Zaloguj się do centrum klienta
Kraj i język Country and Language

Hughes&Kettner Black Spirit 200 Combo

12
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Metal DI
  • Mosh
  • Bluesline
  • Bluesline DI
  • Bluespicking
  • Bluespicking DI
  • Bluesrock
  • Bluesrock DI
  • Funk
  • Funk DI
  • Fuzzline
  • Fuzzline DI
  • Metal
  • Mosh DI
  • Progressive
  • Progressive DI
  • Rock
  • Rock DI
  • Thrash
  • Thrash DI
  • więcej

Combo for electric guitar

The secret behind the sound of the Black Spirit 200 is its completely new technology developed especially for sound production: Bionic Tone Generating. Here the complex dynamic processes of classic tube circuitry has been reproduced and optimised with new analog circuitry principles. From this comes the special playing feel of the Black Spirit 200 as well as the tube-amp sound quality.

  • Dynamic 200 watt power amp, can be limited to 20 or 2 watts
  • 4 Channels: Clean, Crunch, Lead, Ultra
  • Speaker components: 1 x 12" Celestion G12H-75 Creamback
  • Thiele/Small cabinet enclosure
  • All parameters except 'Master' can be stored in the up to 128 presets
  • Bluetooth streaming and 3.5 mm jack input for the playback of playalongs
  • The pure analog and accurate-in-the-details behaviour of a classic tube circuit
  • The first analog amp with adjustable power amp sagging for continuous power-amp-overload-effect usage
  • Integrated Red Box AE+ with 8 speaker emulations - balanced XLR
  • Can be connected to any any speaker
  • Free iOS and Android app enables remote-controlled wireless usage of the Black Spirit via iPad or tablet and offers unlimited storage space
  • Built-in effects: Reverb, Tap Delay, Flanger, Phaser, Chorus, Tremolo
  • IDB (intelligent dual breakpoint) noise gate
  • Serial FX loop
  • Bluetooth
  • MIDI remote control
  • AUX input: 3.5 mm stereo jack
  • Bluetooth audio streaming
  • 128 Storage locations
  • Headphone/Line output: 6.3 mm Jack, Stereo, 50 Ohm
  • Speaker output: 8-16 Ohm, guitar cabinet is switchable to full-range mode
  • MIDI input: 7-Pin
  • Phantom power: 20 V DC (150 mA)
  • MIDI output/thru: 5-Pin
  • Max. power consumption: 300 W
  • Automatic 100 V - 240 V multi-range power unit - can be used for all voltages worldwide
Power 200 W
Speaker 1x 12"
Memory slots 128
Reverb No
Effects Processor Yes
External FX Loop Yes
Line input Yes
Recording Output Yes
MIDI Interface Yes
Connection for External Speaker Yes
Headphone Output Yes
Footswitch connection No
incl. footswitch No
Produkt dostępny od Czerwiec 2019
Numer artykułu 468413
868 € 4 000,84 zł
darmowa wysyłka, zawiera podatek VAT.
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Artykuł dostępny w magazynie
Artykuł dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Wysyłka spodziewana do dnia Czwartek, 28.10.
1
25 Ranking sprzedaży

12 Oceny:

5 7 Klienci
4 4 Klienci
3 1 Klient
2 0 Klienci
1 0 Klienci

obsługa

właściwości

dźwięk

wykończenie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
M
Wow, great sound and RedBox makes it amazing
MAlcantara 03.11.2020
All my time I've used the good old Marshall's JCM valve family of amp heads with cabinet - robust, powerful and that amazing sound that made my drummer cry to lower it down. So when I did the decision to move for the Hughes&Kettner Black Spirit 200 Combo (in the meantime I've sold all my Marshall gear), it was like - get a good sound at the home studio, have the flexibility for more tone alternatives, and DI to the DAW for mixing without mics. On top, if I needed to take to the stage it would solve me any PA issues.

And let me tell you, it worths every cent I've spent.

What I did like:
- sound (yeah, from clean to more powerful, it will be good, don't worry)
- flexibility for studio, rehearsal and stage (plenty of outputs for all tastes)
- iPad app (not the best but cool enough)
- that blue colour ;-)

What I would like to be better:
- buttons quality (as I said, I'm used to Marshall heavy duty inputs... and this one feels a little more "handle with care or it will break")
- weight... well, it's not the end of the world, but the cabinet version is a little overweight
- price... it's still a little high compared to alternatives, but comon... it's a Hughes & Kettner

In sum listen to it (there are plenty of reviews on youtube) and make your choice. I'm delighted with mine.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
FS
Bester Transi, Verarbeitung naja.
Frank Strandberg 17.05.2020
Als Hobby Musiker (Wohnzimmer und gelegentlich Proberaum) habe ich schon vieeele Amp`s ausprobiert und wer sich viel Sucherei sparen will, nimmt ne Menge Kohle in die Hand und greift mit der anderen zum Black Spirit.

