Yamaha Stage Custom Studio -NW

7

Drum Shell Set

  • Stage Custom Series
  • High gloss lacquered 6-ply birch wood shells
  • Y.E.S.S. tom mount system
  • Absolute lugs
  • Steel hoops
  • Redesigned bass drum feet
  • Chrome hardware
  • Colour: Natural Wood

Shell set comprises:

  • 20" x 17" Bass drum with TH945B double tom holder
  • 10" x 07" Tom tom
  • 12" x 08" Tom tom
  • 14" x 13" Floor tom
  • 14" x 5.5" Snare drum

Other hardware and cymbals not included!

Produkt dostępny od Lipiec 2014
Numer artykułu 332467
Ranking sprzedaży 1 szt.
Bass Drum Size 20"
Number of TomToms 2
Number of Floor Toms 1
Shell Material Birch
Shell Finish Lacquer, High glossy
Shell colour Nature
Sparkle No
Fade No
Burst No
Colour of Shell Hardware Chrome
Incl. Snare Yes
815 € 3 774,18 zł
Ceny z podatkiem VAT
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Darmowa dostawa spodziewana pomiędzy Środa, 25.05. a Czwartek, 26.05.
1

7 Oceny klientów

6 Opinie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
R
Richtig Gut
Romaen 14.04.2020
Das Yamaha Stage Custom habe ich mir vor ungefähr einem Monat gekauft. Es wurde in einem einzigen Karton angeliefert. Einiges musste noch montiert werden. Keine grosse Sache.

Das Drumset macht bisher einen sehr guten und soliden Eindruck. Scheint alles ordentlich verarbeitet zu sein (Gratungen, Finish, Hardware…) und klingt toll. Die Werksfelle scheinen auch ganz brauchbar zu sein. Ich habe allerdings die Schlagfelle von Snare und Toms gegen höherwertige ausgetauscht, die mir bereits vertraut waren.

Entgegen den Erwartungen gefällt mir auch die mitgelieferte Snaredrum sehr gut. Sie klingt in unterschiedlichen Stimmungen von tief bis hoch richtig gut und lässt sich butterweich stimmen. Da die Gewinde so smooth laufen, verstimmt sie sich durch Rimshots relativ schnell. ich werde versuchen, das mit Tama Tension Locks in den Griff zu bekommen.

Ursprünglich hatte ich das Yamaha Tour Custom ins Auge gefasst. Dieses wird aktuell aber fast nirgends mehr angeboten und scheint im Vergleich mit dem Stage Custom ein deutlich schlechteres Preis-/Leistungsverhältnis zu haben. Die einzige Sparmassnahme beim Stage Custom scheint mir die Anzahl Spannböckchen beim Floortom zu sein (nur 6 Lugs statt 8 beim 14er Floortom). Der Spannreifen gibt dementsprechend beim Zentrieren des Fells deutlich nach. Eventuell werde ich das durch einen Gussspannreifen ausgleichen. Mal sehen.

Alles in allem jedenfalls „Daumen hoch“, absolute Kaufempfehlung.
dźwięk
właściwości
wykończenie
2
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie