Golden Age Project Pre-573 MKIII

2

500 Preamp Module

  • Based on the Golden Age Project Pre-73 MK3
  • Gain range: -15 to +80 dB
  • Microphone input impedance switchable between 1200 and 300 Ohm
  • 48V phantom power switchable
  • Phase inversion switch
  • 2-Stage hi-pass filter
  • Switchable AIR mode
  • DI input switchable passive/active
  • Construction: 500 rack module
Produkt dostępny od Grudzień 2019
Numer artykułu 474519
Ranking sprzedaży 1 szt.
Pre-Amp Yes
48 V Phantom power Yes
compressor No
limiter No
equalizer No
De-Esser No
other processors No
Rack/Frame No
supplies No
298 € 1 380,01 zł
Ceny z podatkiem VAT
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Darmowa dostawa spodziewana pomiędzy Środa, 25.05. a Czwartek, 26.05.
1

2 Oceny klientów

2 Opinie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
C
Gut aber dann doch nicht gut genug
ChristophN 18.04.2020
Negativ:

Im direkten Vergleich mit meinen sonstigen Preamps im 500er Rack konnte er leider mit keinem so recht mithalten.

Der Sound wirkt für mich sehr eng. Alle anderen Preamps (Heritage Audio 73jr, SSL VHD Pre, Lindell Audio 6x500VIN) erzeugen eine gewisse Räumlichkeit auch wenn sie im Character sehr unterschiedlich sind. Beim GA Pre 573 konnte ich diese Räumlichkeit ansatzweise nur durch die Aktivierung des Air Bands erreichen aber dadurch ist die Betonung der Höhen für meinen persönlichen Geschmack zu deutlich. Also aus meiner Sicht keine "allways-on" Option.

Der Sound wirkt auf mich zu eng und zu matt so dass ich eigentlich bei jeder Aufgabe eher zu einem anderen Preamp in meinem Rack greifen würde.

Positiv:
Die HP Filter sind gut gesetzt und haben mir sehr gut gefallen und auch die Verarbeitung des Gerätes finde ich sehr gut und viel besser als ich es für diesen Preis erwartet hätte. Das Teil ist wirklich schwer und ich mag geschlossene Module eh viel lieber als offene Platinen einfach weil der Ein- und Ausbau viel unkomplizierter ist.

Der Preamp bietet viele sinnvolle Funktionen gerade in der Verwendung des DI Inputs. Für den Preis ist die Ausstattung wirklich erstaunlich.

Fazit:
Trotz des sehr attraktiven Preises und der vielen Funktionen (man kann sich schließlich 3 GA Pre 573 zum Preis eines Heritage Audio 73jr leisten) wird dieser Preamp keinen dauerhaften Platz in meinem Rack finden. Am Ende entscheidet für mich eben doch der Grundsound und da habe ich nicht gefunden nach was ich gesucht habe.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
3
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

Youtube na ten temat