Stairville DMX Invader 1024 NET

DMX Controller mit 1024 Steuerkanälen

  • 62 Geräte mit je bis zu 36 Kanälen
  • Shape Generator zur Erstellung von Movements mit 16-bit Auflösung für flüssige Bewegungen
  • 62 Chaser mit je bis zu 100 Steps
  • musikgesteuerter, automatischer und manueller Ablauf wählbar
  • parallele Wiedergabe von bis zu 6 Chases und 62 Scenen
  • Makrofunktion zur Aufzeichnung von Abläufen
  • so können verschiedene Scenes, Chases und manuelle Einstellungen gewählt und zu einem Knopfdruck zusammengefasst werden
  • bis zu 31 Macros speicherbar
  • 18 Kanalfader auf zwei Bänken
  • unterstützt DMX, RDM, ArtNet und sACN
  • 100Mbps Netzwerk Interface
  • USB Port zum Speichern und Laden von Daten
  • gut lesbares LC Display mit wählbarer Schrift- und Hintergrundfarbe
  • integriertes Mikrofon
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 V AC ~ 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 15 W
  • Abmessungen: 483 x 400 x 105 mm
  • passendes Case: Art. 494300 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Anschlüsse:

  • Netzwerk: RJ45
  • DMX Ausgang: 2 x XLR 3-pin
  • MIDI Eingangs-, Ausgangs- und Thru-Buchse: 5-pin DIN
  • Audio Input: RCA Buchse
  • Strom Eingang: IEC

Plus d'infos

Fonction Presets Oui
Sauvegarde externe possible Oui
Univers DMX 2
Canaux de contrôle max. 1024
Ethernet Oui

D'autres clients se sont décidés ainsi

Les clients qui ont consulté ce produit achètent ceci :

Stairville DMX Invader 1024 NET
34% ont acheté exactement ce produit
Stairville DMX Invader 1024 NET
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
489 € Ajouter au panier
Stairville DMX Invader 2420 MK II
13% ont acheté Stairville DMX Invader 2420 MK II 479 €
Stairville DMX-Master 3 - FX
10% ont acheté Stairville DMX-Master 3 - FX 289 €
Eurolite DMX Move Controller 512 PRO
7% ont acheté Eurolite DMX Move Controller 512 PRO 311 €
Eurolite DMX LED Color Chief Controller
6% ont acheté Eurolite DMX LED Color Chief Controller 125 €
Meilleures ventes Pupitres d'Eclairage DMX
7 évaluations client
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Utilisation
  • Caractéristiques
  • Qualité de fabrication
Total
Caractéristiques
Utilisation
Qualité de fabrication
Twisy, 22.12.2020
J'ai pu utilisé cette console dans une petite salle avec au mieux une dizaine d'appareils surtout pour des prestations live. Au premiers abords elle semblait correspondre parfaitement à mes attentes. Cependant dès la première utilisation avec la création de "poursuites", on remarque qu'elles ne font pas ce qu'on a programmé pré show. Conséquence : des effets qui refusent de se lancer ou allument toutes les lampes. Les boutons et les faders sont un peu fragiles et la transition entre les faders 1-18 _ 19-36 n'est pas très réactive.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
Total
Caractéristiques
Utilisation
Qualité de fabrication
CETTE CONSOLE DMX EST UN DÉLICE !
Jaco55, 10.05.2020
Tout d'abord, au déballage, première impression de solidité, les composants des commandes sont manifestement de très bonne qualité.
Le mode d'emploi est très clair, avec des termes bien choisis et des symboles pour faciliter la compréhension.
Cependant, une remarque: bien que soigneusement réalisé, ce manuel n'est pas assez complet, et certains détails importants manquent, ce qui m'a "fait chercher" un bon moment... mais pas de problème, comme la console est très intuitive, j'ai compris par où commencer. Certains détails techniques devraient être un peu mieux expliqués, comme le tableau de répartition des adresses DMX sur les 2 univers "DMX A" e"t
"DMX B"; mais quand on a "trouvé" la philosophie de fonctionnement, plus aucun problème, "çà roule comme sur un billard".
Le charme particulier de cette console est de permettre des "override" en permanence à tout moment, rendant possible les interventions manuelles si besoin en cours de show: les curseurs sont toujours assignables aux "fixtures". Ces caractéristiques particulières en font une console mixte parfaite pour associer des projecteurs robotisés et des projecteurs classiques, que ce soit à incandescence ou à LED.
Il y a assez de canaux DMX pour créer un show lumière impressionnant.
Comme je le disais en introduction, cette console est
un régal à utiliser !
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
de Evaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Caractéristiques
Utilisation
Qualité de fabrication
pgerundt, 13.10.2020
Nach 3 Monaten Einsatz hier meine Bewertung des DMX Invaders 1024 NET:

