Sonor NG10 Soprano Glockenspiel

33

Soprano Glockenspiel

  • Range: C3 - F4
  • C Major scale with F#3 and B3 bars
  • 13 Tones
  • Fundamental tuning
  • Red steel sound bars in 20 x 2 mm format
  • Resonance box made of solid, locked beech wood
  • Suitable for the early education concept of the Federation of German Music Schools
  • Includes 1 pair of SCH 40 mallets
Pitch Range c3 - f4
Additional Bars Yes
available since December 1999
Item number 128892
sales unit 1 piece(s)
£39
Including VAT; Excluding £8 shipping
Quantity Discounts
Price each You save Quantity
£39.00 1
£38.30 1.8% 3
£37.20 4.6% 5
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
M
Wonderful sounding glockenspiel
MD 05.06.2019
I gave this to my daughter as a Christmas gift and I enjoy it as much as she does. We just learned "Do Re Mi" from the Sound of Music... =)
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Guter Klang, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, begeistert meinen Sohn
Anonymous 17.09.2014
Dieses Glockenspiel wurde mir auf Nachfrage als Alternative empfohlen, nachdem ich ein Xylophon ähnlicher Preisklasse wegen gruseliger Verarbeitung der Holzoberflächen zurückgehen ließ. Unter 200 EUR sei ein Glockenspiel in jedem Fall einem Xylophon vorzuziehen.

In der Tat: das Sonor NG10 klingt sehr klar, ist - zumindest für die Ohren eines Ungeübten - ordentlich gestimmt. Durch den Rahmen/Kasten, der einen guten Klangkörper abgibt und schön verarbeitet ist, ist der Klang schon bei leichtem Anschlag voll und man kann eine hohe Lautstärke erreichen. Ich hatte zuerst etwas Bedenken, dass die Klangplatten zu scharfkantig seien, das ist bei guter Lackierung nicht der Fall. Als Verbesserung könnte ich mir nur noch vorstellen, dass die Platten in verschiedenen Farben lackiert würden, damit auch kleinere Kinder eine Zuordnung zwischen Farbe und Tonhöhe erlernen können, die eingeprägten Notenbezeichnungen sind nämlich kaum erkennbar und für kleine Kinder natürlich nicht hilfreich.

Mein Sohn bekam das Glockenspiel zum 1. Geburtstag. Daher habe ich die mitgelieferten Schlegel durch zugekaufte Sonor SCH13 Doppelschlegel (1x Holzkugel, 1x Gummikugel - NICHT Filz-, wie in der Beschreibung!) ersetzt, weil damit das Risiko einer Augen- oder Rachenverletzung deutlich verringert ist. Mein Sohn hat das Prinzip sofort begriffen und traf auch schnell zumindest das Gerät. Er spielt jedes Mal gern für 5 bis 10 Minuten und reicht gern einen Schlegel an mich weiter, damit ich mitspiele. Sein Spaß an Musik wird sichtlich gefördert. Neulich sah er im Fernsehen einen Klavierspieler und zeigte direkt dahin, wo das Glockenspiel lag, wollte auch spielen.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät und auch mit dem Service von Thomann, als ich das zunächst gekaufte Xylophon reklamierte.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Prima für Einsteiger
Markus546 04.12.2009
Das Sonor Glockenspiel eignet sich wunderbar für Kinder, die erste Erfahrungen mit einem Musiknstrument machen wollen, ohne erstmal billigen Plastikschrott in die Finger nehmen zu müssen.

Das Glockenspiel ist aus Holz und Metall und sehr stabil und solide verarbeitet. Die Klangplättchen sitzen sicher, und auch der mitgelieferte Holzschlegel macht einen guten Eindruck. Der Klang ist über den gesamten Umfang hinweg klar und laut, auch wenn man mal nicht ganz sauber anschlägt (wichtig für die allerersten Versuche). Unsere Tochter konnte dem Instrument sehr schnell die ersten Töne entlocken und hatte viel Spaß damit.

Fazit: Sowohl für die ersten Schritte in die Musik als auch zum Spielen von Kinderliedern ist dieses Glockenspiel bestens geeignet und irgendwelchen Billigteilen jederzeit vorzuziehen.
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A2
Fan depuis bientôt 30 ans
Anne 2B 17.12.2015
Tout mon enseignement en éveil et 1er cycle de formation musicale au conservatoire est construit sur un travail au carillon (glôockenspiel Sonor NG10 puis NG30).

Depuis plus de 30 ans j'utilise ces modèles et ils sont très pratiques : lames amovibles, tous les accessoires se remplacent, justesse très très convenable surtout par rapport à d'autres marques, taille et poids adaptés aux enfants...
sound
quality
0
0
Report

Report