Korg microKEY 49 MkII

19

49-Key MIDI Keyboard

  • Compact Natural Touch mini keys
  • Pitch bend wheel
  • Modulation wheel
  • Octave shift button
  • Power via USB
  • Dimensions (W x D x H): 709 x 139 x 54 mm
  • Weight: 1.4 kg
  • Incl. KORG Software Bundle Code and USB cable

System requirements:

  • Mac OS 10.8 Mountain Lion or later
  • iOS8 or later (Apple Camera Kit optionally available)
  • Microsoft Windows 7 SP1 or later (32-bit / 64-bit)
Produkt dostępny od Grudzień 2015
Numer artykułu 374935
Ranking sprzedaży 1 szt.
Aftertouch No
Split Zones 0
Layer function No
Pitch Bend / Modulation Yes
Rotary Encoder 0
Fader 0
Pads 0
Display No
MIDI Interface No
Sustain Pedal Connection Yes
USB-port Yes
Mains Operation No
Battery Operation No
Bus-Powered Yes
Dimensions 709 x 139 x 54 mm
Weight 1,4 kg
Special Features N/A
Pokaż więcej
Dostępny B-Stock od 83 €
96 € 441,99 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 9,90 €
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Szacowana dostawa pomiędzy Środa, 1.06. and Czwartek, 2.06.
1

19 Oceny klientów

12 Opinie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
S
Good keyboard
StephanPK 07.12.2021
As a guitarist with a very limited keyboard skills, wanted to have some inexpensive keyboard for occasional recording. Got this one. Easy connected with DAW (Studio One), the keys feel a bit stiff, but fine in overall. Very satisfied with this purchase.
obsługa
właściwości
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
O
Compact, feels premium
Odinsomnia 14.12.2021
Very nice feeling velocity curves, and high quality keys almost any exceptional keyboard noises, minimalist design key and pitch bend feels natural position.
obsługa
właściwości
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
V
Grundsolide für den vorgesehenen Einsatzzweck
Vale 05.06.2019
Ich bin eigentlich Gitarrist/Bassist und von den Piano-Skills aus meiner Jugend ist fast nichts mehr da. Ich war auf der Suche nach einem Keyboard, das primär "nur" als Hilfsmittel zum Transkribieren, Komponieren und einfacherem gelegentlichen einspielen von Midi beim Produzieren verwendet werden soll. Dafür brauche ich neben einer akzeptablen Klaviatur, Haltepedal und Pitch/Mod-Rad nicht viele Funktionen, Regler oder Displays, vielmehr sollte das Gerät kompakt sein, sodass es nicht zu viel Platz in Anspruch nimmt. Bei dem MicroKey 49 wurde ich fündig und habe es bestellt.

Zur Bewertung:
Das Gerät ist Korg-typisch zwar komplett aus Kunststoff, aber absolut sauber verarbeit und macht einen stabilen Eindruck, auch wenn es auf einem Keyboardständer statt einer durchgängigen Auflagefläche steht.
Die Ausstattung ist spartanisch, siehe Artikelbeschreibung.
Die Tasten sind etwas schmaler und vor allem kürzer als bei einem Klavier oder einem "großen" Keyboard. Dadurch ist das MicroKey aber sehr kompakt.
Das wichtigste, die (natürlich ungewichtete) Klaviatur, ist für ein Keyboard dieser Preisklasse und Größe wirklich ordentlich. Sie sieht nicht nur aus wie eine "echte", sondern fühlt sich selbst bei stärkerem Anschlag gut an, nicht labberig und es klappert nichts. Die Haptik ist über alle Tasten gleich, ebenso wie die Interpretation der Velocity (Stärke des Anschlags in Midi) auch das ist bei Billig-Keyboards leider keine Selbstverständlichkeit.
Das Pitch-Rad könnte etwas leichtgängiger sein (Geschmackssache).
Sehr praktisch ist, dass das Keyboard mit allen Haltepedalen funktioniert, da die Polarität automatisch erkannt wird.
Die Inbetriebnahme funktioniert unter Windows 10 grundsätzlich ohne die Installation von Treibern. Wenn man trotzdem den passenden Treiber herunterlädt, hat man die Möglichkeit, über ein enthaltenes Tool die Firmware des Keyboards zu konfigurieren (Velocity-Kurven, Pitch-band-Werte etc...). Treiber inkl. Konfigurationstool lassen sich von der Korg Webseite, im Gegensatz zu der zusätzlichen Software, ohne Registrierung herunterladen, sehr gut. Es sei also empfohlen, die Installation kurz durchzuführen.
Viel mehr gibt es über das Keyboard selbst kaum zu sagen, da es so minimalistisch ausgestattet ist.
Die Software, die man sich über den enthaltenen Download-Code nach Registrierung herunterladen kann, ist für meine Zwecke mehr als ausreichend. Bietet viele Einstellmöglichkeiten und ist relativ einfach zu bedienen.
In diesem Gebiet kenne ich mich aber zu wenig aus, um eine ausführliche Bewertung abzugeben.
Sämtliche Parameter des Klangs lassen sich in der Software einstellen, für meinen Zweck vermisse ich keine extra Regler am Keyboard selbst. Wer keyboardlastige Musik produziert oder damit live arbeitet wird hier vermutlich einige extra Regler am Keyboard selbst vermissen.

Für wen ist dieses Keyboard gemacht:
Musiker, die nach einem günstigen, einfachen aber ordentlichen Midikeyboard zum Komponieren, Transkribieren und in begrenztem Maße auch Produzieren suchen, oder ein möglichst kompaktes und damit portables Gerät brauchen.

Für wen ist dieses Keyboard nicht gemacht:
Musiker, die ein Keyboard für Live-Einsatz (außer minimalistisches Spielen sehr weniger Parts), umfangreiche Keyboardlastige Produktionen oder das Erlernen des Keyboard/Klavierspiels suchen oder sehr große Hände haben. Dafür ist das MicroKey einfach zu klein (Klaviatur) und zu minimalistisch ausgestattet und dafür ist es auch nicht gedacht.

Allen in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Korg MicroKey. Für meinen Einsatzzweck passt es wunderbar und ist gut verarbeitet und spielt sich ordentlich.
obsługa
właściwości
wykończenie
2
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate it
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
G
Una tastiera MiDI da sogno
Gian61 04.05.2018
Cercavo da tempo una tastiera MIDI di dimensioni contenute (problemi di spazio) senza però comprometterne la funzionalità. Questa tastiera della KORG ha soddisfatto tutte le mie necessità. Ciò che più mi ha colpito è la qualità dei tasti, sensibili e solidi al tempo stesso. Ottima anche la meccanica del Pitch/Mod. Grazie ai gommini antiscivolo la tastiera rimane letteralmente inchiodata al tavolo. L'installazione dei driver USB e del KORG Kontrol Editor è avvenuta senza alcun problema e la tastiera è stata riconosciuta immediatamente dal mio Sistema Operativo ( Windows 7, 64bit) e da tutti i software con cui lavoro abitualmente (Reaper, Ableton Live, Kontakt, ecc.). Unica critica: avrei preferito che la prese USB e Pedale fossero disposte nella parte posteriore invece che lateralmente.
obsługa
właściwości
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie