Fender The Pinwheel Rotary

Effects Pedal for Electric Guitar

  • Rotary speaker emulator
  • 3 Different Rotary Voicings
  • Integrated overdrive
  • Adjustable fast/slow modes
  • Selectable voicings for guitar and keyboard
  • Controls: Drive, Tone, Fast, Slow, Level, Ramp, Sens
  • Switch: Mini Toggle Mode (1, 2, 3)
  • LED: Effect on
  • Foot switch: Bypass and Slow-Fast (brake)
  • 2x 6.3 mm jack input
  • 2x 6.3 mm jack output
  • True bypass
  • Mains adapter connection: Barrel connector socket 5.5 x 2.1 mm, negative pole inside
  • Power supply via 9 V DC power adapter (not included - suitable power supply unit: Article no. 409939)

Note: Battery operation is not supported.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Crossover Off/On
  • Fuzzline Off/On
  • Hazey Off/On
  • Indie Off/On
  • Jazz Off/On
  • Progressive Off/On
  • Country Off/On
  • Resonator Off/On
  • Stoner Off/On
  • Show more

Further Information

Effect Types Leslie Simulator
Try out the effects live
Test the actual effects in real time with our exclusive technology.
Start Stompenberg

These are other customers' choices:

Customers who looked at this item have bought these:

Fender The Pinwheel Rotary
26% bought this exact product
Fender The Pinwheel Rotary
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
191 € Add to Basket
Fender Tre-Verb
7% bought Fender Tre-Verb 198 €
Electro Harmonix Lester G
5% bought Electro Harmonix Lester G 211 €
tc electronic Spark Booster
5% bought tc electronic Spark Booster 48 €
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator
4% bought DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator 333 €
Our most popular Miscellaneous Guitar Effects
5 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • handling
  • features
  • sound
  • quality
Total
handling
features
sound
quality
Bright Lights
MothyTim, 20.05.2019
As with all the modern Fender Pedals the jewel light is incredibly bright, so much so that you can not actually see any of the control labels on the pedal, which is annoying when trying to make adjustments in a well lit room, in a dark room... good luck.
I have noise issues on my board with this pedal so I need to isolate the pedal.
I love the various effects I can get and it can get you some amazing spacey tones.
It is a well built pedal as all the new pedals from Fender are, however there is no flip down battery compartment.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
Total
handling
features
sound
quality
Good as any
Stemon., 11.05.2020
Easily produces the standard rotary sounds you'd expect, also fast/slow sounds you'd probably never use.
Used to own a Strymon Lex and i found the sound quality/adjustability very similar.
Well built, plenty features, looks good on the pedal board, no negatives really and a good bit cheaper than the Strymon.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
Endlich Leslie Sound!
Klemzico, 06.05.2020
Das ist der Sound für meine Gitarre den ich schon immer haben wollte! Das Teil ist in jeder Hinsicht Top! Makellose, wertige Verarbeitung, Bedienung hat man schnell kapiert. Aber die Sounds sind echt alle der Hammer! Aber und das ist auch nicht zu verachten, hat man mittels rechtem Fußschalter die Brakefunktion gedrückt, so gefällt mir der Pinwheel auch ganz ausgezeichnet um einen mittels Overdrive schon angezerrten Sound nochmals eine tonale, cremige Fülle zu verleihen! So ist ein richtiger geiler Leadsound kein Problem, mittels Drive und Level richtig dosiert einfach genial! Ich lass jetzt immer öfter die zweite Bratstufe weg und nutze stattdessen den Pinwheel im Brakemodus! Also vielfältiger geht's kaum! Danke Fender!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
alles dreht sich
BMay, 26.08.2019
Gesucht war ein Lesliesimulator für Proben auswärts, zu denen ich nicht immer einen Leslie mitschleppen will.
Für den Fender The Pinwheel habe ich mich wegen den Einstellmöglicheiten entschieden. Ich wollte einen Ramp-Regler, der die Dauer der Beschleunigung regelt, aber auch Regler für den Slow- und Fastspeed.

Beginnen wir erstmal beim Signalweg.
Sehr schön ist, dass man auch Mono reingehen kann, trotzdem aber Stereo als Output bekommt. So kommt der Leslieeffekt im Raum dann auch richtig zur Geltung.
Den Unterschied zwischen den beiden Voicings für Gitarre und Keyboards, die man an der Rückseite wählen kann sind auch wirklich sinnvoll. Habe es mit beiden Instrumententypen probiert und es klingt mit dem passenden Voicing echt besser.

