Ableton Live 11 Suite

7

Audio MIDI sequencer (DAW) (download)

  • Software for composition, intuitive production and live mixing
  • Session view with clips and clip automation and classic track view
  • Comping function for audio and MIDI recordings to create an overall take from several recording passes
  • Parallel editing of linked tracks
  • Dynamic tempo adjustment in real time and automatically based on incoming audio signals
  • Adjustable note probability and velocity values for random changes
  • MPE (MIDI Polyphonic Expression) support
  • Includes Max for Live, warping and time-stretching in real time
  • Complex warp modes
  • Audio slicing for Drum Rack or Sampler
  • Audio-to-MIDI function
  • Capture allows you to capture ideas to MIDI tracks afterwards
  • Group tracks with multiple layers
  • Support for Serato Scratch Live
  • Browser with project tempo preview function
  • Audio resolution up to 32 bit/192 kHz
  • Unlimited number of audio and MIDI tracks
  • 12 send and return tracks
  • Up to 256 audio inputs and outputs
  • Integration of external instruments
  • Included instruments: Wavetable, Operator, Analogue, Sampler, Simpler, Electric, Tension, Collision, Bass, Poli, Drum Rack, Drum Synths, Impulse, CV Instrument and CV Triggers and Instrument Racks.
  • 59 audio effects
  • 15 MIDI effects
  • More than 5000 sounds and 70 GB samples
  • Supports MP3, FLAC and WAVPACK export
Requisiti di sistema
  • Modulo di consegna: E-Mail
  • Validità della licenza: Illimitato
  • Protezione dalla copia: Attivazione in linea
  • Attivazione simultanea: 2
  • Windows: da 10 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): da 10.13
  • CPU min.: Intel Core i5
  • RAM min. (GB): 8
  • Spazio su disco rigido min. (GB): 3 GB
  • Schermo: 1366 x 768
  • Requisiti di sistema aggiuntivo: Interfaccia Audio ASIO Compatibile (Windows)
max. Samplerate (kHz) 192 kHz
Max. resolution in bit 32 bit
Hardware In/Outs 256
Audio Tracks Unlimited
MIDI Tracks Unlimited
Instrument Tracks Unlimited
Floating-point Resolution N/A
Pitch Yes
Clip-Matrix Yes
Notation No
Video-Playback No
Surround Support No
Virtual Instruments 15
AAX DSP No
AAX native No
ARA No
Audio Units Yes
VST2 Yes
VST3 Yes
In catalogo dal Febbraio 2021
Numero di articolo 514571
Unitá incluse 1 Pezzo
Download 1
Audio Import Formats AIFF, FLAC, MP3, OGG, WAV
Audio Export Formats AIFF, FLAC, MP3, WAV
Copy protection Online activation
Mostra altri
€ 599
IVA inclusa
Disponibile
Disponibile

Possiamo inviarti il link per il download della licenza subito dopo aver effettuato l'acquisto.

Informazioni sulla spedizione

5 recensioni del cliente

4.1 / 5

uso

Caratteristiche

suono/qualitá

utilizzo da computer

google translate gb
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
N
Amazing! But definitely read the manual!
NikolausTea 02.01.2022
I love Ableton and it can do SO MUCH! I wouldn’t describe it as intuitive but thankfully the manual is very well written. And they have loads of good instruction videos online as well. Take the time to learn the program early on, trying things out as you go and everything will be easier. Do it with a friend or friends if you can. I did and it was dense but it was also a blast!
uso
Caratteristiche
suono/qualitá
utilizzo da computer
0
0
Segnala un abuso

Segnala un abuso

google translate gb
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
J
Overpriced as heck everywhere
JammancatdancE 24.12.2021
Great software jam-packed with features. Cpu usage is just bugged (I have a pretty high end cpu also)
uso
Caratteristiche
suono/qualitá
utilizzo da computer
0
0
Segnala un abuso

Segnala un abuso

google translate de
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
IR
600€ ist schon viel im Vergleich zur Konkurenz
Isso Real Music 23.04.2021
Ich mache es kurz. Abelton wäre das Monster unter den DAWs wenn da nicht diese Probleme wären. Mit den PC Einstellungen die ich hatte war Ableton 9 nicht einmal überfordert. Die CPU Auslastung war bei weit über 20 Spuren nahezu nie bei über 40%

Jetzt mit Ableton 11 hatte ich mit den gleichen PC Einstellungen wie bei Abelton 9 mit nur einer Midi Spur eine CPU Auslastung von 34%.
Nach ein bißchen googlen fand ich gewisse Tipps wie man mit Ableton 11 CPU sparen kann, jedoch glitchte diese auch nach diesen Einstellungen seltsam rum.

Als ich zB in Discord zwischen 2 Servern hin und her gesprungen bin kam es ohne das in Abelton gerade etwas läuft zu CPU Auslastungen von 8 - 40%. Nachdem ich also die PC Leistung auf höchste Stufe ohne Sparmodus gestellt hatte, Die Ein und Ausgänge von Ableton soweit minimiert hatte wie möglich und Spuren eingefroren habe konnte man also auch in Ableton arbeiten.

Nun habe ich noch kein großes Projekt gehabt und kann nicht beurteilen wie gravierend das mit der CPU wird bei wirklich massiv vielen Spuren, jedoch muß Ableton da definitiv nachbessern, denn das was Ableton 9 geschafft hat sollten die Nachfolger auch problemlos schaffen wenn man nicht massiv viele Effekte oder Plugns benutzt die vielleicht sehr CPU hungrig sind.
Fazit:
Um es auf den Punkt zu bringen läuft Ableton nur unter gewissen Einstellungen einigermaßen gut. Exakt die gleichen älteren Projekte die in Ableton 9 Vielleicht 12- 20% CPU verbraucht haben, verbrauchen mit exakt den gleichen Plugins und Effekten in Ableton 11 gleich mal 40 bis 50% CPU.

Es wäre wünschenwert wenn Ableton diese CPU Sache schnell fixt, denn im Internet findet man echt viele Beschwerden die alle das gleiche Problem beschreiben. Die CPU ist mit das wichtigste damit die DAW überhaupt ordentlich arbeiten kann und wenn diese aus seltsamen Gründen dann rumglitcht wie sie will und dadurch das Abspielen Audioaussetzer und Knacksen hervorruft, muß man als Hersteller schnell reagieren und nicht erst ein paar Monate warten.

Fazit:
Ableton 11 bietetet wirklich unglaubliche Vielfalt und die Neuerungen sind schlicht gesagt großartig. Der Umfang von 11 ersetzt teilweise teure Plugins die man in anderen DAWs dazukaufen müßte. Der Service von Ableton hat mich allerdings nicht überzeugt, denn seit Release kreisen die gleichen Beschwerden im Netz herum und es wurde nicht nachgebessert. Wer allerdings einen neuen PC mit echt viel Leistung hat der wird mit 11 wohl keine schwierigkeiten haben.
uso
Caratteristiche
suono/qualitá
utilizzo da computer
18
8
Segnala un abuso

Segnala un abuso

google translate de
Sfortunatamente si è verificato un errore, La preghiamo di riprovare più tardi.
N
Für live Looping ja, als DAW nein
Narada 04.09.2021
Dachte mir ich gebe Ableton nochmal eine Chance nachdem sie verkündet haben nun endlich auch take lines im Program integriert zu haben was andere schon seit Jahren hatten. Das Programm an sich ist okay wenn man wirklich nur mit Samples und live looping arbeiten will. Zum Mixen nein. Um wirklich Songs aufzunehmen würde ich auch etwas anderes nehmen. Der Support ist nicht gut und auch hat das Programm massive fehler. So wird die Latenz bei eingeschaltetem Monitoring nicht vom Programm ausgeglichen, es gibt keinen wirklichen Mixer und auch nicht die Möglichkeit Audio wirklich gut zu bearbeiten. Der fokus liegt hier eindeutig auf dem live performen wozu ich aber dringend ein Launchpad oder Push empfehlen würde.
uso
Caratteristiche
suono/qualitá
utilizzo da computer
8
18
Segnala un abuso

Segnala un abuso

Adatto a YouTube