Beim Sound gibt's nichts zu meckern, von Clean,Crunch, Lead oder Metal bekommt man (am besten über die App) alles was man will schnell eingestellt und abgespeichert.
Für mein Gehör hat der Amp den bisher besten und fettesten Sound den man von einem "nicht Röhrenamp" je gehört hat.

Für mich ausschlaggebend war auch die Möglichkeit den Amp auf 2,20 oder 200 Watt laufen zu lassen. Das macht den Einsatz sehr vielseitig.

Den hochpreisig seperat erhältlichen Fußschalter kann ich auch sehr empfehlen, so lassen sich vorab programmierte Presets wunderbar schalten.

Die Bedienung ist eigentlich intuitiv, allerdings könnten die Potis besser beschriftet sein.
Zudem macht das Blenden der blauen Beleuchtung es ziemlich schwierig den richtigen Knopf zu finden.
Die Verarbeitung meines Exemplares ist auch nicht 100% das, was ich von Hughes & Kettner erwarte. Bei meinem Era 1 ist alles Top, aber hier beim Black Spirit läuft ein Poti nicht ganz rund und die schwarze "Folie" ,die über das Gehäuse gezogen ist, weist einige unebene Stellen auf (ähnlich, wie wenn unter einer Smartphone Display Schutzfolie ein Staubkorn ist).

...das waren aber auch schon die negativen Punkte.
Bei den vielen Features bleibt kein Wunsch unerfüllt, mir fällt nichts ein was man noch brauchen könnte.


Ich habe mich für den "Combo" entschieden, da ich eh immer einen Lautsprecher brauche.
Für wen das nicht gilt greift zur "Floor" Version (mein Tip, da der Fußschalter schon integriert ist).
Ein "Head" ist natürlich auch erhältlich.

Alles in allem ist der Preis gerechtfertigt, da ja auch noch brauchbare Effekte wie z.B. Reverb, Chorus, Delay u.s.w. mit on Bord sind.

Von meiner Seite aus gibts ne klare Kaufempfehlung.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
M
Prima Amp
Maui583 27.08.2019
Die Speicherfähigkeit der einzelnen Sounds mit Effekten und diversen EQ-Einstellungen haben mich bewogen auf H&K umzusteigen.
Der Blackspirit ist vom Sound her nicht ganz so warm wie Der Grandmeister Deluxe 40, kommt ihm aber schon sehr nahe. Der Saggingregler ist echt der Hammer. Er gibt dem Sound auch nochmal den richtigen Kick. Ansonsten ist der Amp vom Sound und von der Verarbeitung her extrem gut. Die vielen Features(Kopfhöreranschluß, Red Box DI,Midi,
FXLoop,Anschluß an Fullrangebox,etc.) lassen wirklich kaum Wünsche offen.Kaum zu glauben, daß das keine Röhren sind, die da klingen.
Einziges Manko finde Ich, ist die Ablesbarkeit der Potis, besonders auf der Bühne stell ich mir das echt schwierig vor. Das geht noch besser.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
1
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
e
e.ernst.b. 26.05.2020
Ich habe das Teil noch nicht allzu lange, aber schon jetzt bin ich sicher, genau das passende für mich gefunden zu haben. Ich werde den BS 200 Combo wohl hauptsächlich zu Hause nutzen, aber ich wollte auch einen Amp, der vielseitig ist, und auch in bescheidener Lautstärke einen super Sound hat, und davon hat er mich überzeugt. Die 2 Watt-Einstellung reicht zum Üben völlig aus. Mit der Android -App und meinem älteren Tablet macht es einfach Laune, das Teil in seinem ganzen Klangspektrum auszuloten. (die Bedienung per App ist einfach und funktioniert super). Da habe ich noch ne ganze Weile zu tun . )Ich selbst bin nicht mehr der Jüngste (im richtigen Bluesalter), all die unterschiedlichsten Presets bringen mich auf spielerische Art auf Ideen, wo man von alleine auch nicht immer gleich draufkommt - mögen manche Nutzer die eingebauten Effekte und Presets für nicht verwendbar oder brauchbar halten - man kann sie ja wirklich schnell verändern und den eigenen Vorstellungen anpassen, dazu noch all die Variationen, die Pickups, Dreh- sonstige Knöpfe der Gitarren (in meinem Fall eine PRS SE Custom22 semihollow und eine 40 Jahre alte Custom-Ibanez u. u. ) mit sich bringen hat man doch uuuunendlich viele Einstellungen zur Hand. Ich bin absolut zufrieden und kann den H&K BS 200 Combo nur empfehlen. Im Netz gibt es ja genug Demos unterschiedlicher Art und Qualität. Bei einer Anschaffung dieser Größenordnung empfiehlt es sich ja auch, sich umfassend zu informieren, wenn man den Amp nicht im Laden ( ...Thomann ist zu weit weg...) testen kann.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

Youtube na ten temat

Konsultacja