beyerdynamic TG V50 s

41

Dynamic Vocal Microphone

  • Lockable switch
  • Directional characteristics: Cardioid
  • 50 - 17,000 Hz
  • 600 Ohm
  • Treble resonator to expand the transmission range upwards
  • Special sound holes for increased
  • Feedback resistance
  • Attuned volume behind the diaphragm for less restricted diaphragm vibrations and improved bass response
  • Successor to the TG-X 48/58
  • Weight 270 g
  • Microphone clip included

Dimensions

  • Length: 167 mm
  • Shaft diameter: 23 / 35 mm
  • Head diameter: 54 mm
Produkt dostępny od Maj 2011
Numer artykułu 263283
Ranking sprzedaży 1 szt.
On/Off Switch Yes
Polar Pattern Cardioid
Color Black
Diameter 54 mm
Length 167 mm
Weight 270 g
Frequenzy Range from 50 Hz
Frequenzy Range to 17 kHz
Clamp 1
Bag 1
Windscreen optional available 126546
Pokaż więcej
94 € 436,84 zł
Zawiera podatek VAT, nie zawiera kosztów wysyłki 9,90 €
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny w magazynie
Dostępny w magazynie

Artykuł jest dostępny od ręki.

Informacje dotyczące wysyłki
Wysyłka spodziewana do dnia Piątek, 20.05.
1

41 Oceny klientów

22 Opinie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
J
Great microphone for speech and music
James864 19.05.2013
I've used the Beyerdynamic TG V50ds for both speech and singing vocals and find it performs well for both functions. The pick-up sensitivity and range are both excellent, as is the dynamic range and reproduction quality.
The mic is used in situations where there may be a number of live mics, and an engineer is not always present to adjust levels, so the quiet switching is vital.
Furthermore, the general handling is as noiseless as any other mic I've tried in that price range.
Overall, a reasonably priced microphone that handles, looks and sounds more expensive.
właściwości
wykończenie
dźwięk
2
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate es
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
DM
me encanta
Domingos Miguel 03.01.2014
tiene los graves muy bien marcados ,medios y agudos con buen cuerpo ,muy redondo el sonido ,no pesa mucho esta muy bien .
esta muy bien precio calidad .5 estrellas en general
właściwości
wykończenie
dźwięk
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate fr
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Tn
TAHITI nui ma 11.12.2019
Les micros beyerdynamic sont de bon qualité sur la carté du la voix
właściwości
wykończenie
dźwięk
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
Dm
Sehr gut für Männerstimmen an der PA
Der mit der Gutemine singt 02.02.2022
Der mit der Gutemine singt 28.01.2022
Ich suchte ein Mikro für Gesang welches beim Proben am Mischpult und Pa Lautsprechern, als auch daheim an meinem Mooer SD50A (übrigens ein toller Akustik Amp mit vielen Zusatzfeatures wie Loop, Drums, USB und Fußtreter mit Bluetooth) gut klingt. Meine Musikrichtung liegt von alten Schlagern über Rock bis zu modernen Singer/ Songwritern.

Zur Auswahl standen das Beyerdynamik V50s, Beyerdynamik V70s,
Sennheiser 835s, Sennheiser 935 und das allgegenwärtige Shure 58s.

Am Mooer getestet ergab sich folgendes Urteil:

Shure 58: Kein Mikro für mich, macht zwar Druck wirkt aber für meinen Geschmack zu komprimiert und Feinheiten in der Dynamik ist nicht.

Beyerdynamik 50s>:
Schon um Welten besser, aber noch nicht das was ich mir vorstelle. Ich muss auf den Abstand zum Mikro achten.

Beyerdynamik V70s>:
Nochmal ein gutes Stück nach vorn, klingt offener und ich muss nicht so sehr auf den Abstand zum Mikro achten.

Sennheiser 835s:
Ähnlich wie das V70, klingt aber irgedwie heller, die Dynamik vom V70 empfinde ich als besser.

Sennheiser 935:

Jawoll, so muss das. Sehr gute Dynamik . Meine Stimme kommt sehr detailreich rüber. Ich höre genau das was ich singe und kann mich so auch selbst gut kontrollieren. (Könnte für einige aber auch anstrengend sein) Auch für Aufnahmen über ein Roland Super UA und Ableton ist es sehr gut geeignet.

Am Tag drauf erfolgte der Test über die PA:

Beyerdynamik 50s:
Ein ganz anderes Bild. Meine Stimme klingt so gut wie nie zuvor, alles wie es soll und gute Dynamik. (O-Ton meines Band Kollegen: Gib ja das Mikro nicht mehr her)

Beyerdynamik V70s:
Klingt irgendwie etwas anstrengender, dünner. Einer Bandkollegin, die es kurz antestete stand es aber überragend gut. Empfehlung für Frauenstimmen.

Shure 58:
Ich werd nicht warm mit dem Ding. Ist wirklich nicht schlecht, mir fehlt aber im Vergleich mit allen getesteten Mikros die Dynamik.

Beyerdynamik 835:
Klingt gut, ist Dynamisch aber kommt bei meiner Stimme nicht an das V 50. Es klingt im Vergleich eher dünn.

Beyerdynamik 935:
Zeichnet sehr fein ist sehr dynamisch dies fängt mich aber an der Pa eher an zu nerven. Klingt auch nicht, wiegesagt bei meiner Stimme, so
voll wie das V50.

Mein Fazit:

Ich kaufe 2 Mikros(-:
Das V50 für die PA und das Sennheiser 935 für den mooer und Aufnahmen.

Probiert die Mikros mit der Anwendung für die ihr sie braucht aus, ich hätte nicht gedacht dass so ein riesen Unterschied zwischen Akustik amp und PA ist, aber es ergibt sich ein ganz anderes Bild.
właściwości
wykończenie
dźwięk
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie