SOMA Pulsar-23 Orange

12

Organismic Drum Machine

  • Semi-modular design with more than 100 patch points (metal pins)
  • 4 Analog instruments: bass drum, bass, snare drum and cymbal / hi-hat
  • AD envelope, volume control, FX send and 4-6 parameters for sound design per instrument
  • Real time loop recorder
  • Master clock generator with 7 clock divider outputs
  • Random generator
  • Synchronisable LFO with square and triangle / sawtooth outputs
  • 4 Freely assignable signal attenuators
  • 2 Freely assignable VCAs
  • Inverter and switch
  • 2 Freely assignable CV generators
  • Distortion with drive and mix controls
  • 2-Channel effects processor with delay and reverb
  • MIDI-to-CV converter with MIDI learn function
  • 8 Adapters from 3.5 mm jack to metal pins
  • 6 Adapters from 6.3 mm jack to metal pins
  • 6.3 mm Jack audio output
  • 3.5 mm Jack headphone output
  • MIDI In
  • Dimensions (W x D x H): 380 x 280 x 80mm
  • Weight: 4 kg
  • Colour: Orange
  • Includes transport bag, 10 patch cables (30cm) with crocodile clips, 20 patch cables (65cm) with crocodile clips and external power supply (12V DC)
available since December 2020
Item number 504302
sales unit 1 piece(s)
Sound Synthesis Analogue
Pads 0
Effects Yes
Bass Yes
Display No
Number of analog outputs 7
Headphone Connector Yes
Mains Operation Yes
Battery Operation No
Fader(s) 0
Storage Medium None
Footswitch connection 0
Headphone Output 1
Extras semi modular
Shape Desktop
Show more
£1,799
Free shipping incl. VAT
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
K
It's really, really good.
Krákus 21.11.2022
I sit for hours playing this thing. It's my favourite Instrument. I've had it for weeks and there's so many things I've discovered, and things I haven't tried yet.
It needs more LFO's (but this can be done externally,) and I really wish the tuning of the bass drum could be controlled with midi like you can with the bass module (this has at least not worked when sequencing it with the beatstep pro, and although you can use CV to tune the bass drum, this is a tedious process.)
9/10, absolutely worth the price.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

D
DegMar 03.01.2022
the best drum machine ever created
handling
features
sound
quality
1
2
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
h
SOMA Pulsar-23 Orange Organismic Drum Machine
hans_herbert 23.01.2022
Wer bei "Organismic" an das Wort denkt, das die selbe Endung hat wie Apfelmus, der liegt schon mal falsch! Organismic bezieht sich auf Organismen. Diese können auf vielfältige Art und Weise interagieren. Genau das ist das Prinzip dieses Synthesizers! Man kann mittels Krokodilklemmen nahezu alles mit allem verbinden ohne dass es kaputt geht!
Für Anfänger oder Leute, die schnell ein paar Drumsounds brauchen um einen Track fertig abzumischen, ist das Gerät eher weniger zu empfehlen.
Experimentelle live artists, Klangkünstler, Tüftler und Nerds werden sich schnell verlieben! Qualität und Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben! Der Klang ist phänomenal! Es schmatzt, knackt, brummt und knattert bis sich die Balken biegen wenn man an den Reglern rumschraubt. Durch den semimodularen Aufbau und den damit entstehenden Rückkopplungsschleifen sind die Möglichkeiten zur Klangerzeugung nahezu endlos. Auch für erfahrene Anwender empfiehlt es sich zuerst die Bedienungsanleitung zu lesen, da sich die Möglichkeiten dieses Synthesizers erst dadurch richtig erschließen.
Der Pulsar23 kann standalone, MIDI- oder spannungsgesteuert, sowie in einer Kombination aus allen dreien betrieben werden. Der Pulsar23 kommt in einer schicken Tasche daher, Krokoklemmen werden mitgeliefert. Für mich ein faszinierender Synthesizer, der den Preis von 2000€ absolut rechtfertigt!
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
JS
Pulsar-23 ist eine krasse Maschine
Jörg Sch 07.08.2022
Diese Drum Machine funktioniert anders als die „Üblichen“. Die Möglichkeiten Beats zu kreieren sind fast unerschöpflich, setzen aber auch voraus, dass man sich mit dem Gerät auseinandersetzt und beschäftigt. Das was man hier herausholen kann ist sehr vom Ideenreichtum (inkl Phantasie und Kenntnisse aus dem Bereich modularer Synths) des Anwenders abhängig und kann sehr schnell von sehr harmonisch bis zum ausuferndem Chaos führen. Wer das mag, wird Pulsar-23 lieben. Zusätzlich erhält man neben dem super Sound auch ein extrem robustes Gerät, welches trotz des analog-modularen Charme MIDI hat.
handling
features
sound
quality
1
0
Report

Report

YouTube on this topic