Roadworx Synthesizer Stand Extension

25

Extension Bracket

  • For connecting a second Roadworx synthesizer stand (Art.491891 - not included)
  • Dimensions per bracket (W x H x D): 15 x 149 x 193 mm
  • Weight: 0.6 kg
  • Scope of delivery: 1 pair

Note: Can only be used in combination with two Roadworx synthesiser stands (Art.491891).

Produkt dostępny od Sierpień 2020
Numer artykułu 491892
Ranking sprzedaży 1 szt.
Audio Player Functions No
Storage Medium None
Video Out No
Arranger Function No
Description Stand
9,80 € 45,99 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 9,90 €
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Szacowana dostawa pomiędzy Czwartek, 30.06. and Piątek, 1.07.
1

25 Oceny klientów

14 Opinie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
M
Not suitable for larger Elektron instruments
MOPA 17.03.2021
These are excellent, rock solid stands in themselves, but the height between racks isn't sufficient to hold an Elektron Octatrack mkII - and presumably other Elektron gear - on the lower deck.
A shame - another cm or less would have made the difference. I can still place the OT on the upper deck, but if you were hoping to stack two Elektrons, it seems you're out of luck.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
T
a must with the stand
TzaSh 08.11.2020
always good to have extra space, this thing will help
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
H
5 Sterne bekommste gerne weil geil
HeavyMetalGentleman 10.11.2020
Ich verwende fast ausschließlich Desktop-Synthesizer und habe für diese Geräte über die Jahre beinahe alles an Synth-Stands getestet was der Markt so hergibt. Von DIY-Mods für Deko und Badezimmerartikel von “Schwedisches Möbelhaus“, über mehr, oder weniger teure Laptopstands, bis hin zu zusammensteckbaren Ständern aus Holz, welche von „YouTube-Stars“ so gefeiert wurden. Zufrieden war ich leider nie, denn entweder war es nicht wirklich stabil, oder sah mehr nach Messi, als nach Musiker aus. Einige dieser Teile zerkratzen einem auch schon mal das Equipment, und das mag ich wirklich gar nicht.

Jetzt verwende ich zwei Roadworx Synthesizer Stands zusammen mit dem optionalen Roadworx Synthesizer Stand Extension Kit und bin absolut zufrieden. Unten stehen Elektron Digitone und Elektron Digitakt und auf dem oberen Stand steht ein Novation Peak. Alles steht SEHR sicher und stabil, hier wackelt wirklich nix (nicht mal wenn man dran wackelt wie bolle), alles passt perfekt und ist zudem auch noch extrem preiswert. Kratzer gibts hier auch keine, denn vorgestanzte Pads aus selbstklebendem Moosgummi liegen bei und schützen deine Lieblinge zusätzlich.

Wer also einen Synthesizer-Ständer für Desktopgeräte sucht der einen festen Platz im Studio haben soll und mehr Wert auf Stabilität und Qualität legt als auf Hipster-brands wird mit diesem Stand absolut zufrieden sein. Klar für „livemusiker“ die viel herumschleppen und Dinge zusammenklappen und transportieren müssen ist das Teil weniger geeignet, solche „transportable“ Stands sind dafür aber auch im Studio nicht wirklich frustbefreit und oft so wackelig das des am Ende schon mal teuer werden kann, aber es vergleicht ja auch niemand n Einfamilienhaus mit nem Wohnwagen, wenn ihr versteht :D

Ich bin wirklich happy nach so vielen Jahren endlich eine vernünftige Standlösung gefunden zu haben, denn Alternativen hierzu gibt es nicht wirklich. Naja abgesehen von dem Plastik „Modular Device Stand“ eines anderen Herstellers, der nicht nur sehr viel weniger stabil, sondern auch extrem viel teurer ist: ein „Modular Device Stand“ aus Plastik kostet mal eben genau so viel wie gleich ZWEI Roadworx aus Metall, inklusive dem optionalen Roadworx Synthesizer Stand Extension Kit.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
3
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie