Thomann Tenor Ukulele Acacia

Tenor Ukulele

  • Top: Solid acacia
  • Bottom and sides: Solid acacia
  • Neck and fretboard: Australian blackwood
  • With binding
  • Tuning: g' - c' - e' - a'
  • Made in Europe
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Country
  • Jazz
  • Strumming

Further Information

soprano, concert, tenor, baritone, bass.... Tenor
Viritys g`- c`- e`- a`
cutaway No
pickup No
solid top ? Yes
top made of: Koa

Come up with your own creative bundle and save

If you order this product together with others as part of a bundle, you can save up to 6.50 % additionally!
Thomann Tenor Ukulele Acacia + Millenium UH-1 Ukulele Holder +
8 more
Configure bundle now
starting from £142

These are other customers' choices:

Customers who looked at this item have bought these:

Thomann Tenor Ukulele Acacia
29% bought this exact product
Thomann Tenor Ukulele Acacia
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
£138 Add to Basket
Kai KTI-5000
12% bought Kai KTI-5000 £192
Kai KTI-700 Tenor Ukulele
9% bought Kai KTI-700 Tenor Ukulele £149
Harley Benton Hawaii Cedar Tenor Ukulele
7% bought Harley Benton Hawaii Cedar Tenor Ukulele £85
Lanikai Mahogany Tenor Ukulele MAHT
5% bought Lanikai Mahogany Tenor Ukulele MAHT £114
Our most popular Tenor Ukuleles
11 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • sound
  • quality
Total
sound
quality
Very nice Ukulele
MojiT0, 14.05.2017
It is the nicest instrument I have (and I have a lot). Everything is perfect, the look, the sound, comfortable to play, the tuning keys are fluent to use. The wood has its properties and produces rich and sweet sound (it's Acacia). The only thing that was shame for the producer was the saddle - it was plastic. And not only this but it seems it was shaped mistakenly and put in reverse. This of course is very small detail that I fixed temporarily until my bone saddle blanc arrives :) So temporarily I just corrected the plastic saddle filing it and I put cheap back nylon ukulele strings to try until the bone saddle arrives. From the filing of the original saddle the size went to 7mm and the action is pretty low but without fret buzz. The play is excellent. So this beautiful sound is with the cheap plastic saddle and the cheapest strings there !!! I cannot wait to make the bone one and to put my Aquila strings I prepared :) Superior Ukulele.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
Total
sound
quality
A very pleasant sounding instrument
DB Images, 27.06.2019
I bought this ukulele because I am a relative beginner and didn't wish to spend too much money immediately. I'm extremely pleasantly surprised with the sound from it
Perhaps because it is made from the same species (but different variety) of Acacia as Hawaiian acacia (Koa) ukuleles.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
sound
quality
Holz versprach viel - Verarbeitung hielt es nicht...
05.12.2016
Wer die Spionage-Hausaufgaben gemacht hat, weiß, dass diese Ukulele ursprünglich von der portugiesischen Firma Antonio Pinto Calvalho, kurz APC, in Portugal gebaut wird.
Dies weiß man spätestens, nachdem man sieht, dass auf dem Kopf der Ukulele schon die Abdrücke des APC Logos zu erkennen sind, das vermutlich einst drauf war oder noch drauf sollte.

Weiter wird derjenige wissen, dass nur echtes Hawaiianisches Akazienholz, das als Endemiten-Art eben ausschließlich auf Hawaii wächst, auch tatsächlich "Koa" genannt werden darf. Diese Ukulele besteht jedoch - wie man auf der APC Internetseite nachlesen kann - aus "Europäischem Koa"... Man räuspere sich an dieser Stelle und verweise darauf, dass es schlicht Akazie ist.

Aber wie bekannt ist, ist Akazie ein absolute fantastisches Tonholz, da es sehr langsam und robust wächst und durch die Stabilität die Resonanz erhöht, weil die Schwingungen im Klangkörper nicht absorbiert werden.

Nachdem all das gesagt ist nun das positive an der ganzen Vorgeschichte:

APC ist ein toller Hersteller, der gut und gerne eben über unser geliebtes Thomann Versandhaus verkauft. Und - Koa hin oder her - eine voll-massive Akazien-Ukulele sucht man für den Preis bei Kala und Co. vergebens.

