Thomann FH-1000SL Flugelhorn

2

Flugelhorn

  • Bell diameter: 159 mm (6-1/4")
  • Bore: 10.50 mm (0.413")
  • Trigger on the third valve slide
  • Abalone finger button
  • Completely brushed
  • Clear lacquer
  • Incl. case
available since March 2018
Item number 423607
sales unit 1 piece(s)
Bore in mm 10,50 mm
Bell (Material) Brass
Valve Material) Stainless Steel
Finish Clear Lacquered
Trigger Yes
Incl. Mouthpiece Yes
Incl. Case / Gigbag Yes
£529
Free shipping incl. VAT
In stock within 10-13 weeks
In stock within 10-13 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1

2 Customer ratings

2 Reviews

google translate it
Unfortunately there was an error. Please try again later.
D
Il flicorno dal suono caldo
Darshana 20.09.2021
Premetto che sono un neofita e che ho iniziato a studiare flicorno soprano da qualche mese. Ho acquistato un Grassi usato inizialmente ma il suono non mi convinceva. Così ho deciso di fare un upgrade scegliendo uno strumento che non fosse troppo dispendioso per le mie tasche. Ho cercato sul web alcune recensioni di questo flicorno e alla fine ho deciso l'acquisto. Per le mie capacità ho notato subito un suono più scuro e caldo ed era proprio quello che cercavo. Credo che l'FH-1000SL mi terrò compagnia per un bel po' di tempo.
Come sempre Thomann offre un servizio ottimo sotto tuti i punti di vista.
features
sound
quality
response
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
C
Großartiger Klang
Chris1968 22.02.2019
Der Kauf eines Thomann FH-1000SL erfordert definitiv ein bisschen Geduld: Ich musste mir drei Exemplare dieses Instruments zuschicken lassen, bevor ich MEIN Flügelhorn gefunden hatte. Mit dem ersten Horn kam ich in der Höhe schlecht zurecht, das zweite hatte für mein Empfinden einen etwas matten Ton und zu große Intonationsprobleme (besonders beim D2). Ich schließe daraus, dass es bei diesem Modell eine recht große Serienstreuung gibt. Mit dem dritten bin ich, was Ansprache und Verarbeitung betrifft, nun aber einigermaßen zufrieden. Besonders angetan hat es mir die matte Optik, die sehr edel und jazzy aussieht. Praktisch daran ist auch, dass man nicht ständig Fingerabdrücke abwischen muss. Hervorragend ist außerdem der volle, warme Ton, den ich für diese Preisklasse außergewöhnlich finde. Kein Vergleich zu den (noch deutlich) günstigeren Thomann-Flügelhörnern, die zwar ebenfalls ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen, dagegen aber eher wie große Trompeten klingen.
Nicht ganz überzeugend ist die Verarbeitung der Instrumente dieser Serie. Bei einem der von mir getesteten Hörner verursachte die vordere Wasserklappe ein unschönes, kratzendes Geräusch; bei ALLEN drei Exemplaren fand ich kleinere Oberflächenschäden, die man bei einem neuen Instrument nur ungern in Kauf nimmt. Vielleicht spielt hier allerdings die gebürstete Oberfläche eine Rolle; möglicherweise gibt es solche Mängel beim goldenen und beim silbernen Modell nicht. Bleibt zu erwähnen, dass der mitgelieferte Koffer absolut hochwertig und schick ist. Auch das beiliegende Mundstück ist qualitativ vollkommen in Ordnung und muss keineswegs zwingend durch ein teureres Markenprodukt ausgetauscht werden. Leider weiß man allerdings nicht, was das für ein Mundstück ist, da dem Teil merkwürdigerweise keinerlei Typenangabe eingraviert ist.
Alles in allem ein tolles Instrument, wenn man mit kleinen Schönheitsfehlern und der für günstigere Flügelhörner typischen Intonationsproblematik leben kann.
features
sound
quality
response
2
0
Report

Report