Customer center login
Country and Language

Manfrotto Magic Arm Set143 N/BKT,035,003

27

Manfrotto Magic Arm Set

  • Made in Italy
  • Manufactured according to strict quality standards
  • Material: Aluminium
  • Robust design with high load capacity of 3 kg
  • Size: 53 cm
  • Easy positioning via the lockable lever on the spigot
  • Incl. camera holder, superclamp and backlight base
Construction Type Universal Clamp
Holder size 13 mm – 55 mm
Mounting Type Universal
Suitable for 20 mm pipe Yes
Suitable for 30 mm pipe Yes
Suitable for 35 mm pipe Yes
Suitable for 50 mm pipe Yes
Suitable for 60 mm pipe No
Suitable for 80 mm pipe No
Colour Black
available since April 2015
Item number 361628
Holder size min. 13 mm
Holder size max. 55 mm
Show more
139
Including VAT; Excluding €15 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
8 Sales Rank
AJ
Excellent piece of kit
Ashley J. 04.09.2015
The magic arm is a very sturdy and useful piece of kit. It does take a fair bit of physical strength to operate the lever. I haven't used the stand yet, but the arm and the superclamp have comfortably met my expectations. I have used it to mount a DSLR with a fairly large lens without any issues.
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Vielseitig einsetzbares Tool
Anonymous 08.08.2016
Der Manfrotto Arm mit Zubehör befindet sich bei mir meistens im Mikrokoffer. Zusammen mit einem Spigot 013 oder 037 ist das Set da die Allround-Wunderwaffe schlechthin. Der Hebel am Arm fixiert (nach einer kurzen Justage mit den beiden beiliegenden Inbusschlüsseln) alle 3 Gelenke auf einmal, und das bombenfest.

Die Superclamp findet überall Halt - an Traversenrohren, Tischen, Kanten, Cases, Racks, Schlagzeug-Hardware und im Konzertflügel.
Mit der Kameraschiene aus dem Set lässt sich so eine Spiegelreflex-Kamera so ziemlich überall befestigen. Angst hab ich da nur ein wenig bei vibrierenden Teilen (z.B. beim Einsatz am Fahrrad), weil der Arm bei angezogenem Hebel kaum dämpft.

Mit dem oben erwähnten Spigot lassen sich aber auch Mikrofone und andere Geräte mit 3/8" Gewinde überall befestigen.
Indem man z.B. das Messmikro mittels Suerclamp, Arm und Spigot am FoH-Zelt befestigt, steht schon mal ein Ständer weniger herum.
Wenn man Antennen/Padel mit einer Supperclamp an der Bühnenkonstruktion oder im Rig befestigt, stößt da auch keiner dran oder dreht die Antenne aus Versehen.

Die absolute Killer-Anwendung ist aber die Verwendung direkt am bzw. im Instrument. Superclamp an den Snareständer, Mikro auf den Arm, und man ist deutlich flexibler als mit einer normalen Rim-Clamp ohne dass der Ständer im Weg ist,
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
R
Guter Allrounder
Ralf555 07.01.2016
Wir benutzen das Manfrotto Magic Arm Set143 N/BKT,035,003 im Theater als Kamera-Halter im Lichtgestänge oder auf der Seitenbühne und sind mit dem Handling und der Stabilität in beiden Varianten sehr zufrieden. Die Einstellung des Mittelscharnieres und der beiden Kugelendscharniere mit dem Mittelknebel lässt sich erstaunlich gut auch bei schwierigen Postionen vornehmen.
In sich die die Konstruktion so stabil, dass es auch mit schweren DLS-Cameras keine Schwingungen bei der Spiegelauslösung gibt.
Das Boden-Dreibein sieht zunächst spartanisch, fast improvisiert aus, tut aber sehr gut seine Dienste. Man sollte es aber unbedingt mit einem Bühnengewicht beschweren.
Für Videoaufnahmen auf schwingenden Bühnenböden sollte zusätzlich ein Stück Isomatte untergelegt werden, damit sich die Bühnenschwingungen nicht auf die Camera übertragen. Einziges kleines Manko ist, dass für grosse Spiegelreflexcameras der Cameraschlitten-Arm etwas länger ausfallen dürfte, um das Handling etwas flexibler zu gestalten.
quality
0
0
Report

Report

YouTube on this topic

Need help?