Line6 TX75 Bodypack

20

Bodypack

  • Single bodypack for Line6 XD-V75 systems
  • 2.4 GHz
  • 14 Switchable frequencies
  • Audio-frequency range: 10 / 20,000 Hz
  • Dynamic range: 118 dB
  • Range: Up to 60 meters (depending on environment)
  • TA4F MiniXLR input
  • Battery life: approx. 8 hours
Produkt dostępny od Lipiec 2012
Numer artykułu 289828
Ranking sprzedaży 1 szt.
Transmitting Type Pocket Transmitter
Capsule Type No
Pattern No
Charging System No
Charging Level Display Yes
Frequency Range 2400 MHz
Changeable Capsule No
189 € 879,13 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 9,90 €
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Wysyłka spodziewana do dnia Czwartek, 19.05.
1

20 Oceny klientów

11 Opinie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
s
Line 6 TX75
sounddeck 26.06.2014
already own the microphone and receiver for this item so wanted an option to have the body back with covert lapel mic.

very easy to setup just the same as the other mics , simple setup and range great, the sound quality is amazing very clear signal always there have not had any drop outs and the unit is comfortable to wear , just fits to the side of your belt the belt clip is very strong and well made with all the buttons easy to access if required i have pre programmed it up so its ready to go , so switch the handheld mic off and the body pack on and the recover picks it up straight away. would highly recommend the line 6 range
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
J
Robust. Professionell. Aber das Batteriefach ...
Jörg495 23.06.2014
Ich habe nun einige Bodypacks - für die Band welche aus der (Plastikbomber-)Reihe X30. Da hat sich schon eines der Batteriefächer zerlegt (auch die anderen machen keinen sehr Vertrauen erweckenden Eindruck!), dann einige 55-er und zwei 75-er. Und ausgerechnet bei einem der beiden 75-er hakt die Entriegelung des Batteriefaches (welches ansonsten, auch bei den 55-ern, einen wesentlich stabileren Eindruck macht) manchaml, dann aber richtig! Ein schneller Batterie- oder Akkutausch ist dann fast unmöglich - es geht dann nicht mehr auf! Und der Service bei den Thomännern konnte leider nur bestätigen, dass das so ziemlich der einzige Konstruktionsfehler an diesen Bodypacks ist...

Denn ansonsten haben die 75-er alles, was das Herz begehrt: stabiles Metallgehäuse, gut lesbares Display mit Batterierestzeitanzeige, verschlüsselbares Audiosignal, (wenn man aufpasst - ich hatte auch schon einen mit Plastikbuchse geliefert bekommen - wurde mir von Thomann aber anstandslos und unkompliziert - DANKE! - ausgetauscht) nun eine Buchse für den Anschluss des Headsets mit einer Metallführung (mit den Plastikbuchsen scheint es auch wohl Probleme zu geben nach längerem Gebrauch - fäält nach Aussage von Line6 dann aber unter die Garantie!), und einen schnurgeraden Audiofrtequenzgang! Und diese Dynamik! :-) Dazu muss ich - bei Digitalfunk - eigentlich nicht viel sagen...

Das hakende Batteriefach hat dann auch den einen Stern Abzug bei Verarbeitung und Bedienung (fällt ja nun mal in beide Kategorien) verursacht. Ansonsten klare Empfehlung! Der 75-er ist noch einmal eine deutliche Stegerung gegenüber dem 55-er (mit der Plastikbuchse ...). Sehr professionell!
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie