the t.bone Ovid System Cello Bundle

6 Recensioni dei clienti
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.5 /5
  • caratteristiche
  • suono
  • fabbricazione
fr Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
Très bon rapport qualité /prix
Jean-Marc546, 03.11.2013
agréablement surpris par le son de ce micro (que je ne comparerai pas au DPA "équivalent" plus cher et d'excellente qualité ) qui retransmet fidèlement le timbre de mon Guembri .Le système de fixation est également bien etudié .En bref un micro de qualité sans se ruiner .
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
Nicht schlecht
Carsten806, 08.08.2012
Auf der suche nach einem Mikrofon für mein Cello hab ich lange viele dinge ausprobiert und gesucht. Immer ein Mikro mit nem Stativ am Cello zu haben sieht irgendwie nicht immer toll aus und geht mit der Zeit auf die Nerven.
Ich wollte aber keinen Tonabnehmer, da mir der Klang des Cellos doch recht wichtig war. Eine Alternative von der ich lange geträumt habe war das DPA 4099 C, was jedoch für knapp 450 Euro leicht zu teuer war (für mich zumindest, bei regelmäßigem gebrauch auf größeren bühnen eventuell doch eine Überlegung wert).
Ich habe das Mikro gestern das erste mal ein wenig getestet und war positiv überrascht. Es ist nicht schlecht und in der Handhabung relativ leicht anzubauen. ABER: Ohne EQ Eingriff klingt es schnell merkwürdig. Es ist also kein Mikro, wo man grad anbaut, einstöpseln und los. Man sollte sich schon ein wenig Zeit nehmen für einen anständigen Soundcheck.
Was mir noch aufgefallen ist, es ist stark Anfällig für Rückkuplung. Hab ich bei anderen Mikros nicht so stark empfunden, wird also mit Monitoring eventuell schwer, wenn man auf lauten Bühnen spielt.

TROTZDEM: für das Geld ist es ein gutes Mikro, vor allem wenn man für 4-6 mal wo man sowas im Jahr braucht keine 450 Euro ausgeben will.
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
Angemessen
pipensmok, 05.08.2012
Die Montage vom Klettband ist zwar etwas fummelig, macht aber das Teil unheimlich flexibel im Gegensatz zu Klemmen. (paßt auch an einen F-Bass). Das hauchzarte Kabel reicht bis auf den Boden, wo das Phantomspeiseteilchen steht. Für live und das Geld unschlagbar!
Ergänzung nach einigen Auftritten: Das Kabel ist Schrott! Dem entsprechend Verarbeitungspunkt-Abzug.
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
fr Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
super déçu
Emmanuel2541, 05.06.2015
je l'ai utilisé à 2 répétitions, en étant satisfait , et il ne marche plus : super déçu!!!
ça fait cher de la répétition, et pourtant j'en ai pris soin
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
Alles gut.
X 8, 14.08.2012
Ich suchte ein brauchbares Klippmikro für Auftritte. Auf der Bühne war dann alles bestens. Der Sound war gut, die Saxklemme ist praktisch. Keine lauten Klappengeräusche, wenn man das Mikro richtig ausrichtet. Das Mikro hat trotz des geringen Preises alle Anforderungen erfüllt. Das Vorbild für die Kopie kostet das 6-fache und die hatte sich wohl etwas gedacht bei der Entwicklung. Gut finde ich noch, dass ich jederzeit Teile aus der Ovid Reihe nachkaufen kann. Gespannt bin ich, ob das dünne Kabel an dem Mikro lange hält. Da hat man beim teuren Orginal offenbar ein Stecker. Sehr praktisch ist das Köfferchen, der das kleine Mikro im Aufbaugetümmel gut schützt. Ich kann das Mikro nur weiterempfehlen.
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
caratteristiche
suono
fabbricazione
Für den Preis
Norbert853, 20.07.2012
ein echtes Schnäppchen.
Dieses System mit verschiedensten Clips für verschiedene Instrumente ist einfach clever. Ich frage mich schon, warum da keiner früher drauf gekommen ist.


Ganz wichtig ist die Platzierung des Mikrofons. Als ich das erste Mal meine Gitarre damit abnehmen wollte, erschrak ich richtig. Ich hatte das Mikro ungefähr über dem Hals/Korpusübergang ausgerichtet - wie man das so macht. Der Klang war richtig dünn und irgendwie "phasig". Ich dachte, das Mikro ist kaputt. Aber beim reinsprechen hatte es einen richtig guten Sound.
Also versuchte ichs das nächste Mal damit, das Mikrofon vom Rand her abzunehmen. Das Klang schon um Klassen besser. Nach einer halben Stunde Testaufnahmen hatte ich dann den besten Platz gefunden.
Ich finde, Thomann sollte Vorschläge mitliefern, wie man das Mikrofon am Besten platziert. Dadurch, dass das Mikrofon sehr dicht am Instrument dran ist, gelten ganz andere Regeln als bei der Abnahme aus einiger Entfernung.