Zusammenfassung:
+ gute und solide Verarbeitung
+ viele Funktionen, tolle Shapes
+ stolze 1008 (!) DMX-Kanäle für kanalhungrige Fixtures
- falsche und verwirrende Angaben in der Bedienungsanleitung
- Fehler in der Software bei Trigger für Chases
- unpräzise Fader
- mühevolle Chase-Programmierung


Und nun zu den Kritikpunkten im Detail:

Zuordnung DMX-Adressen (Seite 43):
Die Angabe "Das Gerät ist für 62 externe Geräte mit 36 Kanälen für jedes Gerät eingestellt." ist falsch. Das wären ja 2.232 DMX-Kanäle.
In Wirklichkeit kann das Gerät nur 28 Fixtures (A1 bis A28) mit je 36 Kanälen steuern. Die Tasten A29 bis A31 haben keine Zuordnung zu DMX-Kanälen; die Taste "Fixture (B)" hat keine Funktion.
Entsprechend wäre die Liste der DMX-Adressen (Seite 44 bis 47) korrekt:
A01:001-036 (DMX OUT A)
A02:037-072 (DMX OUT A)
...
A13:433-468 (DMX OUT A)
A14:469-504 (DMX OUT A)
A15:001-036 (DMX OUT B)
A16:037-072 (DMX OUT B)
...
A27:433-468 (DMX OUT B)
A28:469-504 (DMX OUT B)
Der Controller bietet also "nur" 1008 DMX-Kanäle. Kanal 505 - 512 werden auf beiden DMX OUTs nicht angesteuert.


Import/Export von Einstellungen (u.a. Seite 39):
Was das Handbuch verschweigt: Ein USB-Stick (Formatierung mit exFAT) wird erst nach einem Neustart des Controllers erkannt. Wer bei Import/Export die Fehlermeldung "Please insert UDISK." erhält, sollte das Gerät kurz aus- und einschalten.
Im- und Export dauern übrigens eine gefühlte Ewigkeit; der prozentuale Fortschritt verändert sich am Anfang und Ende sehr, sehr lange Zeit nicht.
Oder wie gerade jetzt: Die Prozentanzeige rast von 0% bis 10%.


"Auto"-Trigger für Chases (Seite 60/61):
Ein Chase ist (bei mir) im Triggermodus "Auto" durch Bewegen des Schiebereglers "Time" auf Null nicht zu stoppen. Es wird im Display zwar korrekt "Stop" angezeigt, der Chase läuft jedoch trotzdem weiter.
Die Angabe "Bei 'Stop' kann mit den Pfeiltasten < und > zum vorhergehenden oder nächsten Schritt navigiert werden." ist leider ebenfalls falsch. Beide Tasten bewirken nur eine Änderung der Laufrichtung.


"Swing"-Trigger für Chases (Seite 60/61):
Im Modus "Swing" wird eine Steuerung der Geschwindigkeit des Chases durch die Swing-Tasten versprochen (Seite 31). Durch Betätigung der Swing-Taste(n) im Rhythmus der Musik soll der Chase im Takt ausgeführt werden.
In der Praxis klappt das allerdings nie: Die Steuerung reagiert viel zu träge und der Schrittwechsel erfolgt im besten Fall in der richtigen Geschwindigkeit - aber eben nicht im Takt.
Der "Time"-Fader ist im Modus "Swing" fälschlicherweise aktiv.


