seventy years logo
Join Thomann's Anniversary! We award your loyalty with special offers! Get your deals

Thomann Guitar Set G13 Black

86

Bundle offer comprising

Harley Benton ST-20 BK Standard Series

Electric Guitar

  • Body: Poplar
  • Neck: Maple
  • Fingerboard: Roseacer
  • Dot fingerboard inlays
  • Neck profile: Modern C
  • Fretboard radius: 305 mm
  • 22 Frets
  • Scale: 648 mm
  • Nut width: 42 mm
  • Double action truss rod
  • Pickups: 3 ST-style single-coils
  • Controls: 1 Volume, 2 Tone
  • 5-Way switch
  • Chrome hardware
  • Synchronised tremolo
  • Enclosed machine heads
  • Factory strings: .009 - .042
  • Colour: Black, high-gloss
  • Suitable cases: Art. 122213, Art. 136377 (both not included)

Harley Benton HB-10G

Guitar Combo

  • 2 Channels: Clean and Overdrive
  • Power: 10 Watt
  • Equipped with: 6" Custom Voiced Speaker
  • TEC - tube-emulating circut
  • Switch for channel selection - Overdrive / Boost channel
  • Gain control
  • 3-Band EQ with controls for bass, mids, treble
  • Headphone output
  • Aux input
  • Dimensions (W x H x D): 289 x 314 x 176mm
  • Weight: 4.2kg

Thomann E-Guitar Gigbag Eco

Gig Bag For Electric Guitar

  • Standard edition
  • Internal dimensions: Approx (L x W x D): 105 x 35 x 8 cm
  • Patch pocket for accessories

Thomann Nylonstrap

Guitar Nylon Strap

  • Adjustable length of about 80 to 139 cm
  • Width: 5 cm
  • Reinforced leather ends
  • Colour: Black

the sssnake IPP1030

Instrument Cable

  • Both sides: 6.3 mm mono jack
  • 0.22 mm² / AWG 24
  • Outer diameter: 6.0 mm
  • Length: 3 m
  • Colour: Black

Harley Benton Guitar Pick Medium 5 Pack

Guitar Plectrum Set

  • Medium
  • Mixed colours
  • Contents: 5 Pieces
  • Thickness: 0.8 mm

Colour assortment exemplary - the plectrum colours may differ from those pictured

Available since December 1999
Item number 140584
Sales Unit 1 piece(s)
Design ST-Style
Colour Black
Pickup System SSS
Power in Watts 10 W
Speaker 1x 6"
Channels 2
Reverb No
Effects No
Headphone connection Yes
Incl. Case / Gigbag Yes
Incl. Cabel Yes
Incl. Picks Yes
Incl. Tuner No
Incl. Strap Yes
Incl. Educational Book No
£145
Including VAT; Excluding £10 shipping
In stock
In stock

This product is in stock and can be shipped immediately.

Standard Delivery Times
Delivery approx. between Monday, 22.07. and Tuesday, 23.07.
1

86 Customer ratings

4.1 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

handling

features

sound

quality

76 Reviews

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
m
Klasse.
muman 02.11.2009
Das Gitarren-Set beinhaltet alles was für einen Anfänger notwendig ist. Die Gitarre ist robust, stimmstabil und auch vom Design sehr ansprechend. Abgerundet wird das ganze durch die passende Transporttasche, das Kabek und die Plektren. Der mitgelieferte Verstärker ist für genug Krach ausreichend, hat aber für größere Veranstlatungen doch seine Grenzen.

Als Einsteiger Übungsset aber das optimale.
features
sound
quality
handling
49
10
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
C
du lourd
Catherine6515 02.12.2013
un envoi super rapide, un emballage au top le set est sympa,la guitare tres belle
pour une débutante c'est tres tres bien,bon son, ampli suffisant
je ne regrette pas du tout mon achat
features
sound
quality
handling
32
3
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
FM
Für Einsteiger perfekt
Fabian M 26.11.2009
Auf der Suche nach einem günstigen Einstieg in die Welt des Gitarrenspielen war ich so ziemlich überall, wo man nur entfernt Gitarren beziehen konnte. Meine Suche nach einem guten Preis-/Leistungsberhältniss fand (wie schon so oft) bei Thomann ein Ende.

Gleich nach dem ersten halten der Gitarre fiel mir auf, dass die Lackierung zwar nicht ganz perfekt war, und die Bundstäbchen teilweise minimal(!) überstanden. Jedoch passte das Gesammtbild einfach, von der verchromten Hardware bis hin zum tollen Gewicht der Gitarre. Gleich mal angehört und für den Preis dann auch nicht mehr lange überlegt - Als Bundle einpacken lassen und ab damit nach Hause. Hab die Gitarre jetzt seit fast 2 Jahren und bin eigentlich immer noch zufrieden damit. Einzig die Bundstäbchen weißen mittlerweilen tiefere Rillen (tiefe E-Saite) auf...