Ich klemme die Gitarre jetzt von unten an die Gitarre - ungefähr auf Höhe des Stegs. Richung Schallloch gibts mehr Höhen, in die andere Richtung wirds dumpfer. Dadurch, dass ich das Mikro von unten nach oben ausrichte, ist das Mikrofon auch relativ Feedbackresistent.

Zur Verarbeitung:
Das CC 100 macht nicht den allerstabilsten Eindruck. Vor allem das Kabel ist mir zu dünn. Mal sehen, wie lange es durchhält. Auch die Zugehörige Gitarrenhalterung hat etwas von einem Spielzeug. Aber dadurch ist es auch extrem leicht, was wiederum hilft. Das solideste Teil ist noch der XLR-Phantomadapter. Wenn man die Stabilität noch nachbessern würde, wäre das System perfekt!
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione

the t.bone Ovid System Cello Bundle

€ 76
IVA inclusa, € 15 di spedizione in più
Disponibile entro 2-3 settimane
Disponibile entro 2-3 settimane

Questo articolo tornerà disponibile a breve e verrà poi spedito immediatamente.

Informazioni sulla spedizione
Condividi il prodotto
I nostri contatti
Telefono: +49-9546-9223-35
FAX: +49-9546-9223-24
Telefono: +49-9546-9223-370
FAX: +49-9546-9223-24
Telefono: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-922328
Visti recentemente
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); plug-in bundle; contains 11 essential tools for audio editing and creative music production; consists of Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 as well as Exponential…

3
(3)
Visti recentemente
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effects Pedal for Electric Guitar; Pre-Amp, Power-Amp and Cab-Simulator; all Analog 0 Watt Dual Channel Amp, with Cab Simulator, multistage Reverb, and versatile connectivity options; All, in an extremely small format; 2 Studio…

2
(2)
Visti recentemente
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Solid State Pedalboard Amplifier for Electric Guitar; Three Classic US Amplifier voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; comparable power to a 25-Watt Tube Amp when powered by the supplied PS-24 Power Supply or 1 Watt…

Visti recentemente
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; All-in-one streaming solution; hardware streaming engine for direct streaming via Ethernet to YouTube, Facebook, Twitter and more; stream to the internet using Ethernet or connect a 5G or 4G phone to use mobile data; built…

Visti recentemente
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard with Piano-Look - 61 touch-responsive keys, 64-note polyphony, AiX Sound Source, 61 sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, connection to free Chordana Play For Keyboard App, Midi, transpose, metronome, midi record, headphone/line stereo…

Visti recentemente
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individual design; incl. orig. project files and sample packs;, Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (compatible with Ableton Wave and…

Visti recentemente
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D Major red edition, D3/ G3, A3, B3, C#4, D4, E4, F#4, A4, Handpans-inspired steel tongue instrument, 2mm Steel, diameter 51cm, hight 17cm, weight 5,9kg, incl. bag

2
(2)
Visti recentemente
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; open studio headphones; circumaural; All metal hinges and bow for maximum durability; foldable construction for easy transport; frequency range: 5Hz to 28kHz; sensitivity: 110 dBspl/V; THD (@ 1kHz):

39
(39)
Visti recentemente
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; three 14 mm condenser capsules with four different polar patterns; polar pattern: cardioid, figure-eight, omnidirectional, stereo; frequency range: 20Hz - 20kHz; max. sound pressure: 120 dB (THD: 5% 1…

3
(3)
Visti recentemente
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Effects Pedal Stereo reverb, With spring-, plate- and vintage digital effects, True or buffered bypass, Presets can be stored, Additional effects available to download, Live/Preset mode, Dual processor UAFX engine, 2 Inputs: 6.3 mm jack (input 2 for stereo…

2
(2)
Visti recentemente
Thomann Cats Kalimba Brown

Kalimba Made of Mahogany, 17 Tines tuned in C major, Sound hole in the shape of two cats, Colour: Brown, Includes strong case, tuning hammer, and cleaning cloth

Visti recentemente
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individual design; incl. orig. project files and sample packs;, Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (compatible with Ableton Wave…

lascia un feedback
Feedback Vuoi lasciare il tuo feedback o segnalare un errore?

Non vediamo l'ora di ricevere la tua opinione e di risolvere eventuali problemi nel più breve tempo possibile.