Zaloguj się do centrum klienta
Kraj i język Country and Language

Rode NT1000

43
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Ballad Female
  • Ballad Female Dry
  • Soul Female
  • Soul Female Dry
  • Male Ballad
  • Male Ballad Dry
  • Male Soul
  • Male Soul Dry
  • Mniej

Large Diaphragm Microphone

With a low inherent noise of only 6 dBA and transformerless output circuitry, the RØDE NT1000 enables excellent vocal and instrumental recording. The NT1000 has also found many users who call it the ultimate microphone for overheads as well as for miking concert grand pianos. The 1" HF2 capsule, developed by RØDE and manufactured in Australia, is elastically mounted and with a dynamic range of 134 dB, a maximum sound pressure level of 140 dBA, and a frequency range of 20 Hz - 20 kHz.

  • Large HF2 capsule with gold-plated diaphragm
  • Extremely low-noise, transformerless SMD circuit
  • Directional characteristic: cardioid
  • Robust, satin-matte nickel-plated housing
  • Robust, welded and heat-treated mesh head
  • Capsule is internally elastically mounted
  • True, externally polarised condenser microphone
  • Very well suited to speech and vocal recordings
Tube No
Switchable Polar Pattern No
Omnidirectional No
Cardioid Yes
Figure-8 No
Low Cut No
Pad No
shockmount included No
USB Microphone No
Numer artykułu 158993
Dostępny B-Stock od 267 €
309 € 1 411,84 zł
Ceny z podatkiem VAT
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Artykuł dostępny w magazynie
Artykuł dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Darmowa dostawa spodziewana pomiędzy Środa, 20.10. a Czwartek, 21.10.
1
197 Ranking sprzedaży

43 Oceny:

5 31 Klienci
4 10 Klienci
3 1 Klient
2 1 Klient
1 0 Klient

właściwości

dźwięk

wykończenie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Z
Mid range condenser that can do it all.
Zolly03 13.01.2018
This Rode NT1000 is kind of a mid-level condenser, however, it's build quality and features offers really good equity for the money. It's good for an all around recording of anything you can think of. It's really sensitive on picking up sounds and the audio is really clear and crips. It gets the job done and it's a really good mic overall! I recommend it!
właściwości
dźwięk
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
DI
transparent sound
Denis I 06.02.2021
I bought a microphone exclusively for my vocals. Before that there was an OKTAVA MKL5000 tube microphone, BUT it was decided to change it because it was very warm ...) Rode nt1000 proved to be perfect in my case. After recording, I added a minimum of equalization. I use it is in the Rode-focusrite platinum-ESI julia path. The microphone has the same capsule as in the Rode K2 and NTK, so we have a wonderful sound that fits perfectly into the mix with almost no processing.
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
A
Anonimowy 18.08.2016
This is an excellent microphone. Rode mics are either great or okay, but this one is built really well and sounds very flattering on both male and female vocals. Great voice mic.
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
C
Sehr ordentlich!
CedricH 21.10.2012
Ich war auf der Suche nach einem Mittelpreis-Großmembranmikrofon ohne Röhre.
Meine Maßgabe war:
- nicht unbedingt "China-Ware". Ich bin da zwar nicht großartig voreingenommen, und denke dass es auch großartige Mikroffone chinesischer Fertigung gibt, aber bin da vllt. etwas para in Bezug auf Fertigungsschwankungen, Verarbeitungsqualität etc., wollte kein Montagsprodukt vorliegen haben, usw.
- wie erwähnt keine Röhre (da gute Röhrenmikros mMn dann schon deutlich teurer sein "müssen", um nicht an anderen Ecken zu sparen), und keine für mich unnötigen Features wie schaltbare Patterns o.ä.; besser einfach gehalten, dafür sehr gute Qualität.

Nach etwas Recherche und Wühlerei hab' ich dann 3 Favoriten auserkoren und bestellt:
- das RODE NT1000,
- das AKG C 4500 B-BC und eben
- das MK4 (im Set mit Spinne; wenn schon, denn schon).

Details zu den anderen Mikrofonen stehen dann unter obigem Header bei denjenigen Exemplaren.

Vorab: das RODE NT1000 ist ein sehr feines Mikrofon.
Im Ranking der 3 Mikros war es bei mir nur ganz knapp auf dem zweiten Platz, und ich hab' 'ne Weile überlegt ob ich das RODE oder das SENNHEISER nehme (letztlich: das SENNHEISER).

Von der Verarbeitung her: wirkt solide, kommt vielleicht etwas spröde rüber, aber dafür halt robust. So'n kleiner Eisenprügel, hübsch glänzend und ohne große Auffälligkeiten. Die Einsprechseite ist mit einem kleinen bronzefarbenen Knopf versehen. Sonst nix.
Die Spinne wirkt normal solide, nicht super-wertig, aber: passt schon. Ist ja quasi recht günstig im Preis mit drinnen ;)
Alternativ kann man noch die ebenso enthaltene Schraubhalterung verwenden, die ebenfalls solide rüberkommt.

Features: keine. Schade, ein schaltbarer HP oder Pad wären nett gewesen. Aber ohne wird man vmtl. meistens auch zurechtkommen..

Das RODE war das günstigste der ausgewählten Mikros, und ich hatte zwar schon hohe Erwartungen daran (verwende auch andere Mikros dieses Herstellers), aber keine übersteigerten. Ich dachte eher: das wird meine "Ausrede" dafür sein, mehr Geld für ein anderes Mikrofon rauszuhauen. So "wird schon seine Gründe haben, warum die anderen etwas teurer sind".
Weit gefehlt!
Das NT1000 überzeugt sofort über seinen sehr präsenten, knackigen Sound. Sowohl luftig in den Höhen als auch kernig in den unteren Mitten. Auf dem Kopfhörer kommt es direkt recht beeindruckend rüber, um mir schien es von den 3 Mikros auch das Nebengeräusch-ärmste zu sein. Kein Rauschen, nix.
Der einzige "Kritikpunkt" (und das ist eigentlich keiner) ist der, dass es ein klein wenig in den Bässen schwächelt. Aber nur minimal, kaum der Erwähnung wert.
Allerdings war das SENNHEISER MK4 im Vergleich dazu dort etwas stärker, was - neben dem mMn schickeren Designs des MK4 - schließlich den Ausschlag für SENNHEISER gab.
Ansonsten empfand ich es vom Klang her dem MK4 verblüffend ähnlich!

Daher Fazit: wer etwas günstiger fahren will als mit dem Sennheiser, und nicht noch eine zusätzliche Spinne erwerben will (die ist beim MK4 nämlich nicht dabei...), ist hiermit bestens beraten. Ich war sehr angetan, und habe es sozusagen mit einer Träne im Knopfloch wieder zurückgeschickt. Sehr fein!
właściwości
dźwięk
wykończenie
4
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

Konsultacja