Yamaha CBR10

16

Passive Full Range Speaker

  • Components: 10" + 1"
  • Frequency response: 50 to 20'000 Hz
  • Power rating: 700 W peak / 350W program
  • Impedance: 8 Ohm
  • Maximum level: 123 dB
  • Speaker Twist inputs
  • Dimensions (W x H x D): 308 x 493 x 289 mm
  • Weight: 9.4 kg
  • Optional cover: Art. 406558 (not included)
available since November 2014
Item number 350859
sales unit 1 piece(s)
Weight 9,4 kg
Type Standard
Monitor shape Yes
Colour Black
LF Woofer 10"
Number of Woofers 1
RMS Power 175 W
Impedance 8 Ohms
Width 308 mm
Depth 289 mm
Height 493 mm
Flyable M8
Housing Plastic
Stand Flange 36 mm
HF Driver 1"
Number of Tweeters 1
Midrange No Midrange
Number of Midrange Speakers 0
SPL 123 dB
Coverage Angle horizontal 90 °
Coverage Angle Vertical 60 °
Frequency range from (-10dB) 50 Hz
Frequency Range to (-10dB) 20 kHz
Connection Input Speaker-Twist 1
Connection Jack Input 1
Output Connection Speaker-Twist 1
Output Jack Connection 1
Thread Type M8
Show more
B-Stock from £271 available
£315
Free shipping incl. VAT
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
L
Great Yamaha Speaker Again, Passive!!
Lionel_AL 17.04.2015
Few years ago, I am started to change my speaker Ramsa to Yamaha. The Yamaha DXR series is great and I am waiting for the passive series.

The CBR10 have a great sound quality as same as the DXR10, but it is UNPOWERED PASSIVE!! The spectrum is smooth and flat, even the high or low end and easy for tuning.

Just the power is less then DXR, and the low end is little bit less then DXR10(Maybe it is because of the amplifier). But it it enough for the small stage monitor, even for the Main.
features
sound
quality
5
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Evaluation CBR 10
Steve5375 11.04.2015
Très bon rapport qualité prix....Pour du yamaha c'est très bien

Fabrication très soigné,son très clair après réglage

Félicitation a l'équipe thomann qui a l'air très sérieuse.

En bref,vous pouvez y aller
features
sound
quality
4
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
K
Überzeugend!
KeineAhnungVonNix 26.03.2020
Ich habe bereits die aktive Version dieser Boxen im Bestand. Da ich aber unter anderem auch einen namhaften 18 Zoll Sub habe, in dem die Endstufen für die Tops gleich integriert sind (2.1 System), wollte ich nun auch die passive Variante mal ausprobieren, da mich die zu diesem Bass gehörenden Tops immer nicht so richtig überzeugt haben. Was soll ich sagen? Die Yamaha CBR10 klingen mit dem Bass besser, als die Tops, die eigentlich dazu gehören. Satter, klarer, weniger schrill, weniger mittig. Sie sind allerdings nicht die lautesten. Bei gleicher Lautstärke am Mixer waren sie minimal leiser als die eigentlichen Tops (6x3 Zoll Neodym). Damit kann ich aber gut leben, da es immer noch mehr als laut genug ist und außerdem das gesamte Klangbild sowas von viel schöner ist, dass es die minimal geringere Lautstärke allemal aufwiegt. Befeuert werden die Yamahas bei mir mit jeweils 280 Watt RMS aus der internen Endstufe vom Sub. Die Verarbeitung und das Handling empfinde ich, wie auch schon bei der aktiven Version, als sehr gut, insbesondere für den meiner Meinung nach günstigen Preis. Einen Tick vermisse ich die klassische Feststellschraube für die Aufnahme am Stativ. So muss man immer die K&N Ringlock Aufsätze benutzen, die ich mir auch gerne mal sparen möchte. Dafür möchte ich jetzt aber keinen Stern abziehen. Von mir eine klare Kaufempfehlung, zumindest für meinen in diesem Fall sehr persönlichen Einsatzzweck.
features
sound
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
H
In dieser Größe ein Top-Speaker
Hans-PeterP 22.09.2015
Ich war nach der Installation der Lautsprecher in unserem Veranstaltungsraum beeindruckt, was aus diesen doch relativ kleinen Boxen herauskommt. Der ebenfalls gleichzeitig bestellte, aber z. Zt. nicht lieferbare Subwoofer erwies sich als völlig überflüssig und wurde storniert. Die Boxen liefern einen glasklaren, differenzierten Sound und in Verbindung mit dem EMX 512 und der Yamaha Speaker Processing Schaltung ist für Räume bis ca. 150 m² kein Sub erforderlich ! Ich kann diese Lautsprecher nur empfehlen !
features
sound
quality
10
0
Report

Report