Bejelentkezés az ügyfélközpontba
Ország és nyelv Country and Language

Fender AM Acoustasonic Strat 3-SB

2

Acoustic / Electric Guitar

  • Body: Mahogany
  • Top: Solid spruce
  • Bolt-on neck: Mahogany
  • Fretboard: Ebony
  • White fretboard inlays
  • Fretboard radius: 305 mm
  • Scale: 648 mm
  • Nut width: 43 mm
  • Graph Tech TUSQ nut
  • Neck profile: Modern Deep C
  • 22 Narrow Tall frets
  • 3 Pickup systems: Piezo system under the saddle, internal body sensor and magnetic N4 pickup
  • Master Volume and "Mod" controls
  • 5-Way toggle switch
  • Ebony bridge
  • Fender Standard Cast / Sealed Staggered machine heads
  • Chrome hardware
  • Ex-factory stringing: Fender Dura-Tone 860CL .011 - .052 (article no. 444882)
  • Colour: 3-Colour sunburst
  • Gig bag included
  • Made in USA
Colour Sunburst
Body Mahogany
Top Sitka, massive
Neck Mahogany
Fretboard Ebony
Frets 22
Scale 648 mm
Pickups Miscellaneous
Tremolo None
incl. Bag Yes
incl. Case No
katalógusunkba bekerült: Március 2020
Termékszám 482937
Incl. Bag 1
1 777 € 656 235,44 ft
Szállítási költség nélkül, ÁFÁ-val
A ft ban feltüntetett ár csupán tájékoztató jellegű.
Azonnal szállítható
Azonnal szállítható

A termék raktáron van, azonnal szállítható.

Szállítással kapcsolatos tájékoztató
Csomagfeladás várható időpontja legkésőbb Szerda, 1.12.
1
234 Helyezés az eladási ranglistán

2 Vásárlók értékelései

google translate de
Sajnos hiba történt. Kérjük, később próbálkozz újra.
A
Ergonomie: Sehr gut
Arftown 24.05.2020
Gleich mal eines vorweg: Ich habe mir die Fender Acoustasonic Strat NICHT für Gigs etc. gekauft - dafür wird sie ja oft empfohlen. Für Auftritte bin ich (noch) nicht gut genug :-)

Für mich war entscheidend die hervorragende Ergonomie: Kleiner/schmaler als jede normale Westerngitarre und viel leichter als meine normale Strat oder gar meine Les Paul. Längere Übungs-Sessions auch stehend sind viel angenehmer mit der Acoustasonic als mit meinen anderen Gitarren. Ich sitze beruflich schon viel - da brauch ich das nicht auch noch bei meinem Hobby!

Der Klang kommt natürlich nicht an die original Vorlagen heran, ist aber wirklich sehr gut und macht richtig Spass. Besonders die Akustik-Simulationen sind sehr gelungen.

Zu den Features: Besser hätte Fender den Ladeanschluss machen können: Wieso kein USB-C? Wir haben das Jahr 2020. Auch eine wenigstens einfache Anzeige des Akku Ladezustandes wäre gut. Auch habe ich keine Infos gefunden ob es möglich sein wird Firmware Updates zu machen. Klingt vielleicht komisch bei einer Gitarre - aber wenn die Möglichkeit besteht ein Produkt mit der Zeit besser zu machen ist das ja gut. Und bei vielen anderen eher klassischen Produkten ist das ja mittlerweile auch auch möglich.

Alles in allem: Eine tolle Gitarre die sehr gut klingt, sich richtig gut spielen lässt und einfach Spass macht!! Mit dem richtigen Anwendungsfall sogar ein absolutes Hammer Brett!

Jetzt kann ich extra viel üben und dann klappt's auch bald mit den Gigs... :-)

Ergänzung am 5-August 2020:
Die Acoustasonic Strat ist mittlerweile meine am meisten gespielte Gitarre. Bin nach wie vor begeistert von der Ergonomie (leicht etc.) und der Sound ist klingt auch ohne Verstärkung richtig gut und ist vor allem von der Lautstärke perfekt zum üben zu Hause: Lauter als eine E-Gitarre (ohne Verstärker) aber nicht so laut wie eine richtige Akustik Gitarre. Perfekt! Habe den Sound daher auf 5 Sterne erhöht.
tulajdonsagok
hangzás
kivitelezés
4
0
Jelentem!

Jelentem!

Tanácsadás