Istanbul Mehmet 12" X-Rubbish Crash

12" Crash

  • Very trashy sound
  • Short sustain
  • Emphasizes quick and powerful accents perfectly

Further Information

Hand Hammered Cymbal Yes
Finish Regular / Traditional
Alloy B20 Bronze
2 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
fr Automatically translated (Show original)
frOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
sound
quality
Super rapport qualité prix.
Philippe7214, 10.06.2014
Son trashy, court, puissant. ELle fait super bien son taf.

Peut être un peu trop de présence des harmoniques graves mais je ne l'ai pas encore beaucoup jouer, elle n'est pas encore bien rodée.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Automatically translated (Show original)
deOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
sound
quality
Interessanter Effekt
05.01.2016
Das 12er X-Rubbish Crash aus dem Hause Istanbul Mehmet war ein Testkauf, den ich nicht bereue; doch sollten vor allem bereits festgelegte Drummer sich vorher genau mit den Klangeigenschaften und der Bespielbarkeit des Beckens vertraut machen.
Was zuerst auffällt ist die ausgefallene Optik und die besondere Verarbeitung der Oberfläche: Diese ist bis auf einen Schmalen Ring am Rand sehr rau gefertigt, was zwar tatsächlich sehr gut fürs Auge ist aber m.E. das Becken anfälliger für Beschädigungen macht.
Des Weiteren ist dieses Crash selbst für ein 12er sehr dünn! Verdammt dünn besser gesagt; so dünn, dass es beim spielen diesen Wobble-Effekt erzielt, sprich, das Becken sich biegt und somit wirklich nichts für sehr hartes spielen ist. Für mich aber in Ordnung, da ich es nur als Effektbecken einsetze und auch nicht zum prügeln neige.
Beim Sound wird es kompliziert und da werden sich auch wohl die Geister scheiden: einzuordnen irgendwo zwischen Splash, Crash und China, durch die geringe Größe aber nicht lange nachhallend und eher zischend, trotzdem eher ein Crash/Splash als ein China.
Auch Auffällig ist, wie der Klang sich komplett verändert je nach Anschlaghärte, leise geht es eher in die trashige Richtung während es lauter eher zum Crash neigt.
Fazit: eher was fürs leichtere Spielen und zum Experimentieren sehr gut in moderner Musik aufgehoben.
Ist dies der Fall kann man sich an einem sehr interessanten Eyecatcher am Set erfreuen.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
90 €
Including VAT; Excluding 20 € shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Delivery approx. between Monday, 1.02. and Tuesday, 2.02.

Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-40
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Cymbals
Cymbals
The choice of cymbals is just as important as the choice of drums within a kit. Let’s take a closer look.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.