Wenn ich schon bei den Schaltern an der Rückseite bin. Als ich The Pinwheel zum ersten mal angeschlossen und ausprobiert habe, war vom Werk aus der Dynamics-Schalter auf On. Das bedeutet, dass das Gerät über die Einstellung des Sensitivity-Reglers automatisch zwischen langsamer und schneller Geschwindigkeit hin und her wechselt. Da meine Orgel auf volle Lotte aufgedreht war, musste ich mich erstmal wundern, weil bei jedem Tastendruck die Geschwindigkeit von selbst auf Fast wechselte und der Schalter garnichts bewirkt hat.
Also nur mit dem Dynamics Schalter auf off lässt sich alles vollkommen manuell steuern.
Ich denke, dass das bei Instrumenten mit möglicher Anschlagsdynamik ein interessantes Feature ist.
Ob das Gerät durch die Lautstärke aktiviert wurde, sieht man an der kleinen roten LED neben dem Sensitivity-Regler.

Der linke Schalter schaltet den Effekt einfach ein und aus, der rechte Schalter hat dafür aber zwei Funktionen.
Ein normal kurzer Tastendruck wechselt zwischen slow und fast. Ein längerer Tastendruck lässt den Leslie langsam anhalten, bis man die Taste wieder kurz drückt.
Man kann die Funktion dieses Schalters auch über die EXP-Buchse extern steuern, wenn man auf der Rückseite den FS-Select auf FS stellt. Das dürfte die Stop-Funktion aber nicht mit beinhalten. Steht auch nichts davon im Handbuch.
Mit einem Expressionpedal lässt sich die Geschwindigkeit frei regeln.

Es sind auch drei Rotary Speaker zur Auswahl.
Zum einen zwei Leslieklassiker. 122er und 145er. Für beide werden Horn und Bass simuliert. Beim Beschleunigen und Abbremsen benötigt der Bass auch immer länger als das Horn, wie man es von den Originalen kennt.
Zum anderen den Fender Vibratone, welcher aus einem einzelnen Lautsprecher bestand.
Unter den Dreien hat man eine gewisse Auswahl und muss sich nicht auf einen Sound beschrenken.

Drive liefert ein wenig Verzerrung, wie man es bei manchen Orgelsounds möchte, wenn man es möchte. Zusammen mit dem Level-Regler kann man es aber wieder an die Lautstärke ohne Effektgerät angleichen.

Der Toneregler macht das, was man von einem Toneregler erwartet.

Einen nervigen Knackpunkt sehe ich aber. Es liegt keine Sonnenbrille in der Packung bei, mit der man sich gegen die sehr helle LED schützen kann.
Da ich an der Orgel jetzt selten da hinschauen muss, weil es unter der Orgel auf dem Boden steht, macht es da nicht so viel aus. Ändern sich aber die Bedingungen, zum Beispiel auf einem Gitarrenboard oder sonst an irgendeiner Stelle, zu der man doch mal hinsieht, sieht man nurnoch einen hellen grünen Lichtfleck der unangenehmer kaum sein kann.
Zum Glück ist man ja kreativ und so finden sich Bastelideen, die die Lichtintensität vermindern.

Wenn ich schon vom Licht erzähle.... Man kann die Reglerbeleuchtung an der Rückseite abschalten.
Ich meine bei Fender habe ich das sogar direkt gehört, das die Reglerbeleuchtung in manchen Setups für ein Brummen sorgen könnte und man es einfach durch das Abschalten der LEDs für Ruhe sorgen kann. Ich selbst hatte bisher in keinem Setup Brummprobleme durch die LEDs.

Womit wir bei der Anwendung an verschiedenen Anlagen und Verstärkern sind.
Bisher hatte ich bei mehreren Anlagen und Verstärkern, auch Keyboardverstärkern, keine Probleme mit dem Gerät.
Einmal hatte ich mit einem leichten Brummen zu tun, was aber schließlich auf das verwendete Keyboard zurückzuführen war, das ich als Ersatz für meine beiden Hammonds benutzt habe, die ich gerade generalüberhole. Das Problem lies sich aber über den altbekannten Ground Lift Schalter an der DI-Box beheben. Selbst wenn es mal wegen dem Pinwheel brummen sollte, ist das erstmal ein einfacher Lösungsansatz den man ausprobieren kann.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
191 €
Including VAT; Excluding 20 € shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Dispatch expected by Friday, 5.03.

Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Modulation Effects Pedals
Modulation Effects Pedals
The term ‘modulation’ in its broadest sense covers a range of sonic effects, from the subtlest chorus to ear-bending ring modulation.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
(1)
Recently Viewed
Roland FP-30X BK

Roland FP-30X BK; Digital Piano; 88 keys PHA-4 keybed with Ivory Feel; Sound engine: 12 SuperNATURAL Piano tones, 20 E-Piano tones and 24 other tones; max. polyphony: 256 voices; Bluetooth Audio (V3.0) and Bluetooth MIDI (V4.0); build-in speaker system (two...

Recently Viewed
Audient iD14 MKII

USB-C Audio Interface 24 bit / 44.1 - 96 kHz, ADC dynamic range: 121 dB, DAC dynamic range: 126 dB, 2 x Audient Class A console microphone preamps, 2 Combined mic / line inputs: XLR / jack combination socket,...

Recently Viewed
Roadworx Microphone Arm

Roadworx Microphone Arm, microphone desk arm with cable management, cables with a diameter of up to 8mm can be attached to the underside of the arms with a clip system, aluminum construction, locking central hinge, 3/8 "thread connector with 5/8"...

Recently Viewed
Zoom Am7

Zoom Am7, mid-side stereo microphone for Andriod devices; USB type C connection; 90º / 120º / M-S mode switchable; max. SPL: 120dB; resolution: 44.1kHz / 16Bit, 48kHz / 16Bit; for creating videos, podcasts, vlogs and more; two modes: audio and...

(1)
Recently Viewed
Rode VXLR Pro

Rode VXLR Pro; Plug adaptor with transformer and power converter; TRS mini jack (3.5mm) to XLR3M; integrated voltage converter from phantom power (12 - 48V) to plug-in power (4V); for connecting VideoMic, VideoMic GO, VideoMicro, VideoMic Pro, VideoMic Pro+, VideoMic...

Recently Viewed
Electro Harmonix Nano Metal Muff Distortion

Electro Harmonix Nano Metal Muff Distortion; Effects Pedal; Intense, aggressive sound especially for modern Metal Styles; the 3-Band EQ offers a wide tonal range; The Noise Gate eliminates unwanted Noise when you stop playing; compact Footprint; Controls: Vol, Gate, Dist,...

Recently Viewed
Showtec ACT Fresnel 50 WW

Showtec ACT Fresnel 50 WW; DMX controlled Fresnel theater spot complete with barndoor, filter frame and 1.5 m connection cable; 40 W COB LED; Color temperature: 3200 K; Luminous flux: 3400 lm; manual zoom (10 ° - 58 °); manual...

Recently Viewed
Stageworx BLS-315 Pro Light Stand Kit

Stageworx BLS-315 Pro Light Stand Kit; light and speaker stand with light adapter; set consisting of the Stageworx BLS-315 Pro Lighting Stand B and the Stageworx TS-1 Light Adapter:; Stageworx BLS-315 Pro Lighting Stand B:; professional and stable light stand;...

Recently Viewed
IK Multimedia AXE I/O + AmpliTube 5 MAX

USB 2.0 Audio Interface with Guitar Effects Software Audio interface specially designed for guitarists, 2 Inputs for instrument-, line- and microphone signals with discrete class-A preamps and switchable 48 V phantom power, Hi-Z instrument inputs at the front, of...

Recently Viewed
Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey

Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey; studio desk with 19" rack and keyboard tray; offers space for computer monitors (2 x 30"), keyboard, mouse, DAW controller, monitor controller etc.; 2x 4U 19" racks and central drawer; extendable tray, height adjustable...

Recently Viewed
Surfy Industries Surfybear Compact RD

Effects Pedal for Electric Guitar Reverb, Original Accutronics type-8 spring reverb housed in a smaller, pedalboard-friendly aluminium housing, Ideal for surf guitarists, as well as many other styles, 2 Foot-switchable mixer controls, which allow switching between 2 reverb settings,...

Recently Viewed
Elation KL Fresnel 150W 6" CW

Elation KL Fresnel 150 W 6" CW; LED Fresnel spotlight incl. barn door and colour filter frame; infinitely variable manual zoom from 15° to 38°; homogeneous 16-bit dimming; dimmer mode, dimmer curve and dimmer delay can be adjusted according to...

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.