Yanagisawa S-WO2 Soprano Sax

3

Soprano saxophone

  • Professional model
  • Bronze body
  • Brass keys
  • High F# key
  • C#/Bb and B/C# tilter
  • Pads: plastic resonators
  • Hand engraving on the bell
  • Finish: clear lacquer
  • Weight: 1.5 kg
  • Incl. mouthpiece, carrying strap and a case that includes backpack straps and an external compartment
Produkt dostępny od Styczeń 2018
Numer artykułu 421037
Ranking sprzedaży 1 szt.
Finish Body Clear Lacquered
Finish Keys Brass
Body Bronze
Gravure Yes
Design Straight
High G Key No
Exchangeable Bell No
Straight S Bow Yes
Curved S Bow No
Fixed S Bow Yes
Resonator Pad Plastic
Case with Backpack Straps Yes
Mouthpiece Yes
Strap Yes
Wiper (Body) No
3 899 € 18 163,10 zł
darmowa wysyłka, zawiera podatek VAT.
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny za 11-14 tygodnie
Dostępny za 11-14 tygodnie

Produkt będzie za niedługo dostępny i natychmiastowo gotowy do wysyłk.

Informacje dotyczące wysyłki
1

3 Oceny klientów

3 Opinie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Wi
What was work is now play
What it is! 11.03.2022
I have only played my S-WO2 for around 20 minutes. It sure is nice! It just plays!
I'm in love! Later you'all, We're busy!! JP freight portals to USA cost $214.usd. Not bad at all!
dynamika
dźwięk
wykończenie
właściwości
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
S
Ein Traum in Bronze
SaxMichi 17.01.2021
Die Ansprache und Intonation sind über den gesamten Tonumfang leicht und zuverlässig.
Der Bronzekorpus ist auf jeden Fall schön, dass er den Klang wirklich so stark beeinflusst, wie das teilweise kundgetan wird, kann ich nicht bestätigen, da spielen meiner Meinung nach Mundstück, Blatt, Blattposition und Blattschraube eine viel größere Rolle.
Die Mechanik wiederum ist ein Traum, sowohl in Sachen Ergonomie, als auch Leichtgängigkeit. Da ermüdet nichts und auch nach 2 Stunden tut nichts weh.
Etwas getrübt wird der tolle musikalische Eindruck durch eine nachlässige Qualitätskontrolle der Japaner, bevor das Instrument in den Handel geht. So ist der Kork wirklich nicht schön aufgeklebt und hat erstmal eine Nachbearbeitung gebraucht, oben ist er von Anfang an etwas ausgebröckelt. Eine Säule hat gequietscht, bei einer anderen kam mir nach einiger Zeit die Schraube entgegen. Das hört sich dramatischer an als es ist und kann schnell behoben werden, ist aber eben nicht das, was man bei einem solchen Instrument erwarten würde. In Summe aber natürlich trotzdem einfach nur ein tolles Instrument.
dynamika
dźwięk
wykończenie
właściwości
3
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
AM
Hervorragende Intonation, brillianter Sound
A. Maul 18.05.2018
Neben Tenorsaxophon wollte ich unbedingt noch ein weiteres, kleineres Saxophon, welches ich gut auf Reisen mitnehmen kann. Meine Wahl fiel schließlich auf das Yanagisawa S-WO2 - aus mehreren Gründen:

1. Der Korpus des Instruments ist aus Bronze, was einen weicheren und wärmeren Klang erzeugt als ein Instrument ganz aus Messing (dem stimme ich definitiv zu, das S-WO2 hat einen wunderschönen oboenähnlichen, nicht "näselnden" Ton).

2. Yanagisawa ist der weltweit führende Hersteller bei Sopransaxophonen - die Intonation ist besser als bei solchen anderer Marken.

3. Das S-WO2 spricht sehr leicht an.

4. Außerdem ist auch mein Tenorsax, mit dem ich sehr zufrieden bin, von Yanagisawa - alles ist gut verarbeitet, nichts klemmt oder wackelt.

Ich spiele das Sopransax mit Blättern von Legere Signature und einer "Rovner Dark"-Ligatur.

Der Koffer ist sehr handlich, hat ein Außenfach mit Reißverschluß, in dem man kleinere Sachen wie Schlüssel, Fahrzeugpapiere oder Geldbörse etc. unterbringen könnte und kann zum Rucksack "umfunktioniert" werden, die Träger sind in einem zweiten Außenfach mit Reißverschluß untergebracht. Allerdings ist im Inneren des Koffers nicht sehr viel Platz, das notwendigste Zubehör passt aber hinein. Vom mitgelieferten Yanagisawa Korkfett war ich nicht begeistert - ich würde es eher als "klebrig, nicht fettend" beschreiben - und habe dies gleich durch eines von Vandoren, mit dem ich gute Erfahrungen gemacht habe, ersetzt.
dynamika
dźwięk
wykończenie
właściwości
2
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie