Harley Benton HBD120 CE BK Bundle

155 Oceny klientów:
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • właściwości
  • dźwięk
  • wykończenie
Liczba pisemnych ocen 153
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Tolles Einsteigerinstrument
Sebastian334, 04.03.2011
Nachdem ich nun schon eine klassische Konzertgitarre, eine elektro-akustische Gitarre (eine Musima Record, ein legendäres Teil aus Markneukirchener DDR-Produktion) und eine Fender Stratocaster (leider nur ein Mexico-Modell) mein Eigen nennen darf, hab ich mir aus einer Laune heraus einen alten Traum erfüllt - eine preiswerte Westerngitarre für´s Lagerfeuer sollte es sein. Ich hab also eine Weile bei Thomann gestöbert und bin über die Harley Benton gestolpert.

So ziemlich alle Bewertungen hatten in etwa die gleiche Kernaussage: leichte Lackmängel, akzeptable Verarbeitung, in oberen Lagen nicht hundertprozentig bundrein, ABER - was ja für ein Musikinstrument das wichtigste Attribut ist - ein für diese Preislage außergewöhnlich schöner Klang.

Ich ließ mich also von der Meinung der Masse leiten und hab das Instrument bestellt - und ich muß sagen, daß ich das kein bißchen bereue. Im Gegenteil, ich bin maßlos begeistert.

Die Bewertungen der anderen Käufer kann ich in jeder Hinsicht bestätigen. Die Verarbeitung geht auf jeden Fall in Ordnung. Auch meine Benton hat leichte Lackmängel - allerdings sieht man die nur, wenn man akribisch danach sucht. Mich jedenfalls stören sie nicht, sowas bezeichne ich als "Charakter"! Meine geliebte Musima ist auch nicht besser lackiert, und auch meine Mexico-Strat weist so den einen oder anderen Mangel auf...

In den oberen Lagen ist die Benton tatsächlich nicht so ganz bundrein, aber auch das bewegt sich noch in erträglichem Rahmen.

Viel wichtiger ist doch die Frage, wie es sich denn so drauf spielt und wie sich das anhört, was rauskommt. Und das übertrifft wirklich jede Erwartung!

Ich habe schon einige Gitarren dieser Preisklasse in der Hand gehabt, und keine davon würde bei mir über die Klassifizierung "musikalisches Feuerholz" hinauskommen. Dementsprechend waren meine Erwartungen nicht allzu hoch. Welch brachiale Fehleinschätzung!

Sie spielt sich toll, hört sich wirklich toll an und schaut dabei auch toll aus. Ich bin echt happy!

Fazit: Ein tolles Einsteigermodell zu einem unschlagbaren Preis!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Der krasse Oberhammer!
Hrothgar, 07.10.2012
Eigentlich würde ich ja nie eine Gitarre im Internet für knapp 80EUR kaufen, die ich nicht mal vorher angespielt habe. Ich besitze immerhin mindeste Qualitätsansprüche. Nun ergab es sich aber, dass eine Freundin von mir dieses Modell besaß, und ich beim ersten anspielen doch positiv überrascht war. Meine erste Reaktion: "Die war bestimmt teuer, oder?"
Weit gefehlt, 79EUR hatte das gute Stück gekostet. Kaum wieder zu Hause gings zu Thomann, das Teil musste her. Ein paar Tage später kam dann ein riesiges Paket an, das mit unbeschreiblicher Vorfreude aufgerissen wurde. Das nächste was gerissen wurde, waren die Harley Benton Saiten. Nicht ein einziges mal habe ich sie angeschlagen, nur gleich durchgeschnitten. Sowas spielt man einfach nicht. Ich hatte schließlich einen Satz Martin M-535 mitbestellt. Also gleich aufgezogen, und los gings. Und schnell stellte sich heraus: Was Harley Benton hier herstellt, ist einfach nur noch krass.

Der Klang ist für diese Klasse einfach nicht normal. Sie singt jeden Akkord wie man es bei den 250EUR-Modellen von Fender Squier & Co. bei weitem noch nicht findet. Im blinden Akustischen Vergleich würde man sie sofort für mindestens doppelt so teuer halten. Auch mein Gitarrenlehrer (echter Profi, dem ich ein Urteil zutraue), war total überrascht. Er schätzte den Preis nach dem ersten Anspielen auf ca. 700EUR, mindestens. Als ich sagte, sie habe keine 80EUR gekostet, war er kurz davor micht für verrückt zu erklären.
Nach längerem Gebrauch (ca. 8 Monate) lässt sich sagen, der Klang bleibt und wird es auch die nächsten paar Jahre.

Die Verarbeitung ist natürlich das, was bei dem Preis etwas leidet. So war schon am Anfang schon der Lack am Rand des Schalllochs etwas abgeblättert, mittlerweile zeigen sich unterhalb der Saiten (wo E-Gitarren das Schlagbrett haben), schon einige Kratzer, aber ich gebe es ihr ja auch wirklich... bei Michael Hedges angefangen.
Was man halt eigentlich vergessen kann ist die Elektronik. Einfach nicht benutzen, kann man bei dem Preis auch nicht erwarten. Aber die gehört eh mit dem Mikro abgenommen.

Fazit: Lieber Käufer, VERDAMMT NOCH MAL, KAUF DAS TEIL! :D
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Super Sound - aber der Kauf ist ein Glücksspiel
Crayven, 17.04.2010
Ich habe mir HBD120CEBK vor ein paar Jahren auf Empfehlung meines damaligen Gitarrenlehrers gekauft. Er besaß/besitzt die gleiche und war damit auch zufrieden.

Das erste Exemplar der Gitarre habe ich ca 1 Woche nach Erhalt der Lieferung wieder zurückgeschickt. Sie war bundunrein, das bekannte "Schnarren", wenn die Saiten die Bundstäbchen berühren konnte nicht behoben werden, und es gab diverse Lackfehler.

Da der Thomann-Service jedoch sehr Kundenfreundlich ist, war es kein Problem eine neue zu erhalten. Jedoch konnte ich diese auch bald wieder zurückschicken. Insgesamt konnte ich diese 8 ( !!! ) mal aufgrund von Verarbeitungsfehlern zurückschicken.

Fehler die oft auftraten:
Bundunreinheit
Saitenschnarren
Lackfehler

sonstige Fehler:
Klinkenkabeleingang löst sich des öfteren
Bridge hat sich gelöst
Bundstäbchen und Inlays haben sich gelöst

Wie schwerwiegend die Fehler sind muss jeder für sich selbst beurteilen.Einiges konnte man mit etwas Handarbeit selbst richten. Dazu ist zu sagen, dass ich meine Gitarre stets pfleglich behandelt habe und einige Fehler schon "mitgeliefert" wurden. Als ich meinem ehemaligen Gitarrenlehrer davon berichtet habe, meinte er auch, dass das mehreren Schülern von ihm passiert sei denen er die Gitarre empfohlen hat und dass er sie jetzt nicht weiterempfehlen wird.

wobei anzumerken ist, dass ich wohl ein einzelfall bin, der die so oft zurückschicken musste. Alle anderen haben spätestens nach dem 3. mal eine "Gute" bekommen. Letztendlich bin ich aber auch zufriedengestellt worden ;)

Dafür kann sie klanglich bei den etwas kostspieligeren Exemplaren mit einem klaren und gleichzeitig vollen Klang durchaus mithalten und der EQ ist ein super Feature was sich für Musiker anbietet, die auch ab und zu auf der Bühne stehen - das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auf jeden Fall.

FAZIT:
Der Kauf der Gitarre ist ein Glücksspiel. Entweder man bekommt gleich eine mit guter Verarbeitung oder muss sie das ein oder andere mal zurückschicken, was aber durch den Top-Service von Thomann keine größeren Probleme darstellt. Man muss halt nur die Zeit in Kauf nehmen, die durch den Transport verloren geht, in der man die HBD120CEBK nicht benutzen kann :)

Aber letztendlich hat jeder die Möglichkeit eine sehr preiswerte Westerngitarre für Einsteiger (auch für Fortgeschrittene) zu erhalten.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Eine gute Gitarre für schmaleres Geld.
Viola B., 13.03.2012
Die Gitarre sieht erstmal schon edel aus. Sie ist gut verarbeitet. Und der Klang ist einfach toll. Gespielbarkeit super. Ums erstmal kurz zu sagen.

Ich gebe zu ich hab nicht die größe Ahnung, aber ich spiele seit einem halben Jahr Gitarre und hatte schon weitaus billigere Gitarren um zu schauen ob es überhaupt zu meinem Hobby wird. Aber nun wollte ich zum guten Preis etwas besseres haben, um auf dauer auch spaß zu haben mit meinem Instrument. Weil meine alten Gitarren nun einfach für meine Ohren nicht mehr ausreichten. Da bin ich auf diese gekommen, die optisch sehr edel aussieht, in Echt noch viel schöner. Die Verarbeitung ist gut und die bespielbarkeit durch geringen Abstand zum Griffbrett einfach super greifbar ist. Ich hab verschiedene Meinungen gelesen, aber ich bin echt zufrieden und hab den Kauf überhauptnicht beräut!!! Ach ja der Klang ist für eine Westerngitarre erstaunlich warm und harmonisch, wenn sie richtig gestimmt ist.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Klein, fein, ... solange man die Effekte nicht braucht.
Norbert J., 10.01.2012
Ich habe nach einem kleinen, preisgünstigen Akustikverstärker gesucht und habe diesen gefunden. Wie immer hat der Versand durch Thomann wundervoll geklappt und der Verstärker kam schnell und gut verpackt bei mir an.

Die Verarbeitung des Gerätes ist schöner, als ich es in dieser Preisklasse bisher erleben durfte. Er wirkt optisch und "gefühlt" nicht so billig, wie er im Endeffekt war. Also: Gitarre anstecken und losspielen. Der Klang ist satt und sehr gut einstellbar.

Auch die Möglichkeit Mikro über XLR und einen CD Player über Chinch an zu stecken: sehr fein. Leider gibt es für Mikro und CD nur einen Level Regler.

Nachdem ich genossen habe die Gitarre ohne Effekte zu hören und die Feinheiten einzustellen, ging ich daran Reverb und Chorus zu testen. Generell sind die Effekte schön, aber - wie auch in anderen Kommentaren zu lesen - der Chorus rauscht so laut, dass der Effekt im Vergleich dagegen untergeht.

Wer einen Verstärker braucht, um zuhause zu üben oder vor kleinem Publikum (z.B. im Bareinsatz) und nicht auf den Chorus des HBAC-20 angewiesen ist, der ist mit diesem Verstärker sicher gut bedient. Klanglich hat er mich sofort überzeugt und die Einstellmöglichkeiten sind für ein Gerät dieser Preisklasse echt hervorragend.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Schöne Gitarre für Einsteiger
Waldemar J., 13.12.2009
Ich kaufte mir diese von vielen Nutzern empfohlene Einsteiger Gitarre um damit einen würdigen Ersatz für meine Hauptgitarre zu haben. Gesagt, Getan: Nicht viel später lag das gute stück bei mir Zuhause in den Händen. Nach dem ersten Anspielen bemerkte ich - und das hatte ich bei diesem Preis nicht erwartet- den wunderbar brillianten aber druckvollen Sound! Auch der Sound vom Tonabnehmer machete einen starken Eindruck.

Leider war nicht alles so schön: Einige kleine fehler im Lack waren leider zu erkennen. So schien es ,dass der Lack auf der Decke nicht ebenmäsig aufgetragen wurde und beim Übergang von Korpus zum Griffbrett ein bischen "gecklekert" wurde. Auch waren die Kabel des Tonabnehmers im Inneren der Gitarre nicht mehr richtig verklebt, das heisst sie wackelteten herum, was mir aber realtiv egal war.
Abschließend bleibt zu sagen, dass man mit der Harley Benton HBD120CEBK eine Gitarre mit überzeugenden Sound und Features bekommt! In dieser Preisklasse einmalig!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Great deal
Lutz374, 29.12.2011
Das war ein guter Kauf! Ich habe mir die HBD120 eigentlich nur zur Komplettierung gekauft, um zur Not den Johnny Cash zu geben.

Im Einzelnen überzeugen der Sound, den ich als Halbbrite "crisp" nennen möchte. Schön akzentuiert und ausgewogen. Der Tonabnehmer tut seinen Dienst wie er soll, Ist für mich als Besitzer einer LesPaul aber eher Schmuck am Nachthemd.

Die Verarbeitung ist wirklich ordentlich. Ich habe keinen Lackfehler oder so gefunden. Die Gitarre verzeiht einem kleine Griffschwächen eher nicht. Absolute Anfänger sollten dies vorher wissen. Es schadet ja aber nichts, wenn man zur Genauigkeit erzogen wird.

Alles in allem:
sounds great
looks cool
good value
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Fit für zu Hause
Johannes F., 21.10.2009
Der HBAC-20 hat alles an Features, was ich mir von einem Verstärker für akustische Gitarre erwartete, ist also für meine Bedürfnisse komplett ausgestattet. Die Qualität der einzelnen Features überzeugen mich jedoch nicht umfassend.

Der Klang des Halleffektes z.B. oder die Wertigkeit der Drehregler. Insgesamt geht er recht schnell in die "Knie", was sich vor allem zusammen mit Bandmusikern als Nachteil erweist. Gut gefällt mit, dass es mit einer Parametrik ausgestattet ist, auch wenn die Klangregelung für meinen Geschmack etwas an der Oberfläche arbeitet. Der Preis ist angemessen.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Ausreichende qualität zum kleinen preis
Marco241, 08.02.2012
Der Harley Benton ist mit seinen 20watt für kleinere Auftritte und Daheim ideal, wenn man nicht all zu tief in die tasche greifen möchte. Der Mikrofoneingang wurde von unserer Sängerin erst neulich auf herz und nieren geprüft und hat (zumindest bei der gestrigen Generalprobe) bestanden.
Wer allerdings mittelgroße bis große Auftritte plant wäre hier mit einer PA-anlage deutlich besser beraten.

Als Fazit lässt sich sagen, das Thomann hier einen guten Akkustikverstärker für einsteiger bietet - und das zu einem sehr vernünftigen Preis
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Billig, genau wie Verarbeitung!
Günter aus D., 28.06.2012
Ausgepackt, direkt kam mir eine Spanholzwolke entgegen = beim Einbauen des Tonabnehmers wohl nicht so sorgfältig ? Desweiteren schlecht verarbeiteter Hals, hohe e saite direkt beim ersten Stimmen gerissen. War ziemlich enttäuscht, weil ich mich vorher nach den sehr guten Bewertungen gerichtet habe. Zusammenfassend würde ich jedem von dem Kauf abraten. dann lieber 50 EUR drauf und eine tolle Fender kaufen. ;)
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Top Gitarre für Anfänger und den kleinen Geldbeutel
Venom89, 08.01.2013
Ich habe diese Gitarre einer Freundin zu Weihnachten geschenkt und wir mussten alle sagen, dass die Harley Benton HBD120 CE BK nicht nur optisch, sondern auch klanglich einwandfrei ist! Wunderschöner, klarer Sound- der nicht zuletzt durch die tollen Stahlseiten entsteht!
Die Optik überzeugt durch schönen schwarzen Lack und weiße Ränder, die dem ganzen Instrument einen super Look geben.
Sie ist gut verarbeitet und hat weder Lackschäden, noch andere Mängel, die uns aufgefallen wären.
Auch der integrierte Tonabnehmer hat seine Vorteile: Falls man mal auf die Idee kommen sollte mit Rocksmith zu üben, kann man das auch mit dieser Gitarre tun und muss nicht zwingender Maßen auf eine "normale" E-Gitarre umsteigen.
Lange Rede kurzer Sinn: Dieses Modell ist einfach Klasse für jeden, der vielleicht etwas weniger Zeit hat (oder weniger Geld zur Verfügung) es sich aber nicht nehmen lassen möchte, eine klasse Westerngitarre zu besitzen!
Auch im Bundle mit Zubehör unschlagbar für uns! Das Lehrbuch ist klassisch, mit Grifftabelle, das Stimmgerät lässt sich ohne Umstände mit einem Kabel verwenden. Meiner Meinung nicht nur geeignet für komplett Neueinsteiger, sondern auch für Leute, die etwas mehr Erfahrung haben!
Hat unsere kleine Gitarrenfamilie also schön ergänzt!

Einfach nur empfehlenswert!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Preis/Leistungsverhältnis -> gut
Frank666, 28.11.2009
Sound: Als Anfänger und Hobbyspieler kann man sicherlich keinen Klangunterschied im Vergleich zu einer höher-Wertigen Gitarre feststellen. Deswegen ist die Gitarre gerade für diese Spieler sehr geeignet.

Technik: Preisentsprechend. Es ist keine Gitarre ''fürs Leben''. Meiner Meinung nach gut geeignet für Gitarrenunterricht oder für Hobbyspieler.

Optik: Hier sieht man hauptsächlich den Preis an. Teilweise kleine Lackfehler, wo erst beim genauen Hinsehen auffallen.

Fazit: Perfekt für Anfänger: Absoluter Preishammer, dafür sollte man aber nicht eine sehr gute Qualität erwarten. Sound überzeugt echt für den billigen Preis, aber man erkennt grad in Thema langlebigkeit im Vergleich zu einer teueren schon abstriche. Für ersten Kontakt zu einer Westerngitarre aber perfekt!!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Gutes Instrument
Norbert744, 06.12.2012
Ich habe die Harley Benton120 CE BK seit ca. 2 Jahren. Es sollte eine Zweitgitarre für's Grobe sein. Als ich sie bekam, war ich von der Optik positiv überrascht. Sie sieht gut aus und macht einen guten Gesamteindruck.
Der Sound der Gitarre ist ohne Verstärker wirklich gut, sie klingt angenehm und nicht zu sehr metallisch.
Mit Verstärker kann man eigentlich auch nicht meckern.

Allerdings war die Bespielbarkeit ziemlich eingeschränkt. 8mm Saitenabstand am 12. Bund ist zu viel. Die Saiten waren zudem sehr hart. Dadurch hat die Gitarre mehr in der Ecke gestanden, als dass sie genutzt wurde. Irgendwann habe ich dann 010er Saiten aufgezogen, was die Sache etwas besser machte. Später habe ich die Stegeinlage durch eine aus Knochen getauscht und derart bearbeitet, dass ich nunmehr ca. 4,5mm am 12. Bund habe. Seitdem wird sie sehr häufig verwendet und macht mittlerweile richtig Spaß. Sie muss zwar häufiger gestimmt werden als meine Hauptgitarre, aber das ist erträglich.
Der Lack leidet allerdings durch den harten Plektroneinsatz mehr, als bei hochwertigen Instrumenten.

Fazit: wenn man ein bisschen Hand anlegt, ist diese Gitarre gut zu bespielen, sie klingt sehr schön, sieht gut aus und ist passabel verarbeitet. Für diesen Preis ist sie absolut zu empfehlen.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Rauschchorus!
Alfred aus S., 15.03.2012
Dieses Verstärkerchen hat alles, was das Herz eines A-Gitarristen zum "Üben" benötigt. Mehr aber auch nicht. Ein relativ hohes Grundrauschen nervt mit der Zeit ganz gewaltig. Der Chorus ist eine einzige Rauschorgie und somit unbrauchbar. Ansonsten zum Üben.........ok!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Klasse Teil! Kaufempfehlung!
Julian455, 08.12.2012
Also ich bin mit der Gitarre vollkomend zufrieden ! Was Sound betrifft kann man echt nicht mekern und was die Verarbeitung angeht eigentlich auch nicht. Lediglich am Hals kann man kleine Unreinheiten erkennen was den Lack angeht.