Fazit:

Pro:
+ Sehr, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältniss
+ Sehr guter Sound
+ großes Spektrum der Einsatzmöglichkeiten
+ Aussehn

Contra
- Teilweiße die Verabeitung
- Richtig Bühnetauglich - eher weniger

Also für Anfänger eine dringende Kaufempfehlung, wenn man nicht gleich mehrer hundert Euro ausgeben will.

Update 2015:
So, mittlerweile nenne ich die Gitarre nun seit 8 Jahren mein Eigen. In letzter Zeit hatte ich die Gitarre dann schließlich immer weniger in den Händen (mit der Zeit und der Erfahrung steigen nunmal auch die Ansprüche) - allerdings war das gute Stück meine erste Gitarre, von der trennt man sich bekanntlicherweise recht ungern. Verkaufen kam also nicht in Frage, zum Einstauben war sie mir dann auch zu Schade...
Deshalb entschied ich mich, nicht zuletzt aufgrund der eigentlich soliden Basis der Gitarre, dazu etwas Geld in die Hand zu nehmen und die Gitarre meinen Wünschen entsprechend anzupassen. Letztlich wurde eigentlich alles ausgetauscht, was nicht fest mit dem Hals oder Korpus verleimt war. Mittlerweile werkeln drei Fender Tex Mex SingleCoils in der Gitarre, die Bünde wurden neu abgerichtet und die Seitenlage, Intonation und die Halskrümmung wieder richtig eingestellt.

Nach einer Investition von knapp 300¤ (ja, nennt mich verrückt) mauserte sich die Harley Benton wieder zu einer meiner Lieblingsgitarren. Klanglich braucht das gute Stück sich, meiner Meinung nach zumindest, nicht hinter den wesentlich teureren Konkurrenten verstecken.

Zum Schluss bleibt eigentlich nur zu sagen, dass ich beim Kauf der Gitarre NIE im Leben auch nur einen Gedanken daran verschwendet hätte, dass mich ein Produkt der Thomann-Hausmarke wirklich so lange begleiten und immer wieder zu begeistern weiß! In meinen Augen spricht das deutlich für die gute Grundqualität der Gitarre - trotz Leimholz! Von mir aus daher eine absolute Kaufempfehlung für die HBST20 :)
features
sound
quality
85
6
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
x
Die Anfangsgitarre
xDD 31.12.2009
Das ist die Gitarre, die sich die meisten als ihre erste Gitarre kaufen werden. Für den Preis ist sie für den Anfang wie geschaffen.

Pick-Ups:
Ich habe sie mir Anfang 2007 in dem Set mit dem Amp gekauft. Ich spiele auch heute noch ab und zu auf ihr. Die Pick-Ups nehmen viele Nebengeräusche auf und man sollte sich nicht in der Nähe einer Funkquelle (Handy, Schnurlose Geräte usw.) oder einem PC aufhalten, denn dann kommen unangenehme Geräusche aus dem Amp. Dennoch kommt realtiv guter Sound aus den Pick-Ups.

Fals, Bünde, Mechaniken:
Der Hals der Gitarre ist nicht zu dick, sodass man noch gut drum rumgreifen kann. Die Bünde haben eine optimale Höhe für Anfänger, sodass man gut über die Bünde spielen kann, ohne dass sie stören. Saiten lassen sich auch gut aufziehen. Doch sind die Mechaniken nicht sehr stabil, sodass sie schon nach einem Jahr schwer zu schrauben waren.

Bridge:
Ein größeres Makel für mich war die Bridge mit dem Tremolo. Es ist zwar schön ein Tremolo zu haben, doch wer das Tremolo oft benutzt hat und ziemlich tief gedrückt hat, hat die Saiten stark verstimmt.
Außerdem war es manchmal schwer die Saiten aus der Bridge zu kriegen. Wer Probleme hat, der muss einfach einen kleinen Imbuss in die Öffnung(da wo die Saiten aus der Bridge rauskommen) reintun und kräftig draufhauen, sodass die Saiten unten rausspringen. Was ich gut an der Bridge finde ist, dass man die Saitenhöhe einstellen kann.

Gurt-Halterung:
Die Halterung sah am Anfang recht stabil aus, doch nach vielem Spielen ist irgendwann die Schraube abgebrochen. War nicht so schön. Muss man ein weiteres Loch bohren, damit man die die Gitarre wieder um sich hängen kann. Doch wenn auch hier das Holz nachgibt und die Schraube locker wird, kann man irgendwann die Gitarre nicht mehr umhängen. Deshalb muss man die Schraube gleich zu Beginn festkleben.

Fazit:
Insgesamt ist sie dennoch gut gebaut und am Anfang ohne Makel, wer aber ernsthaft Gitarre spielen will, sollte sich in Zukunft eine andere Gitarre zulegen, oder in diese neue Pick-Ups und eine neue Bridge einbauen. So kann man sie als Ersatzgitarre nutzen.
features
sound
quality
12
5
Report

Report