Customer center login
Country and Language

Icon iKeyboard 3X

9

USB MIDI Controller Keyboard

  • 25 Velocity-sensitive keys
  • Compatible with Mackie Control and HUI protocols
  • Encoder button with dual function
  • 3-Segment LED display
  • 18 Assignable LED illuminated buttons
  • 6 Backlit transport buttons
  • Pitch and modulation wheel
  • Metal case with Kensington lock port
  • Connections: MIDI Out, USB, Expression and Sustain Pedal
  • System requirements: Class-Compliant with Windows 7, 8 and 10 (32 and 64 bit), Mac OS X (IntelMac) and iOS
  • Dimensions (W x D x H): 530 x 189 x 74 mm;
  • Weight: 2.4 kg
  • Includes iMap software for easy mapping of MIDI functions
Aftertouch No
Pitch Bend / Modulation Yes
Rotary Encoder 1
Fader (Amount) 0
Pads 0
Display Yes
MIDI interface 1x Out
Sustain Pedal Connection Yes
USB-port Yes
Mains Operation Yes
Battery Operation No
Bus-Powered Yes
Item number 434531
90 €
Including VAT; Excluding 20 € shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Dispatch expected by Friday, 22.10.
1
55 Sales Rank

9 Customer Reviews

5 5 Customers
4 2 Customers
3 0 Customers
2 1 Customer
1 1 Customer
4 / 5

handling

features

quality

JM
Very poor quality
John March 12.02.2019
I bought it for my recording studio, for use with Reaper. Mapping didn't work like it should (for Windows), so I had to setup everything manualy.

Great features, good feel of the keys. The metal casing is a great choice.

BUT, middle C key has started blocking after only a few hours of use! I thougt, maybe it was some problem with my computer or VSTs, but now, after few weeks it doesn't work at all! This is very anoying, as it is one of the most used keys when playing. How is it even possible that from 25 keys, one broke almost immediately? What buildt quality is that?

I am disapointed with this brand and do not recommend buying, rather save more money and buy something better.
handling
features
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
c
Gutes Gerät, aber teilweise was man erwartet für den guten Preis
captaindan 10.10.2018
Einsatz:
In einem kleinen Home Studio mit sehr wenig Platz. Ich nutze es als Control Surface und löse damit meinen PreSonus Faderport ab. Außerdem zum Komponieren und einspielen von Midi Tracks für virtual Instruments, um nicht immer zu meinem größeren Masterkeyboard greifen zu müssen.

Pro:
* Funktionsumfang einer DAW Control Surface vergleichbar mit PreSonus Faderport
* Funktionstasten sehr angenehm
* Stromversorgung komplett über USB möglich

Für den Preis zu erwarten:
* Keyboardtasten sowie Pitch/Mod Wheel fühlt sich etwas unterklassig an, was für den günstigen Preis aber nicht überrascht und immer noch vertretbar ist

Kontra:
* Mit dem angegebenen Mackie Control Mapping funktionieren nicht immer alle Funktionen - vor allem Track/Channel select macht Probleme (getestet in Reaper und Logic)
* Der Abholpunkt für den Touch Fader ist nicht da wo die LEDs ihn anzeigen. Der Finger wird beim hoch und runter faden sozusagen überholt.

Fazit:
Sehr umfassendes Gerät, geeignet für Einsteiger oder als platzsparende Erweiterung für kleine Heimstudios. An die Kontrapunkte kann man sich gewöhnen oder Workarounds finden. Wer mit dem für den Preis zu erwartenden Qualität kein Problem hat, der ist sehr gut beraten mit dem iKeyboard 3X.
handling
features
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
P
Avis d'un amateur
Pessum 01.11.2020
J'ai acheté le ikeyboard 3x POUR remplacer mon Korg microkey 25 touches qui ne répondait plus

+ : J'apprécie beaucoup les commandes situées à gauche, ça ajoute beaucoup en ergonomie.
+ : Les touches du clavier en elles mêmes sont plus longues et font moins jouet que le microkey 25
+ : Il y'a un bouton marche / arrêt
- : Les bouchons à gauche sont parfois un peu durs, il faut appuyer correctement dessus

Je suis très content de ce produit pour l'utilisation occasionnelle que j'en fais
(Je suis amateur et pas pianiste)
handling
features
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
T
Solide verarbeiteter und formschöner Controller
To70 11.06.2019
Der Joystick meines Alesis Photon 25 sendete beim Loslassen des Pitchbending falsche Controllerwerte, sodass ich mich entschloss, ein neues Midi-Keyboard zu kaufen.
Somit hatte ich auch einen unmittelbaren Vergleich der beiden Geräte. Das Icon stellt den Alesis und viele andere vergleichbare 25-Tasten-Controller in Punkto Verarbeitungsqualität und auch Funktionalität deutlich in den Schatten. Das Gehäuse ist aus Metall, steht bombenfest und die Tastatur hat einen angenehmen Widerstand, - und sieht matt sehr gut aus. Die Installation unter Windows 7 verlief problemlos. Ebenso das Einrichten der Mackie-Control unter Cubase 10. Alle Parameter wurden erkannt. Nur beim Drücken des Potis schaltet der Track auf Input und setzt keinen Marker, so wie im Manual beschrieben. Die Beleuchtung der Taster ist sehr geschmackvoll und nicht so bonbonfarben, wie man es sonst kennt. Als einzigen Kritikpunkt kann man u.U. den Touch-Fader anführen, der manchmal die Werte nicht kontinuierlich überträgt und springt. Hier kann man aber mit dem Faderflip die Volume auf das Poti legen und hat damit eine kontinuierliche saubere Regelung der Lautstärke. Ich habe außerdem herausgefunden, dass man, wenn man nicht mit dem Finger zieht, sondern nur mit der Kuppe rollt, ebenfalls einen sauberen Verlauf hat. Aber für Mischaufgaben ist das Keyboard ohnehin nicht gedacht.

Fazit: Was hier für knappe 90 € geboten wird, ist erstklassik. Mit einer leichten Einschränkung (Fader) löst das Gerät alle Versprechen ein. Über die Langlebigkeit kann ich allerdings noch nichts sagen.
handling
features
quality
1
0
Report

Report

Need help?