Thomann Pro Accordion Bag 120

Gig bag for a 120 bass accordion

  • Material: cordura
  • 10 mm Padding and additional 10 mm of hard foam
  • Dimensions (including sewn on pocket on the outside): approx. 55 x 25 x 48 cm (W x D x H)
  • Colour: black
  • Includes 2 backpack straps and a carrying handle
  • Made in Italy

These are other customers' choices:

Customers who looked at this item have bought these:

Thomann Pro Accordion Bag 120
51% bought this exact product
Thomann Pro Accordion Bag 120
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
£79 Add to Basket
Thomann Voyager Accordion 120
19% bought Thomann Voyager Accordion 120 £85
Thomann Pro Accordion Bag 96
9% bought Thomann Pro Accordion Bag 96 £72
Soundwear Performer Accordion 120 Bass
8% bought Soundwear Performer Accordion 120 Bass £145
Roland FR-3X/FR-4X Bag
3% bought Roland FR-3X/FR-4X Bag £79
Our most popular Accordion Bags and Cases
4 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • handling
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
quality
Für mich Preis-Leistung-Sieger
klapetjan, 05.08.2020
Wer ein Akkordeon sein Eigen nennt, steht vor dem Problem „Wie transportiere ich es?“.
Vom Hersteller wird häufig ein Koffer mitgeliefert. Darin ist es sehr gut gegen Druck und Schläge geschützt, nur das Tragen ist wenig kommod. Ein Rucksack macht dies deutlich angenehmer.
Unabdingbare Eigenschaften des Rucksackes sollten sein:
- Es darf keine Zugbelastung auf dem Reißverschluss liegen
- der Stoff muss so robust sein, dass er an den Nähten nicht ausreißt
- auf der Unterseite braucht es „Füßchen“, ansonsten ist der Stoff schnell durchgescheuert, verdreckt und saugt bei Nässe Wasser.
Für leichte Akkordeons mögen die billigen „Stoffsäcke“ vielleicht noch akzeptabel sein, für schwere und sehr teure „120er“ garantiert nicht mehr.
Nach langer Markterkundung kamen für mich letztlich nur zwei Modelle in Betracht: Das von FUSELLI („Thomann Accordion Bag Pro“) in der Pro-Version (das Modell gibt es bei diversen anderen Akkordeonhändlern, der Unterschied liegt nur im aufgenähten Verkäuferlabel – hier halt Thomann) und der SOUNDWEAR Performer. Thomann gewährt auf beide 3 Jahre Garantie.

Beide Rucksäcke benutze ich seit mehreren Jahren in der 120er-Version (für Weltmeister Supra mit Cassotto und ein großes Marinucci, beide über 10 kg schwer), habe also genug Alltagserfahrung gesammelt.

Beiden ist gemeinsam:
- zwei umlaufende Gurtbänder mit Steckschließen verteilen die Zugbelastung gleichmäßig, der Reißverschluss wird somit geschont
- gepolsterte Rucksackgurte, die aufwändig mit dem Korpus vernäht sind
- sehr dicke, feste Innenpolsterung
- eine Beladung ist sowohl von der Seite als auch über die Breite möglich und der Sack bleibt hierbei stehen und fällt nicht wie bei Billigteilen in sich zusammen
- robuste Kunststoffreißverschlüsse ohne „Zähnchen“, innen abgedeckt.
- „Füßchen“ auf der Bodenunterseiteseite
- Vordertasche
- die Stoffe sind robust, aber nicht regendicht. Eine Regenhülle wie bei Bergrucksäcken haben sie nicht
- eine Befestigungsmöglichkeit für einen Notenständer ist nicht vorhanden
- vom Innenraum sind sie sehr ähnlich
- beide werden nach Herstellergaben nicht in China, sondern in Europa gefertigt

Was unterscheidet Soundwear von Fuselli?:
- die Tragegurte sind breiter (8 statt 5 cm), dicker gepolstert und anatomisch geformt
- der Trägerabstand im Nacken ist weiter (11 statt 5 cm), was auch für den Hüftbereich gilt (40 statt 28 cm)
- der Abstand obere zu untere Trägernaht („Rückenlänge“) beträgt 47 statt 42 cm
- die Träger sind oben am Umlaufgurt vernäht, beim Fuselli daneben. Der Kraftschluss ist daher besser und der Stoff wird weniger belastet
- zusätzlich Brustgurt (das Gewicht zieht die Schultern nicht so stark nach hinten) und Hüftriemen (aber kein Hüfttragegurt wie beim Bergrucksack, also keine Entlastung der Schultern!). Der Schulterumhängegurt ist bei einem Gewicht von 12 – 15 kg sinnfrei – würde hier einer der Karabiner versagen, würde das Instrument aus 1 m Höhe auf den Boden knallen!
- eine Deckelkappe schützt den oberen Reißverschlussteil vor Nässe
- drei Reißverschlüsse, die sich im rechten oberen Eck treffen anstatt eines durchgängigen, auch den Boden öffnenden 2-Wege-Reißverschlusses. Der Soundwear lässt sich daher seitlich nur rechts öffnen
- die Innenpolsterung ist noch dicker (25 statt 20 mm), die Abdeckung auf der Reißverschlussinnenseite breiter (bessere Dämpfung bei Schlag auf den Reißverschluss)
- auf der Innenseite des Bodens hat der Fuselli zusätzlich eine dicke Kunststofffolie – schützt gegen aufsteigende Nässe
- vier „Füßchen“ (Gummiplatten) seitlich und eins in der Mitte anstatt nur vier an der Seite des Bodens
- zwei Vordertaschen (in die große passt ein A4-Ordner mit 7,5 cm Rückenbreite um einen Hauch in der Dicke nicht hinein , der Reißverschluss lässt sich nicht mehr schließen), die kleine mit Unterteilungen; beim Fuselli nur eine Tasche (für A4-Ordner mit 5 cm Rückenbreite)
- Reflektorstreifen um die Vordertasche – bei Dunkelheit ein nicht zu unterschätzender Sicherheitsaspekt!
- von den fast überdimensionierten Reißverschlussgriffen des Soundwear nicht täuschen lassen – bei mir brach einer nach wenigen Monaten ab (nein, ich habe keine Bierflasche damit geöffnet). Wurde von der Firma ratz fatz ersetzt, die Garantieabwicklung lief also reibungslos.

