Zaloguj się do centrum klienta
Kraj i język Country and Language

Rode Podcaster

64
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Speech 
0:00
  • Speech
  • Mniej

USB Voice Microphone

  • With a dynamic large-diaphragm capsule
  • A/D-D/A Conversion is done in the microphone
  • Adjustable headphone amplifier with 3.5 mm jack socket integrated
  • Directional characteristics: Cardioid
  • Maximum sound pressure: 115dB
  • Frequency range: 40 Hz to 14 kHz
  • Including: Mount for microphone stand, USB cable 3 m
  • Optional accessories: Spider connector and swivel arm for table mounting (not included)
Tube No
Switchable Polar Pattern No
Omnidirectional No
Cardioid Yes
Figure-8 No
Low Cut No
Pad No
shockmount included No
USB Microphone Yes
Numer artykułu 108688
Dostępny B-Stock od 154 €
179 € 820,84 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 15 €
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Artykuł dostępny w magazynie
Artykuł dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Wysyłka spodziewana do dnia Środa, 20.10.
1
107 Ranking sprzedaży

64 Oceny:

5 49 Klienci
4 9 Klienci
3 3 Klienci
2 2 Klienci
1 1 Klient

właściwości

dźwięk

wykończenie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
RG
Excellent pro broadcast mic for easy studio set up
Richie G. 23.10.2017
We bought this mic for one of our contributers to be able to easily record in their home set-up to ensure broadcast quality recordings - perfect, and easy set up for use at remote locations. great sound quality for recording too.

some issues the quality of the usb to pc cable could be weightier to give better quality.

it's not an xlr connection, so wont work for multiple mic's into a device - if you need more than one mic, then use xlr microphones into a usb mixer desk.

on the whole, easy to set up.
właściwości
dźwięk
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
v
Sehr gutes Mikrofon für Sprachaufnahmen
vis7mac 07.04.2013
Ich bin wirklich von der Qualität dieses Mikrofons überrascht.

Die Verarbeitung ist spitze, es ist komplett aus Metall und fühlt sich sehr solide an.
Leider ist dies zugleich auch ein Nachteil: Es ist wirklich sehr schwer.
Ich hatte mir das Rode Tripod als Stativ dazubestellt - aber sobald man ausversehen an das Mikrofon stößt, kippt es sofort um, da es ein starkes Übergewicht hat.
Dies war auch der (einzige!) Grund, warum ich alles wieder zurückgeschickt habe. Auf dem Schreibtisch stört es einfach und ist auch so groß, dass man es nicht einfach mal so aufräumen kann.

Ich habe das selbst noch nicht ausprobiert, kann aber jedem nur das Rode PSA1 oder ähnliche Studio-Arme empfehlen.
Leider habe ich dafür schlicht keinen Platz an meinem Schreibtisch. Darauf sollte man also beim Kauf achten.

Es ist aber wichtig, auf eine geeignete Lagerung zu achten. Dafür eignet sich zum Beipiel die Rode PSM1, in der man den Rode Podcaster fest befestigen kann, sodass er nicht herausfallen kann, auch wenn man ihn fast horizontal ausrichtet.

Die Soundqualität ist einfach umwerfend, es hat schlicht kein Grundrauschen, nur mein (manchmal sehr lauter) Computerlüfter erschien manchmal in der Aufnahme. Das ist aber eine Frage des Setups.

Die Einrichtung ist sehr einfach und unkompliziert. Einfach anschließen, schon erscheint es als Audiogerät und man kann damit aufnehmen.
Der Monitoring-Output ist sehr genial, man hört sich tatsächlich ohne jegliche Verzögerung und kann aber auch über den Computer andere Sounds wie die Aufnahmen der anderen Podcast-Teilnehmer hinschicken.
Leider war es bei mir unter OS X 10.8 so, dass der Ausgangspegel nicht regelbar war, die Lautstärkensteuerung funktioniert schlicht nicht. Man muss also softwareseitig den Pegel regeln.

Ich kann das Rode Podcaster wirklich jedem empfehlen, der genug Platz auf dem Schreibtisch dafür hat oder gar ein Studio bzw. einen eigenen Raum für Aufnahmen.
właściwości
dźwięk
wykończenie
10
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate fr
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
BS
Micro USB
Bertrand S. 23.05.2011
Ce micro imite le style de l'Electrovoice RE20, mais n'en possède pas les qualités. Le corps est en plastique brillant blanc de piètre qualité. Il se branche directement sur un port USB de votre ordinateur. A l'écoute, ce micro n'est pas équilibré, ne possède pas une bonne dynamique. Pour moi, il est à peine utilisable. Privilégiez les micros plus traditionnels si vous voulez un résultat de qualité.
właściwości
dźwięk
wykończenie
4
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

Youtube na ten temat

Konsultacja