Trotzdem eine klare Kaufempfehlung !!! Ich würde jedoch empfehlen noch eienen neuen Satz Saiten dazu zu kaufen ;-)
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Klingt volumiger als der Preis
Mic, 27.12.2010
Die Haltey Benton Westerngitarre mit Tonabnehmer war vor einem Jahr als Anfängergitarre für meine Tochter unter dem Weinachtsbaum. Bei der Bestellung dachte ich: was kann man für nicht mal neunzig Euro erwarten?

Aber zur Not kann man das Teil ja wieder zurück senden. Aber dazu kam es nicht. Die Verarbeitungsqualität war durchaus akzeptabel. Den Hals habe ich ein wenig nachjustiert. Die Lackierung hat an einigen Stellen einige Staubkörner eingeschlossen und ist auch nicht an allen Stellen des Korpus geleichmäßig aufgetragen. Die Bündchen waren akzeptabel ausgerichtet und an den Enden ordentlich abgerundet. Beim Soundcheck war ich doch verwundert welchen Sound dieses "Billigteil" produziert. Grundsätzlich klingt die Gitarre mit dem Originalsaiten schon recht transparent - es fehlt vielleicht ein wenig Bassfundament.

Nach dem Aufziehen von neuen Saiten MARTIN GUITARS M535 stellt sich der Sound wesentlich volumiger dar.

Die Klangregelung mit dem 4-Band-EQ funktioniert einwandfrei. Über einen Ibanez Troubadour Verstärker klingt das Teil plötzlich richtig erwachsen.
Die Mechaniken machen einen soliden Eindruck und ermöglichen eine gefühlvolle Stimmung. Nichts wackelt oder vibriert.

Auch nach einem Jahr regelmäßiger Nutzung macht diese Gitarre immer noch Freude. Mehr Gitarre gibt es nicht zu solch einem Preis. Es ist verwunderlich, dass man für ein kleines Geld ein wirklich bespielbares Instrument erwerben kann. Irgendwann wird dieses nette Teil sicher auch durch ein hochwertigeres Instrument ersetzt aber bis dahin macht sie treu Ihren Dienst und ist dann immer noch mehr als eine Gitarre für´s Lagerfeuer.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Klein - Leicht - Laut
Hans Blank, 07.06.2010
Als ich den Karton in Händen hielt hab ich erst gedacht :"Gott! Wie Klein!". Aber angeschlossen und aufgedreht ist das Ganze um ein vielfaches größer. Gesang und Gitarre sind sauber, der eingebaute EQ erfüllt seinen Zweck und richtig eingestellt sind Mikro und Gitarre (E- oder auch Akustik) present und voll, aber nicht aufdringlich.

Einziger Wehrmutstropfen ist der Chorus. Der Rauscht wie das Meer und klingt auch eher sparsam. Wer eh sein eigenes Effektgerät vorschaltet, macht absolut nichts falsch und ich würde ihn kaufen, wenn ich ihn nicht schon hätte.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
wykończenie
właściwości
dźwięk
obsługa
Kleiner Übungsverstärker für kleines Geld
Markus083, 17.11.2009
Habe mir den HBAC-20 der Hausmarke Harley-Benton vor ca einem 3/4 Jahr zugelegt und muss sagen da ich dort gespaltener Meinung bin. Bertrieben habe ich ihn mit meiner Semi-Akustik Westergitarre der Firma Marwell.

Ursprünglicher Verwendungszweck für das Gerät waren eigentlich nur "Auftritte" in kleiner Rund mit bis zu 20 Personen und die Probe im Heimischen Wohnzimmer. Für beides ist der Verstärker eigentlich bestens geeignet, gerade wegen vorhandenem sepperaten Mikrofonkanal. Leider hat diesre keinen eigenen Equalizer und in Verwendung mit günstigen Mikrofonen kommt es schnell zur Rückkopplung.
Das stellt allerdings bei den genannten Einsatzmöglichkeiten kein großes Problem dar. Im Proberaum Alltag erweißt sich der Verstärker allerdings etwas schwach und der Mikrofonkanal ist hierfür leider nicht ausreichend.

Trotzdem ein super Gerät für kleines Geld und für das kleine Ständchen unter Freunden oder das heimische Wohnzimmer, gerade für Einsteiger, durchaus zu empfehlen! Weiter so!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Sensationeller Preis, leider nicht mehr...
Danny D., 06.09.2011
Hab mir diese Gitarre vor knapp einem halben Jahr bei Thomann gekauft. Leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung von Gitarren, musste eben was Billiges her, um zu probieren ob man denn überhaupt Western spielen möchte. Aber wie einmal ein Gitarrenverkäufer zu mir sagte: ''Kaufste Billig, Kaufste zweimal.'' und dem kann ich nur beipflichten...

