ESP LTD M-1000BP Purple NT Burst

3

Electric Guitar

  • Body: Alder
  • Top: Burl Poplar
  • Neck Through: Maple
  • Fretboard: Macassar ebony (Diospyros ebenum)
  • Fretboard radius: 350 mm
  • Neck profile: Extra Thin U
  • 24 Jumbo frets
  • Locking nut
  • Nut width: 43 mm
  • Scale: 648 mm
  • Pickups: EMG 57TW (bridge) and EMG 66TW (neck) humbucker
  • Volume control with push / pull function
  • Tone control with push / pull function
  • 3-Way switch
  • Floyd Rose 1000SE tremolo
  • Black hardware
  • Grover machine heads
  • Strings: Daddario XL120 .009 - .042
  • Colour: Purple Natural Burst
Colour Purple
Body Alder
Top Poplar
Neck Maple
Fretboard Ebony
Frets 24
Scale 648 mm
Pickups HH
Tremolo FR-Style
incl. Bag No
incl. Case No
available since March 2020
Item number 484212
sales unit 1 piece(s)
B-Stock from 1.135 € available
1.379 €
Free shipping incl. VAT
In stock within 3-4 weeks
In stock within 3-4 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
415 Sales Rank
Gc
Beautiful and high quality guitar!
Guitarman cy 16.12.2021
It looks amazing from close. Playability is really good because of the satin neck and stainless steel frets. All the hardware is high quality and stays in tune very well. EMGs sound really nice especially on the clean sounds with the coil splits. But I mainly play metal on it.

Don't have much else to say. Beautiful guitar, great quality, great playability.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Excellent !
Alexis3515 25.04.2021
C'est ma 3ème guitare et je dois avouer que j'en suis déjà amoureux.

En premier lieu elle est juste trop belle ! Le bois utilisé pour le corps ressort et brille de 1000 feux.

Elle est imposante et pèse son poids mais ce n'est pas un problème, bien équilibrée et sonne terriblement bien.

Je ne connaissais pas les EMG 57TW et 66TW mais franchement pas mal du tout ! Et le split permet d'atténuer pas mal le gain sans pour autant générer du souffle.

Elle tient bien l'accordage ce qui est important avec un flyod. Le manche est agréable et les mécanique semble très robuste.

En gros rien à dire c'est une belle pelle !
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
F
Einfach Genial!
Firedemon33 13.04.2020
Ich habe diese Gitarre bei der NAMM 2020 im Januar gesehen und mich sofort verliebt in das Aussehen. Normalerweise kaufe ich ungern etwas neues, da ich gerne die Bewertungen, bzw. eine Preissenkung abwarte. Aber diesmal war es anders. Ich hatte die LTD M-1000 schon länger im Blick, das Einzige was mich störte war, dass es nur zwei Farboptionen gab (schwarz und weiß). Jedoch ist dieser neue Look richtig schön (in Echt kommt das Ganze nochmal besser rüber). So jetzt aber mal zur Gitarre.

Sie spielt und hört sich an wie eine Oberklassengitarre.
Der unlackierte, durchgehende, dünne Hals und das Ebenholz-Griffbrett
ermöglichen ein reibungsfreies und schnelles Spielen bis zum 24. Bund hinauf.
Das Floyd Rose 1000 war von Werk aus gut eingestellt, bleibt lange gestimmt und lässt sich auch immer schnell stimmen (für FR verhältnisse).
Die Pickups klingen warm und angenehm, sind aber im High-Gain Bereich aggressiv und klingen super. Durch die Push-Pull Funktion beider Knöpfe hat man viel Variation und kann damit schön Single-Coils imitieren. An der Qualität der Hardware ist nichts auszusetzen, es wurden nur hochwertige Teile verbaut (Mechaniken von Grover, Floyd Rose 1000, EMG57TW/66TW).
Auf die Holzwahl, bzw. Lackierung wurde auch Wert gelegt. Der Erlenkorpus bringt viele Obertöne und einfach einen schönen Klang (was durch die Neck-Thru Konstruktion noch verbessert wird). Die Decke aus Maserpappel sieht schön aus und ist mal was Anderes als die übliche Holzmaßerung. Das Lila-Burst ist schön und gleichmäßig gelungen. Auf der Rückseite erkennt man auch den durchgehenden Hals durch einen leicht anderen Farbton (mehr bläulich). Das weiße Binding ist exakt abgeklebt worden und gibt einen schönen Kontrast.

Fazit:
Die Verarbeitung ist sehr gut und mir gefällt das Spielgefühl. Egal ob im Clean-Bereich oder mit starker Verzerrung, sie hört sich immer schön und exakt an. Das Aussehen ist auch gelungen.
Bisher ist mir nichts Negatives aufgefallen und ich bin absolut zufrieden. Da sind die 1449€ vollkommen gerechtfertigt (und das dafür, dass die Gitarre erst im Januar dieses Jahres vorgestellt worden ist). Ich bin erneut mit ESP zufrieden (meine zweite Gitarre von diesem Hersteller), auch ein Lob an Thomann für den tollen Service :)
features
sound
quality
2
0
Report

Report