Zaloguj się do centrum klienta
Kraj i język Country and Language

Behringer NX1000

11

Amplifier

  • Lightweight 2-channel Class D amplifier
  • Power: 2x 300 Watt at 4 Ohm, 2x 500 Watt at 2 Ohm
  • Inputs: Jack and XLR
  • Outputs: Speaker twist
  • Built-in crossover
  • Integrated limiter
  • Mains, signal and limit LEDs
  • Design: 19" / 2 U
  • Housing depth: 231 mm
  • Weight: 3.3 kg
Power (4 Ohms) per Channel 300 W
Channels 2
Rack Units 2 U
Amp Class Class D
2 Ohm stable Yes
DSP/Crossover Yes
Convection cooling No
Numer artykułu 448415
211 € 970,60 zł
darmowa wysyłka, zawiera podatek VAT.
Cena w zł podana jest w celach orientacyjnych
Dostępny za 7-9 tygodnie
Dostępny za 7-9 tygodnie

Produkt będzie za niedługo dostępny i natychmiastowo gotowy do wysyłk.

Informacje dotyczące wysyłki
1
63 Ranking sprzedaży

11 Oceny:

5 8 Klienci
4 2 Klienci
3 1 Klient
2 0 Klienci
1 0 Klienci

obsługa

właściwości

dźwięk

wykończenie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
G
Used for twitters
GeoBota 14.06.2020
Pretty good to power a set 4 twitters at 85W each. Recommend!
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate gb
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
B
Noisy but work
Bassetla 26.07.2020
Good working but noisy (noisy funs inside the box).
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
C
Schön leichte Endstufe für weniger anspruchsvolle Aufgaben
Capi 26.09.2020
Ich nutze diese Endstufe als Treiber für einen I-Beam, den ich am Schlagzeughocker als Butt Kicker befestigt habe. Rein nominell ist die Endstufe von ihren Leistungswerten her deutlich überdimensioniert für den kleinen I-Beam - das war aber Absicht, denn bei Live Musik ist doch immer mal eine unkomprimierte Spitze von einem tieffrequenten Signal dabei, welche kurzzeitig ordentlich Strom verlangt. Das meistert die Endstufe soweit gut, wenngleich ich doch manchmal merke, dass das Netzteil der Endstufe ein wenig schwach auf der Brust ist. Vor allem beim schnellen Transienten komprimiert die Endstufe merklich (hab mal den direkten Vergleich mit einer Crown XTi gefahren). Das fällt mir in meiner Anwendung aber wirklich nur in ganz bestimmten Fällen auf, 99% der Zeit soll sie ja nur den Schlagzeughocker durchschütteln.
Was noch auffällt ist der (ungeregelte) Lüfter, der egal bei welcher Last immer auf Vollgas dreht und dadurch deutlich hörbar ist. Für mich ist das aber kein Problem.
Ich wollte für meinen Einsatzzweck eine möglichst leichte Endstufe mit reichlich Kraftreserven in Bezug auf die angeschlossene Last - alles andere war nebensächlich. Daher kann ich nur sagen: Lastenheft vollkommen erfüllt.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

google translate de
Wystąpił błąd. Proszę spróbować później.
TC
Nette Endstufe
Technikteam C. 28.06.2020
Die Endstufe tut was sie soll zu einem angenehmen Preis. Das wichtigste Argument für mich war das vergleichsweise geringe Gewicht und der Preis.
Ich kann mich nicht beschweren. Der Sound ist (soweit ich das bewerten kann) gut.

Was ich leider erst beim auspacken gemerkt habe, war dass man die Endstufe in keins meiner Racks installieren konnte, weil die Schrauben der Racks zu kurz waren. Das Problem waren (nicht nötige) Stahlteile die ca einen cm dick waren. Durch längere Schrauben oder das Aufmachen der Endstufe kann man das Problem aber bestimmt lösen.
Die Lüfter sind leider dauerhaft auf einer fest eingestellten Geschwindigkeit. Das hilft vielleicht der Kühlung, in einem kleinen Raum, ist das aber das Geräusch doch recht störend. Eine einfache Lüftersteuerung wäre auch nicht teuer im Einbau gewesen. Keine Ahnung warum das nicht gemacht wurde.
obsługa
właściwości
dźwięk
wykończenie
0
0
Zgłoś nadużycie

Zgłoś nadużycie

Youtube na ten temat

Konsultacja