Customer center login
Country and Language

Remo 14" Black Max Snare Ebony

42

Snare Drumhead

  • Black Max Ebony
  • Size 14"
  • Aramid fibre construction for high tension
  • Mylar coating on the underside of the head for the damping of overtones
Colour Black
Type Of Head Single Ply
Finish Mesh Head
Damper Ring No
Dot No
available since August 2005
Item number 184269
98
Including VAT; Excluding €15 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
26 Sales Rank

42 Customer Reviews

5 36 Customers
4 6 Customers
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.9 / 5

sound

quality

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
L2
La classe
Ludo 267 14.02.2013
Utilisée sur un "marching snare drum" 14" de chez Pearl cette peau est d'une qualité irréprochable ! MERCI Remo et Thomann
sound
quality
6
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
s
Gutes Fell, dass seinen Preis wert ist
strohi 14.10.2017
Ich habe einige Zeit gezögert, ob ich mir dieses Fell kaufen soll, da es doch recht teuer ist, habe mich dann aber doch dazu entschlossen. Aktuell nutze ich es auf meiner Marschsnare, mit der ich ab und an an Marschzügen teilnehme und häufiger Ständchen spiele. Außerdem verwende ich sie als Hauptsnare an meinem privaten Set.

Der Sound überzeugt mich. Ich habe sie relativ hoch gestimmt und sie klingt dennnoch nicht so blechern und "schnarrig", wie ich es bei dutzenden anderen hochgestimmten Snares beobachten durfe, sondern einfach trocken und knackig. Zum Marschieren passt das sehr gut, auch weil sie sich gut gegen die restliche Kapelle durchsetzen kann. Für das Set klingt dieser hohe Klang etwas gewöhnungsbedürftig, mithilfe eines Dämpfrings aber klingt die Snare dann noch knackiger und richtig geil.

Besonders beeindruckt bin ich von der Stabilität des Fells. In einem Moment der Unachtsamkeit wurde meine Snare von einem betrunkenen Kirmesteilnehmer "gespielt", davon gibt es aber fast keine Spuren. Man kann zwar sehen, wo er mit den Stecken das Fell getroffen hat (da sich der weiße Kopf des Sticks dort minimal abgetragen hat und man das auf dem schwarzen Fell sehen kann), das Fell ist aber noch komplett glatt. Keine Beulen und Dellen, die bei einem schwächeren Fell sicherlich entstanden wären, denn er hat wirklich mit voller Kraft draufgeschlagen.

Negative Punkte fielen mir bisher keine auf.

Ich bin also insgesamt zufrieden und kann das Fell nur weiterempfehlen. Der hohe Preis mag anfangs abschrecken. Allerdings kann man das Fell jahrelang spielen, wenn man es halbwegs gut behandelt und dann machen die 50 Euro Unterschied zu günstigeren Fellen auch fast Unterschied mehr. Ich spiele es jetzt seit August 2015 recht regelmäßig und es sieht noch aus, wie am ersten Tag.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate it
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Qualità Remo
Anonymous 23.05.2016
E' la prima volta che compro una pelle del genere. E' indicata, a mio avviso, esclusivamente per rullanti da marching band per il suo suono caratteristico. Montata su rullante da sfilata classico (non quelli da marching band appunto) e tirandola a dovere, si riesce ad estrapolare il suo suono. Questa è una pelle che deve essere tirata davvero molto. Non abbiate paura di farle del male. Ha il cerchio rinforzato per garantire un'altissima tensionatura, e la pelle è rinforzata anch'essa con fibre di Kevlar. Non adatta alla batteria o alle percussioni in genere. Montatela solo su rullanti da marching band.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
P
Nicht nur optisch hervorragend
Patrick391 18.04.2015
Ich hatte mir dieses Fell auf Empfehlung eines Bekannten gekauft und auf eine Snare der Pearl Masterworks Serie aufgespannt. Die Spannung hielt nach dem ersten Stimmen wie eine Eins und der Sound war schlagartig viel besser, sehr trocken, knallig - aber eben auch enormes Volumen, das vorher nicht da war, da dieses Fell relativ dick ist. Nach einer einwöchigen Aufnahmesession war kaum zu erkennen, dass das Fell überhaupt bespielt wurde, scheint also excellent verarbeitet zu sein.
Klare Kaufempfehlung!!!
sound
quality
1
0
Report

Report

YouTube on this topic

Need help?