Fazit:
Beide Rucksäcke lassen sich gut tragen (der Soundwear auf längerer Strecke deutlich bequemer) und auch das Radfahren war damit kein Problem (beim Damenrahmen ist das Absteigen deutlich angenehmer, klarer Vorteil, meine Herren). Die Polsterung ist so dick, dass im normalen Alltagsgebrauch keine Gefahr für das Instrument besteht. Die Reißverschlüsse, der Stoff und v. a. die Nähte sind bislang ohne Makel.
Der Rucksack von FUSELLI ist klar der Preis-Leistung-Sieger (kostet nur die Hälfte!), der SOUNDWEAR ist für diejenigen eine Empfehlung, denen Tragekomfort, Polsterung, Stauraum und Sichtbarkeit in der Nacht den deutlichen Aufpreis wert sind.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
quality
Sehr stabil und praktisch
MaTiKl, 29.10.2020
Der Rucksack passt perfekt zu meiner Supita. Das Akkordeon ist sicher verpackt. Der Rucksack macht einen sicheren und haltbaren Eindruck. Der Reißverschluss lässt sich sehr weit öffnen, wodurch der Rucksack sehr flexibel ist. In der vorderen Tasche lässt ich sämtliches Zubehör unterbringen, sodass keine weiter Tasche notwendig ist.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
£79
Excluding VAT; plus £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-26
FAX: +49-9546-9223-24
2
(2)
Recently Viewed
MOTU UltraLite mk5

USB 2.0 Audio Interface With USB C connector, ESS Sabre32 Ultra DAC technology, 24 Bit / 44.1 - 192 kHz, Precise level meters for all analogue inputs/outputs with high-resolution OLED display, 2 Microphone / line / Hi-Z inputs via…

Recently Viewed
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano - 88 weighted keys, RH-CII keyboard and Harmonic Imaging (HI), three sensors, 88-key piano sampling, 15x sounds, Shigeru Kawai SK-EX sound, Shigeru Kawai SK-EX concert grand piano sound with new low balance volume feature, which…

Recently Viewed
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmiiter, 2,4 GHz plug and play Wireless transmitter for Relay G10 systems or Spider V series from Spider V 60, with internal receiver, audio frequency range 10 - 20.000 Hz, automic frequency setup, 118 dB SPL max.,…

Recently Viewed
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 matched small diaphragm condenser microphones, polar pattern: cardioid, frequency range: 20 Hz - 20 kHz, sensitivity: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, low-cut: 80 Hz (12 dB/oct), pad switch: -12dB,…

1
(1)
Recently Viewed
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; sturdy and magnetic cover around the LUMI Keys for a slim and seamless fit; protects the LUMI Keys during transport and storage; easily folds into a stand for mobile devices; dimensions (W x D x…

Recently Viewed
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Series SiX Channel; Channel Strip; with SuperAnalogue mic preamp and 5-way LED indicator; +48V phantom power; with phase and HPF switches; separate instrument/line input on front panel with Hi-Z switch (1MO); switchable 2-band EQ with bell and…

Recently Viewed
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

Analog synthesizer Paraphonic analog synthesizer with step sequencer, arpeggiator and effects section, Three wave morphing oscillators with PWM, sync, frequency and ring modulation, dual state variable filter with 24 modes, amplifier, Original OTA filter from the UNO Synth as…

Recently Viewed
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, compact amplifier with great features for play-along and sing-along with streamed music using the integrated Bluetooth feature, ideal for acoustic guitar, ukulele, electric guitar, vocals and music, 30 watt RMS, 1x 5" bass woofer +…

2
(2)
Recently Viewed
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi Effects Pedal for Electric Guitar; over 300 effects and models from Helix, M-Series and Legacy products, up to 6 simultaneous amp, cab, and effects models including a looper and a speaker cabinet simulation (Third-Party IR…

Recently Viewed
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Electric Guitar Body: Alder, Top: Flamed maple veneer, Neck: Maple, Fretboard: Ebony with dot inlays, Nut width: 42 mm, Radius: 350 mm, Frets: 24, Scale: 711 mm (28"), Pickup system: Chapman Sonorous Zero Baritone humbucker, Controls: 1 Master volume,…

1
(1)
Recently Viewed
Korg SQ-64

Polyphonic Step Sequencer with 4 Tracks 3 Melody tracks with 8-fold polyphony and 16 patterns of 64 steps each, Drum track with 16 monophonic sub-tracks, 64-Key matrix with illuminated buttons, OLED display, Editing modes per melody track: gate, pitch…

1
(1)
Recently Viewed
Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz

Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz; Effects Pedal for Electric Guitar; Gated-Fuzz pedal, based on the vintage JEN Jumbo Fuzz; retro-themed design with sliders; preamp built around a modern J-FET circuit, for enhanced clarity and response; Controls: Vol, Tone, Contour,…

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.