Behringer Xenyx X1222 USB Bundle

Mostra traduzione

Ulteriori informazioni

simultaneously used channels 8
Mic-In 6
Stereo-In 4
Master Out XLR
Pre Aux max. 1
PC-Interface USB-B
Multitrack-Recording No
USB/SD Direct Record No
Effect Processor Yes
USB Play No
Bluetooth Play No
Zones 0
60 Recensioni dei clienti
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
Per questo prodotto sono disponibili recensioni soltanto in altre lingue
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
uso
Caratteristiche
Für Einsteiger ideal!
PapaZulu, 04.01.2011
Hier wird man nicht durch eine Vielfalt von Funktionen erschlagen, nein, die Kanäle gehen entweder auf den Main-Out und/oder auf den Monitor. Keine anderen Gruppierungen, die man sonst wohin routen kann und die Neulinge der Materie ins Nirwana führen können!

Trotzdem bietet das Pult viel fürs Geld:

Vier Monokanäle (Mikrofon oder Line) mit großer Verstärkungsbandbreite, Kompressor und Insert-Möglichkeit, zwei weitere Eingänge alternativ als Mikrofon oder Stereo-Eingang mit etwas reduziertem Verstärkungsumfang und noch mal zwei reine Stereo-Eingänge mit abermals reduzierter Verstärkungsmöglichkeit stellen eine gute Basis für eine ganze Anzahl von Instrumenten und Mikros dar.

Hier kann jeder Kanal im Rahmen der vorgegebenen Bandbreiten stufenlos eingepegelt werden, was mittels Clip-Anzeige ausreichend gut von statten geht – die lange LED-Pegelanzeige bezieht sich leider nur auf den Main-Mix.

Je Kanal hat man die Möglichkeit zwei AUX-Wege anzusteuern. Den ersten kann man alternativ für externe Effekte nutzen oder als Monitor-Ausgang und/oder zusätzlichen Stereo-Eingang, der nicht separat in seiner Eingangsempfindlichkeit justiert werden kann. Der zweite steuert entweder den integrierten Multi-Effekt-Prozessor an, der durchaus brauchbare Qualität abliefert, oder man geht extern. Werden also die FX-Return-Buchsen (Variante 2) belegt, ist der interne Effektweg ausgeschaltet!

Mittels der einzelnen Fader kann man dann das Level des Monitor-/FX1-Ausgangs, den FX2-Ausgang (interne oder eben externe Effekte) sowie die über USB-Schnittstelle oder Chinch-Buchsen zugespielten Audio-Tracks aussteuern.

Den Voice-Canceller hätte man sich schenken können, der bringt für mich keine verwertbaren Ergebnisse. Die auf Knopfdruck erweiterte Stereobasis und der 7-Bandige Equalizer stellen schon eher sinnvolle Features dar.

Auch positiv finde ich, dass außer dem Strom und USB-Anschluss alle weiteren Buchsen von oben zugänglich sind. Strom und USB fix installiert und dann das Pult an der Wand Platziert – platzsparend, perfekt – ein tolles Teil!
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
uso
Caratteristiche
Und Behringer kann sehr wohl den großen Marken das Wasser reichen!
Michael141, 14.09.2011
Bin leider bei meiner ersten Bestellung auf die vielen positiven Bewertungen beim Allen & Heat ZED 10FX-Mischpult reingefallen, wo der Sound einfach mies war, was ich aber leider erst nach der Umtauschfrist testen und feststellen konnte. Nun, nachdem dann der Soundvergleich mit einem BEHRINGER DJ-Mischpult und Keyboardverstärker unerwartet so klasse war, lag der Versuch nahe, sich bei BEHRINGER mal intensiver umzuschauen, obwohl ich natürlich weiß, dass man in der Branche immer gerne belächelt wird, wenn BEHRINGER-Equipment zum Vorschein kommt. War mir jetzt aber auch egal, weil ich einfach ein gut klingendes, nicht zu teures und zudem auch für Homerecording-Anwendungen geeingnetes Pult wollte. Abgesehen davon, dass das Mischpult optisch total von den großen Marken abgekupfert ist, ist der Sound ziemlich gut und die Austattung absolut optimal und passend.

Okay, die eingebauten Effekte sind nicht total perfekt ... reichen aber für gelegentliche Live-Verwendungen vollkommen aus. Schließlich kann man ja auch noch extern Effekte einschleifen, was sich bei professioneleren Einsätzen sowieso anbietet. Ich kann das XENIX X1222 USB absolut empfehlen und pfeife jetzt auf das Vorurteil, dass BEHRINGER nicht gut sei!
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
uso
Caratteristiche
Grundsolide
Ken Hardy, 24.08.2012
Dies ist schon mein 3. Pult von Behringer. (je nach Bedarf mal mit mehr oder weniger Kanälen) Ich hatte auch schon Mackie, Alesis und Yamaha. Da ich aber beim besten Willen nicht feststellen kann, was an den teureren Pulten jetzt so viel besser ein soll zieht es mich immer wieder zum Behringer.

Die Effekte sind absolut o.k. Mehr als einen Hall braucht man wohl eh kaum darum finde ich die 16 FX reichen volkommen aus. Ist ja schliesslich alles an Bord. Den Over-all-EQ hätte ich eigentlich nicht gewollt, doch eines Tages kam er dann doch in Gebrauch und ich war froh ihn zu haben. Auch einen Feedbackdetector zu haben ist eine feine Sache. Die Center-Cancell-Funktion macht richtig viel Spass und ist auch zum üben äusserst praktikabel. USB und Recording hab ich jetzt noch nie benutzt, ist aber auf alle Fälle "nice to have". Auch eine feine Angelegenheit sind die Kompressoren. In der Liga in der ich mich bewege würde man sich solch eine Anschaffung sonst eher sparen. Auch hier also wieder" nice to have". Braucht man mehr Kanäle oder Monitorwege gibt es ja grössere Brüder. Sollte diese Pult (hoffentlich) bald mal ein Probelokal zieren, kommt mir ganz sicher wieder ein kleiner Behringer auf den Schreibtisch.

Auch wenn Behringer oft in die Ecke der Billig-Anbieter geschoben wird. Bei den Mischpulten hatte ich noch nie irgendein Problem. Ganz tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Daumen hoch !
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
de Recensione originale (Mostra traduzione)
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
Totale
uso
Caratteristiche
Als Basspult vor dem Amp und im Homestudio getestet und für gut befunden.
Nino K., 16.01.2014
Habe das Pult ursprünglich für mein kleines Homestudio gekauft vor gut zwei Jahren. Der erste Eindruck war TOP! Alles dabei, was ich damals brauchte und mehr (Effekte, Compressor, usw.) Der Anfang war sehr schnell gemacht, da es super einfach und instinktiv zu bedienen ist, wirklich klasse! Zum mixen von ersten Demo-Tapes echt klasse. Kein Rauschen und man hat ganz schnell einen super Sound inklusive Effekt und Hall gefunden.

Live als Bass-Pult: Je nachdem in welcher Besetzung ich auftrete, spiele ich zwei grundverschiedene E-Bässe (Passiver Jazz-Bass, aktiver Precision-Bass) und noch einen Kontrabass. Mir war die umsteckerrei mit dem dadurch resultierenden umstellen des Amps irgendwann zu doof, sodass ich die Bässe in das Pult gesteckt habe und den Mix über das Pult in den Amp gespießt habe. Resultat: SUPER GEIL! Funktioniert ohne Probleme und OHNE RAUSCHEN!!! Die Bässe klingen so, wie sie ihr Schöpfer sich erdacht hat. Ausserdem hat man dadurch einige nette Features wie z.B. den Mute-Knopf -so banal es auch klingt- aber dadurch fallen keine unschönen Geräusche mehr an!

Musikalisch betrachtet würde ich es wieder kaufen und habe es sogar eine Zeitlang mit gutem Gewissen weiterempfohlen. So von Wegen: ,,Hey die Behringer-Pulte sind mittlerweile echt gut, und vom Preis/Leistungsverhältnis MEGA!"

ABER! Dann kam Tag X: Samstag nachmittags beim Aufbauen, 10 Minuten vor Soundcheck. Ich wollte den Stecker vom Kaltgerätestecker in das Pult stecken, da bricht mir doch eine von den drei Nasen ab! Find du mal samstags jemanden der dir so nen Stecker verkauft/einbaut.

Da hat das Pult mich echt hängen gelassen. Zum Glück, konnte ich den Stecker noch vor dem Konzert auswechseln, wo mir dann die schlechte Verarbeitung wirklich deutlich wurde.

Gesamtergebnis: Nachdem ich den Original-Stecker gegen einen vernünftigen gewechselt habe, funktioniert es wieder sehr zuverlässig und ich bin zufrieden. Einziges Manko, wie gesagt, ansonsten hätte ich dem Ding wirklich gerne 5-Sterne gegeben. So sind es nur 4 geworden.
Utile · Non utile · Segnala un abuso
Invia recensione...

Trovate questa recensione sbagliata oppure per qualche motivo non utile?

Spedisci recensione
€ 193
IVA inclusa, € 15 di spedizione in più
Disponibilità immediata
Disponibilità immediata

Questo articolo è disponibile in magazino e può essere spedito a breve.

Informazioni sulla spedizione
Condividi il prodotto
I nostri contatti
Telefono: +49-9546-9223-35
FAX: +49-9546-9223-24
Telefono: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-922328
Telefono: +49-9546-9223-4800
FAX: +49-9546-9223-4899
Risultati tests:
* I prezzi includono l'IVA locale e sono valide fino ad esaurimento scorte. Please Clicca qui per i costi di trasporto internazionali. Non assumiamo alcuna responsabilità per errori ortografici o informazioni inaccurate di ogni genere. Tutte le ricevute verranno emesse in EUR.
1
(1)
Visti recentemente
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Active near field monitor; 3 way system with coaxial midrange/tweeter; 8" woofer; 4" midrange; 1" soft dome tweeter; power: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); frequency range: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz…

Visti recentemente
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; sampler / sequencer; 8 sample tracks with 32 step patterns each, cascadable for up to 256 steps per track; functions: slice, reverse, loop, chromatic play, probability and pattern-mutate; integrated effects such as lofi tape, shutter, reverb, delay…

1
(1)
Visti recentemente
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; 37-key (slimkey) USB controller keyboard; velocity-sensitive mini-keys with aftertouch; 64-step sequencer; chord and scale functionality; arpeggiator; LED display; 4 freely assignable knobs; transport keys; touch stripes for pitch and modulation; RGB LED bar; connections: 3x…

1
(1)
Visti recentemente
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: c; Fingerboard: Maple; Inlays: Black Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

Visti recentemente
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Slash Signature electric guitar; body: mahogany; top: maple with AAA maple veneer; neck: mahogany; neck shape: Slash custom c-shape; fretboard: laurel; pearloid parallelogram fretboard inlays; nut material: GraphTech; nut width: 43mm (1,687”); scale: 628mm…

Visti recentemente
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case for Neural DSP Quad Cortex Pedal; precision molded, high-impact and designed to keep your Quad Cortex safe from damage and the elements; the top clamshell includes a secure, elastic neoprene panel where you…

Visti recentemente
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Acoustic-Electric Guitar, Custom Line Solid Wood Series; Back & Sides: Solid Mahogany; Top: Solid Mahogany; Neck Shape: Oval C; Neck: Mahogany; Fingerboard: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Inlays: SnowFlake Inlays; 20 Frets; Nut: Bone;…

Visti recentemente
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - active fullrange speaker, drivers: 15" woofer, 1,4" (3") Neo HF driver, frequency response: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, dispersion (HxV): 100° x 60°, power: 2100 W peak, inputs: 1x XLR/jack combo, outputs:…

Visti recentemente
Gravity LTST 01

Laptop stand with adjustable holding pins Steel tray, Powder-coated tubes made of aluminium, Die-cast aluminium base, Dimensions of the tray (W x H): 480 x 330 mm, Tube diameter: 35 mm, Height adjustment by adjusting screw with holding pin…

1
(1)
Visti recentemente
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black In-Ear headset headphone - 7 mm hight end drivers, bluetooth 5.2, up to 9 h running time, up to 27 h with charging case, SBC, AAC, aptX Codec compatible, 110 dB SPL (1 kHz /…

Visti recentemente
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster Electric Guitar Set; Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Fingerboard: Laurel; Neck Mount: Bolt-On; Neck Shape: C; Inlays: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 42…

Visti recentemente
Behringer PK115

Behringer PK115 - passive 2-way PA speaker, 1" compression driver, 15" woofer, Rated power: 800 W (peak), Impedance: 8 Ohms, frequency response: 20 Hz to 20 kHz, max. SPL: 96 dB, Disperison (HxV): 70° x 50°, connectors: 2 x Speaker…

lascia un feedback
Feedback Vuoi lasciare il tuo feedback o segnalare un errore?

Non vediamo l'ora di ricevere la tua opinione e di risolvere eventuali problemi nel più breve tempo possibile.