Warum vergebens? Der Grund wird schnell ersichtlich: Weil die Verarbeitung des Instruments leider nicht das hält, was das wundervoll und wirklich elegant und optisch ästhetisch anmutenden Klangholz verspricht.

Das geriffelte Holz-Lining im Innenraum ist teilweise - durch das Schalloch deutlich erkennbar - gebrochen und nachträglich eingefügt. Die gesamte Oberseite der Decke weist erkennbare spiralförmige Schleif- oder andere Bearbeitungsspuren auf, die die Ukulele wirken lassen, als hätte man mitten in der Holzbearbeitung gesagt: "Komm, ist Mittagspause..." und dann die letzten Schritte vergessen. Das Äußere Binding mutet mit dem typisch portugiesischen Muster zwar hübsch an, aber ist teilweise mit Macken versehen.
Und die Brücke ist zwar mit der cleveren APC-typischen Saite-Durch-Die-Decke-Steck-Auslegung versehen (Die Saite wird einmal durch die Decke zum Schalloch gezogen, ein Knoten wird gemacht und die Saite strammgezogen, dann einmal an der Brücke umwunden und dann zum Kopf gezogen und gespannt), wer den Knoten an der A- und E- Saite jedoch nicht groß genug macht (mindestens vierfacher Knoten), stellt bald fest, dass das Holz, aus dem die Brücke gefertigt wurde, einfach zu weich ist und viel zu sehr nachgibt... das merkt man spätestens dann, wenn beim Stimmen der neuen Saiten das Holz an der Knotenstelle endgültig nachgibt und das Loch so groß wird, dass der Knoten durchpasst und einem die Saite plötzlich und ohne Vorwarnung - SNAP - wie eine Peitsche um die Ohren fliegt...
"... Hätte auch ins Auge gehen können..."

Aber Lob wo Lob gebührt - Sie klingt toll. Toll? Ja fantastisch sogar. Wirklich!
Ob mit Re-Entrant oder Low-G - ganz egal, der Klang hallt nach und die ganze Ukulele schwingt und verbreitet warme Vibes... wirklich, sie vibriert und klingt lange nach.
Ein raumfüllender Klang, der absolut beeindruckt.
Akkorde, gezupft, country, folk, blues - egal was man spielt - der Klang überzeugt und ergreift.

Und - ja, natürlich, sie macht optisch wirklich etwas her. Die Akazie ist mit tollem Satin-finish haptisch angenehm und dämpft durch Abwesenheit eines dickeren Gloss-Finishs nicht - die Tiefen und Mitten kommen fantastisch durch und dominieren bei diesem Hartholz, welches eher die weichen und warmen, sanften Tiefen-betonten Klänge fördert. Die Höhen sind - was abgesehen von der Tenorgröße eh vorherrscht - eher im Hintergrund, können aber herausgearbeitet werden.

Die Mechaniken wirken wirklich hübsch. Vermutlich sind die Mechaniken an dem (lediglich) zweiteiligen Hals und die Maserung neben dem Klang DIE Pluspunkte an der Uke.

Die Akkorde lassen sich trotz eher schmaleren Halses einwandfrei greifen und das Spiel ist völlig ok. Allerdings macht das Griffbrett einen etwas traurig-trockenen Eindruck.

Läuft die APC vielleicht deshalb nicht unter dem Namen APC, weil es - bei den kleinen Verarbeitungsmängeln - eher B-Ware ist? Die Frage sei mal in den virtuellen Raum gestellt.

Alles in Allem - wem kleinere optische und Verarbeitungs-Mäkelchen egal sind, der hat akustisch betrachtet bei dem Preis das richtige Schnäppchen.
Wie gesagt: Voll-Massiv-Holz Akazie!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
sound
quality
Prima
InF, 28.06.2020
Schon lange hat mich interessiert, ob und wie ich mit einer Ukulele zurechtkommen würde. Und nun habe ich mir endlich mal eine gegönnt. Nach längerer Recherche hier bei Thomann habe ich mich für diese Tenor-Uke entschieden. Die Lieferzeit wurde mit 2-3 Wochen angegeben, was für mich OK war. Dass daraus dann gute 6 Wochen wurden, war zwar schade, aber auch das habe ich überlebt. Habe mich umso mehr auf das Stück Holz gefreut.

Nun ist sie da und ich habe nach erster Prüfung nix gefunden, was ich bemängeln könnte. Die Saitenlage ist vllt etwas zu hoch ab ca. Bund V, aber Schwamm drüber. Da oben habe ich eh nix verloren :-)

Aus Prinzip habe ich der Kleinen direkt einen mitbestellten neuen Satz "Aquila Tenor High-G Regular Nylgut" spendiert. Dazu noch das Thomann?sche Stimmgerät für Ukulelen und los ging's. Mit YouTube habe ich mir mal das unvermeidliche "Somewhere over the Rainbow" vorgeknöpft und siehe da: alles kein Hexenwerk, wenn man sich ein wenig damit beschäftigt. Es hilft natürlich sehr, wenn man halbwegs Gitarre spielen kann. Alles weitere geht dann schnell von der Hand und es macht echt Spass, sich mit Akkorden und der hohen G-Saite zu beschäftigen, Moll-Akkorde herauszufinden usw.

Ob dieses Instrument mit 150,- besser ist als die Dinger für 50,- weiss ich nicht. Aber ich weiss mit Sicherheit, dass dieses Teil prima verarbeitet ist, schick aussieht und gut klingt. Also: vermutlich fürs Leben gekauft.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
£138
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Phone: +49-9546-9223-370
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Ukulele
Ukulele
Often under­es­tim­ated and thought of only as a holiday instrument, the ukulele is experiencing a revival - and by no means only on Hawaii
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in GBP.
9
(9)
Recently Viewed
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; deluxe series; electric guitar; mahogany body (swietenia meliaceae) (weight relief chambered); arched & flamed AAA-maple top; set mahogany neck (swietenia macrophylla king); pau ferro fingerboard; 60`s neck profile; 305mm (12,00") fingerboard radius; 1th…

Recently Viewed
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; sampler / sequencer; 8 sample tracks with 32 step patterns each, cascadable for up to 256 steps per track; functions: slice, reverse, loop, chromatic play, probability and pattern-mutate; integrated effects such as lofi tape, shutter, reverb, delay…

1
(1)
Recently Viewed
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; 37-key (slimkey) USB controller keyboard; velocity-sensitive mini-keys with aftertouch; 64-step sequencer; chord and scale functionality; arpeggiator; LED display; 4 freely assignable knobs; transport keys; touch stripes for pitch and modulation; RGB LED bar; connections: 3x…

5
(5)
Recently Viewed
SSL UC1

USB DAW Controller Plug-in controller with convenient mixer layout and legendary SSL workflow, 1:1 Hardware control for the included SSL plug-ins Channel Strip 2 and Bus Compressor 2, Visual feedback via LED rings on the knobs, Display for showing…

Recently Viewed
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Active near field monitor; 3 way system with coaxial midrange/tweeter; 8" woofer; 4" midrange; 1" soft dome tweeter; power: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); frequency range: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: c; Fingerboard: Maple; Inlays: Black Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

1
(1)
Recently Viewed
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black In-Ear headset headphone - 7 mm hight end drivers, bluetooth 5.2, up to 9 h running time, up to 27 h with charging case, SBC, AAC, aptX Codec compatible, 110 dB SPL (1 kHz /…

1
(1)
Recently Viewed
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs with passive hi-fi filter - perfect for rehearsals, concerts and in any other noisy location; Continuously adjustable volume attenuation (-7db to - 25 db) without sound loss; Neutral and natural sound; Patented adjustable membrane for…

Recently Viewed
POWERbreathe Fitness Plus medium blue

POWERbreathe Fitness Plus medium, notes are held longer and easier, vibrations in tones are reduced, Performing artists experiencing difficulty controlling their breathing or projecting their voice, consolidation of the respiratory muscles, incl. instructions, mouthpiece, nose clip and bag, color: blue,…

2
(2)
Recently Viewed
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; deluxe series; electric guitar; mahogany body (swietenia meliaceae) (weight relief chambered); arched & flamed AAA-maple top; set mahogany neck (swietenia macrophylla king); pau ferro fingerboard; 60`s neck profile; 305mm (12,00") fingerboard radius; 1th…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: C; Fingerboard: Laurel; Inlays: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

Recently Viewed
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless headphones; true 24-bit Audio-connection; 2-way-driver design; high performance DSP; Bluetooth 5.0 with AptX Adaptive technology; adaptive, active Noise Cancelling (ANC); charge case with audio-transmission; wirelesse and USB-C charge; supports quick charge;…

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.