Im Mode "Music" für Chases wird das eingebaute Mikrofon zur Musiksteuerung der Chases verwendet. Hier sollte man mit dem Parameter "Set Audio" in den Grundeinstellungen (Seite 38) die Empfindlichkeit einstellen.
Bei mir funktioniert die Musiksteuerung nicht wirklich (entweder kein Weiterschalten des Chases oder gleich um mehrere Schritte). Ich werde demnächst den Audio-Eingang als Alternative testen.


Unpräzise Fader:
Sehr unschön bei der Programmierung: Beim Wechsel zwischen den einzelnen Fixtures sind die Werte der Kanalfader zwar korrekt gespeichert, können jedoch nur dann am verändert werden, wenn man den Fader über oder unter (je nach Größe des Werts) den aktuellen Wert fährt.


Mühevolle Chase-Programmierung (Seite 55):
Die Taste "DELETE" löscht leider - entgegen der Angabe im Handbuch - den nächsten (!) Schritt eines Chases. Außer man befindet sich beim letzten Schritt, dann wird der vorletzte gelöscht.
Wofür ich bisher keine Lösung gefunden habe: Möchte man bei einem einzelnen Schritt eines Chases Kanalwerte verändern, so muss man nach der Änderung sofort den Programmier-Modus mit der Taste "PROGRAM" verlassen. Der Wechsel zum vorherigen oder nachfolgenden Schritt (mit "STEP") kopiert die Kanalwerte ansonsten in diesen Schritt.

@Thomann: Ich würde mich über Feedback zu den obigen Kritikpunkten freuen.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
de Evaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Caractéristiques
Utilisation
Qualité de fabrication
Top Gerät ... aber
Bernhard Wetzel, 04.08.2020
Dieser DMX Controller lässt (fast) keine Wünsche offen. Verarbeitung und Futures in sehr guter Qualität und intuitiv. Das ist aber auch bei diesem Controller erforderlich, denn das Handbuch wurde sehr herzlos und teilweise irreführend verfasst. Das trifft im Besonderen auf die Ausführung der Futures (z. Bsp. Makros, Chases u. Shape) zu.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
Voir les variations de ce produit
Stairville DMX Invader 1024 NET
(7)
Stairville DMX Invader 1024 NET

Stairville DMX Invader 1024 NET, DMX Controller mit 1024 Steuerkanälen; 62 Geräte mit je bis zu 36 Kanälen; Shape Generator zur Erstellung von Movements mit 16-bit Auflösung für flüssige Bewegungen;...

Stairville DMX Invader 2420 MK II
(73)
Stairville DMX Invader 2420 MK II

Stairville DMX Invader 2420 MK II. Die MK2 Neuauflage des DMX Invader 2420 mit Masterfader. Der DMX Invader 2420 MKII, wurde mit vielen neuen Features und Software Verbesserungen ausgestattet und...

B-Stock disponible à partir de 352 €
489 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition

Livraison gratuite estimée entre le Jeudi, 29.07. et le Vendredi, 30.07.

Partager ce produit
Vos contacts
Téléphone: +49-9546-9223-45
FAX: +49-9546-9223-443
Guides en ligne
DMX
DMX
DMX-ges­teuerte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
 
 
 
 
 
Téléchargements
Téléchargements
Téléchargements
 
 
 
 
 
Résumé du test:
* Les prix sont indiqués avec TVA comprise. Cliquez ici pour accéder aux frais de port internationaux. Nous ne pouvons être tenus responsables des fautes de frappes ou informations erronées. Toute facture sera éditée en EUR.
Récemment visité
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Récemment visité
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

5
(5)
Récemment visité
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

8
(8)
Récemment visité
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Récemment visité
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Récemment visité
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Récemment visité
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Récemment visité
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Récemment visité
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Récemment visité
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Récemment visité
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Récemment visité
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Donner un feedback
Feedback Avez-vous trouvé une erreur ou souhaitez-vous commenter cette page?

Nous apprécions vos commentaires et mettons tout en œuvre afin de résoudre les problèmes le plus rapidement possible.