Nun zu der Gitarre: Angekommen, ausgepackt... von Werk aus war die Gitarre in Normalstimmung, die Werksaiten klangen dumpf und schnarrend, was allerdings nicht an den Saiten lag, wie ich später feststellen musste. Die Gitarre machte auf den ersten Blick einen schönen Eindruck, der verflog allerdings als ich die vielen Mängel und schlecht verarbeitenden Stellen bemerkte. Aber was will man von einer 79.- Gitarre erwarten... Durch die mangelnde Bundreinheit (Am 12. Bund fast 1cm vom Griffbrett entfernt) gestaltete sich auch das Spielen schwerer als erwartet...

Für die vielen Leute die darüber nachdenken sich eine Westerngitarre zuzulegen: Wenn ihr die Gitarre auch spielen wollt, und nicht nur als Dekoartikel verstauben lassen wollt, dann tut euch selbst den gefallen, und kauft eine Gitarre die nicht in dieser Preisklasse liegt... Diese Gitarre is zwar wie gemacht dafür, sie nach einem gelungenen Auftritt auf der Bühne zu zerschmettern, bloß sollte man sich dann fragen, ob das Publikum wegen eurem Talent oder wegen der zerschmetterten Gitarre in Begeisterung ausbricht...

Also liebe Anfänger... Vorher informieren, in den Laden gehn und Gitarren testen und gerade bei der ersten Gitarre nicht vom Geiz packen lassen, sonst kann die Lust am schönen Klang und am lässig über die Saiten gleiten schnell vergehen ;)
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Als Zweitgitarre ok
archelon, 11.06.2013
Die Verarbeitung lässt sehr zu wünschen übrig: Fehler am Binding an mehreren Stellen (so als wäre nachgearbeitet worden), die Gitarre riecht, der Korpus fühlt sich klebrig an und das Griffbrett hat kleine Ritzen in der Maserung, angelaufene Mechaniken und Schlieren auf der Decke (im Lack).

Vom Klang allerdings ist sie erstaunlich gut (auch über den Tonabnehmer). Greifen lässt sie sich gut (Umfang des Halses im ersten Bund beträgt 11,8 cm) und die Saitenlage ist in den unteren Bünden gemäß der Preisklasse völlig in Ordnung.

Als Gitarre für den Urlaub ist sie sicherlich zu empfehlen, ansonsten würde ich doch ein wenig mehr investieren.

P.S. Sie scheint so ziemlich ähnlich mit der Hausmarke des großen Musikgeschäftes aus Köln zu sein.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
erfahrungsbericht harley benton hbd120cebk
indierocknroller, 25.10.2009
hier haben wir wieder einmal ein produkt von harley benton das mit seinem tiefen preis und einer akzeptablen qualität besticht. praktisch nirgends bekommt man zu diesem preis (nur 89 euro!) eine westerngitarre mit 4 band equalizer.

die gitarre bietet auch akkustisch einen guten, satten ton.

sie ist gut verarbeitet und besticht mit einem super praktischen cutaway, mit dem die hohen lagen ohne jegliche probleme erreichbar sind.

der einzige negative punkt waren bei meiner harley benton hbd 120cebk die etwas maroden saiten, die ich aber gleich zu beginn durch neue saiten ersetzt habe.

aber abgesehen davon, kann ich die gitarre wirklich empfehlen!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Ja was soll man dazu sagen???
Michael731, 15.05.2012
Also hat jemand den Preis gesehen?? Man kann eigentlich das Instrument immer nur im Vergleich zum Preis bewerten. Daher müsste man eigentlich überall volle Sternzahl geben....
Ich hab die als Lagerfeuergitarre gekauft, zur not landet sie halt im Lagerfeuer. Aber was ist passiert, sie hängt an der Wand und ich bin stolz drauf! Neue Saiten drauf und einfach spielen. Der Sound ist bemerkenswert, die Verarbeitung im Detail schon als "geht so" zu erkennen, einige Mängel zu finden, wenn man sucht, aber who cares?? Hab schon einige Uh's und Ah's damit geerntet, was will man mehr?? Was ist das gute? Sie ist ein Working Horse das man überall mitnehmen kann und nicht sofort einen Anfall bekommt, wenn jemand hinlangt. Gute Laune programmiert, da man ein entspanntes Verhältnis aufbauen kann......
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Bedingt zu empfehlen
ecke, 30.07.2011
Erster Eindruck: ein Augenschmaus (goldene Mechaniken und Saiten auf schwarzem Lack sehen einfach edel aus). Auf den zweiten Blick sind die hellen Umrandungen nicht sonderlich präzise gearbeitet und wirken von der Seite etwas zu dick (ist natürlich Geschmackssache). Die Mechaniken sehen auch nicht lange so toll, nach dem ersten Stimmen sind die angelaufen und deutlich weniger ansehnlich.

Der Hals war bei meinem Exemplar deutlich in Richtung Saiten gebogen. Also Saiten entspannt, den mitgelieferten Inbusschlüssel angesetzt und die Spannschraube nachgezogen. Bis ich den Hals gerade hatte, war der Schlüssel hinüber (Profil abgedreht), aber auch nach einigen Tagen mit gespannten Saiten bleibt der Hals jetzt gerade.

Die Bundreinheit ist (zumindest für meine Ohren) sehr gut. Deutliche Kritik muß ich aber an den Bundstäbchen üben. Die sind erstens sehr niedrig und zweites bei meinem Instrument unterschiedlich hoch (kann man sehr schön mit einem Lineal im Gegenlicht sehen). Das ist nicht so schlimm, daß man nicht darauf spielen könnte, aber an einigen Positionen führt ein etwas stärkerer Anschlag zu einem Schnarren, weil der nächste Bund eben etwas höher und damit zu nah an der Saite ist. Am eingebauten Tonabnehmer habe ich nichts zu bemängeln, die zugehörigen Regler arbeiten auch einwandfrei.

Fazit:
Die Gitarre ist spielbar, den Klang finde ich auch nicht schlecht, aber sie ist (wie der Preis ja auch erwarten läßt) wohl eher für Einsätze am Lagerfeuer oder ähnliche Gelegenheiten geeignet, für die eine wirklich gute Gitarre zu schade wäre. Auch für Anfänger, die noch nicht wissen, ob sie beim Gitarrespiel bleiben werden, würde ich den Daumen hochnehmen (allerdings gäbe es dafür auch noch eine Variante ohne Tonabnehmer und Cutaway, die nochmal deutlich billiger ist).
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
naja
Morgan, 24.02.2011
Vor vier Jahren war es goldrichtig eine Westerngitarre zu kaufen um endlich Lieder zu spielen die man liebt. Ohne sie wäre ich wohl nie zu dem geworden was ich heute bin. Nostalgie.

Objektiv betrachtet würde ich heute so etwas nie wieder kaufen. Ein Stück Holz mit Saiten kann ich mir wahrscheinlich selbst auch bauen (Zigarrenschachtel). Insgesamt sind wahrscheinlich 90% des Preises einfach die Kosten des Pickups, der Saiten und der Lakierung. Mehr ist da nicht drann...

Wer Gitarre spielen (lernen) möchte bekommt um nicht viel mehr Geld weitaus und zwar wirklich weitaus mehr Gitarre bei dem Händler seines Vertrauens. Von musikalisch kann man bei dem Ding nicht wirklich reden. Ja sie erzeugt Töne und ja die Saiten schwingen aber mehr ist da leider nicht.

Tut euch selbst einen Gefallen und gebt wohlüberlegt ein wenig mehr aus um dannach wirklich etwas von dem zu haben dass ihr kauft. Dabei handelt es sich aber wohl sicher nicht um eine Harley Benton in dem Preisbereich.
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij
de Tłumaczenie automatyczne (Pokaż oryginał)
deOryginalna ocena (Pokaż tłumaczenia)
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Łącznie
właściwości
dźwięk
wykończenie
Unglaublicher Sound, aber die Bridgepins
Helmo, 25.12.2009
aus Plastik sind entsetzlich - vom PIN der G-Saite ist der Kopf beim spielen abgebrochen. Ich musste ihn ausbohren, da er sich auch von unten nicht rausdrücken ließen - irgendjemand hat die wohl festgeleimt... Jetzt kommen Holzpins rein - eh besser für den Sound. Das Leiden kenne ich von der kürzlich gekauften HBCG45. Da hat es den PIN der E6 erwischt. Die PINs stecken wohl so fest, dass durch die Vibrationen des Instruments die Köpfe abgerissen werden.

Im Vergleich mit höherwertigen Gitarren - zwei Takamines (TAN + EG) hat die Gitarre akustisch im Sound wirklich gut abgeschnitten, an der Anlage, bei der Mechanik und bei der Stimmbarkeit war die Takamine vorne. Die Unterschiede bei Sound und Stimmbarkeit waren marginal, bei der Mechanik deutlicher.

Die Saitenlage ist am 12. Bund ca. 1 mm über der Takamine, aber immer noch gut spielbar. Bundrein ist sie auf allen Saiten bis zum 14. Bund, danach zeigt die H-Saite eine leichte Abweichung - aber das kann auch an der Saite liegen.

Für diesen Preis immer eine klare Empfehlung!
Przydatne · Nieprzydatne · Zgłoś nadużycie
Zgłoś nadużycie...

Czy ta opinia powinna zostać usunięta?

