Customer center login
Country and Language

Roland System-500 512

2

Module in Eurorack format

  • Module with two Voltage Controlled Oscillators (with sawtooth, sine and square waveforms)
  • Both VCOs are independent and generate frequencies in a very wide range with 1V / Octave tracking and output of dedicated waveforms such as Pulse, Triangle and Sawtooth
  • The pulse width can be variably adjusted via controller or CV modulation
  • The frequencies of both oscillators can be synchronized (Weak Mode or Strong Mode) to achieve the unique "Sync" sound
  • Power consumption: 70 mA (+12 V), 55 mA (-12 V)
  • Dimensions (W x D x H): 81 x 58 x 129 mm
  • Euro bag width: 16 HP
  • Incl. 4 screws for installation and Eurorack bus power cable
Analog Yes
Digital No
Width 16 TE / HP
Item number 379509
B-Stock from 384 € available
415 €
All prices incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Delivery free of charge expected between Tuesday, 26.10. and Wednesday, 27.10.
1
31 Sales Rank

2 Customer Reviews

5 1 Customer
4 1 Customer
3 0 Customer
2 0 Customer
1 0 Customer
4.5 / 5

handling

features

quality

TO
It doesn't shake foundations , but a very good pretty sounding voice
Tunnel One 13.10.2017
The Dual osc is nice, good sounding module, with sufficient features, and sync options. I think only downside I would give it, is that the range of tune for the voices is not very broad, and stay within basic frequencies, which is odd for eurorack modules, where most oscillators go from low inaudible to high inaudible. Roland chosse to play safe perhaps :) nevertheless the module sounds great, very nice sounding voice and I love the dual feature, which allows for more creativity.
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
So
Dual VCO
Son of MooG 23.07.2018
Das Modul 512 mit seinen zwei unabhängigen VCOs bringt mir zusammen mit dem 505 VCF echten analogen Roland-Sound ins Eurorack. Es gibt nur wenige VCOs, die auch ungefiltert sehr gut und musikalisch klingen; diese gehören dazu. Zusammen mit meinem Analogue Systems RS-95E und dem Oszillator der Mother-32 bildet das 512 das Spitzen-Trio meines Modularen. Anders als beim Vorbild System-100m bieten die VCOs für jede Wellenform einen eigenen Ausgang. Das Tracking ist über >7 Oktaven einwandfrei und das Tuning bleibt nach dem Aufwärmen sehr stabil. Die VCOs lassen sich in beide Richtungen synchronisieren, wobei jeweils zwischen soft und hard gewählt werden kann. Die Fader-Köpfe sind zwar etwas wackelig, dennoch lassen sich trotz kurzer Fader-Wege präzise Einstellungen vornehmen. Dagegen rastet der Fußlagen-Wahlschalter satt ein und auch das Tuning-Poti macht einen makellosen Eindruck. Das Gleiche gilt für die Verarbeitung insgesamt, auch auf der Rückseite. Die Sync-Buchsen liegen nahe den Reglern für Fußlage und Tune; dickere Patch-Cords wie die von Vermona können deren Bedienung beeinträchtigen. Das 512 wurde in den USA hergestellt und im Vergleich zum 505, das aus japanischer Fertigung kommt, konnte ich keinen Unterschied in der Verarbeitungsqualität feststellen. Der Preis erscheint mir daher auch als angemessen.
handling
features
quality
0
0
Report

Report

Need help?