Wyślij

Harley Benton HBD120 CE BK Bundle

177 € 759,68 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 15 €

Cena w PLN podana jest w celach orientacyjnych

Artykuł dostępny w magazynie
Artykuł dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Powiadom innych o tym produkcie
Twój asystent sprzedaży
gb
Tel: +49-9546-9223-20
Fax: +49-9546-9223-24
Poradniki online
Acoustic Guitars
Acoustic Guitars
The steel-strung acoustic guitar has a range of sounds that are unmistakeable and not easily replicated with any other type of guitar.
Poradniki online
Guitar Setups
Guitar Setups
The range of available guitars and amps has never been greater than it is today, and a huge variety of sounds are easily accessible.
 
 
 
 
 
Podsumowanie:
(16)
Ostatnio obejrzane
Behringer Pro-1

Analogue Synthesiser Dual VCO design based on CEM3340, Sawtooth and pulse waveform for VCO A, Sawtooth, Triangle and Pulse waveform for VCO B, Pulse Width Modulation, Noise generator, 24 dB low-pass filter with resonance, 2 ADSR envelopes for VCF...

(1)
Ostatnio obejrzane
Electro Harmonix Ram's Head Big Muff Fuzz

Effect Pedal for Electric Guitar & Bass Fuzz, A faithful reproduction of the popular 1973 V2 Violet Ram's Head Big Muff Pi sound, Controls: Volume, Tone, Sustain, True bypass, LED: Effect on, Footswitch: Effect bypass, Input: 6.3 mm jack,...

Ostatnio obejrzane
Yamaha THR10II

Modeling combo amp for electric guitar 5 Memory locations, Realistic tube amp sounds and feel, Effects, Bluetooth and USB, New amplifier models for electric guitar and bass, Microphone models for acoustics and flat voicings, 3 Amp modes per amp...

Ostatnio obejrzane
MOTU M2

2-Channel USB C Audio Interface 24-Bit / 192 kHz AD/DA converter, 2 Microphone preamps with individually switchable +48 V phantom power on each one, 2 Line inputs: 6.3 mm XLR / Jack Combo (switchable to Hi-Z instrument input), 2...

(1)
Ostatnio obejrzane
Soundboks The New Soundboks

Soundboks The New Soundboks, powerful portable battery powered outdoor speaker system, Mercus Audio Eximo® 3 x 72W intelligently class-d amplifiers that reach levels up to 126dB, 2 x10" low frequency speakers + 1x high frequency tweeters, connections: Bluetooth 5.0, TeamUP...

(1)
Ostatnio obejrzane
Mackie ProFX12v3

12-Channel mixer 7 Microphone inputs with 3-band EQ, 4 Inserts and 4 one-button compressors, Channels 5-10 have microphone inputs and stereo line inputs, 1x 3.5 mm Stereo jack Line input, 2x4 USB Interface, Built-in GigFX effect unit with 24...

Ostatnio obejrzane
Behringer Airplay Guitar ULG10

2.4 GHz Wireless System for Guitar 4 Channels, Plug & Play, Ultra-low latency of approx. 5 ms, Built-in 750 mAh lithium battery with up to 6.5 hours life, Maximum range: 30 m, Frequency response: 20-16,0000 Hz, Auto Sleep /...

Ostatnio obejrzane
Critter & Guitari Organelle M Blue

Music Computer Portable digital synthesizer with 25 keys, Integrated 3 watt speaker, Integrated microphone, 4 Real-time controllers, Organelle M is provided with a multitude of pre-installed patches that determine what function the device performs (e.g. various synthesizers, samplers, vocoders,...

Ostatnio obejrzane
Boss DD-3T Digital Delay

Effect Pedal for Electric Guitar Digital delay, New function - Delay tempi adjustable via the onboard switch or external footswitch, True bypass, Controls: Level, Feedback, Time, Mode, Effect on LED, Footswitch: Effect Bypass, Current consumption: 45 mA, Power supply...

Ostatnio obejrzane
Boss Katana 100 Head MKII

Boss Katana 100 Head MKII, electric guitar head, 100 Watts, 5 amp types: Clean, Crunch, Lead, Brown & Acoustic, newly voiced variations for each, Five independent effects sections (Booster, Mod, FX, Delay, and Reverb), with three selectable variations in each,...

Ostatnio obejrzane
Steinberg UR816C

16x16 USB 3.0 Audio Interface with iPad Connectivity 32-Bit integer / 192 kHz, 8 Class-A D-PRE mic preamp with +48 V phantom power, Latency-free DSP-assisted monitoring with REV-X Reverb, Channel Strip and Guitar Amp Classics - also included as...

Ostatnio obejrzane
Gator GM-DUALW

Gator Carry Bag for Wireless Systems, dual wireless system bag holds Shure BLX and similar styles wireless systems, fits receiver dimensions up to 12.1", holds one wireless receiver, two wireless microphones and two body packs, allows wireless systems to be...

Twoja opinia
Zgłoś błąd Zauważyles błąd i chciałbys nas o tym powiadomić?

Dziękujemy za Twoją wiadomość, zostanie ona przetworzona najszybciej jak to możliwe.