Selmer Alto Sax Soloist D

17

Mouthpiece

  • For alto saxophones
  • Material: Rubber
  • Produces a warm sound, rich in overtones
  • Ideal for jazz and classical music
  • Reissue of the Soloist mouthpieces from the 40s
Facing Length 24,00 mm
Tip Opening 1,75 mm
Chamber Horseshoe Shape
Material Caoutchouc
Cap No
Ligature No
available since October 2011
Item number 272645
sales unit 1 piece(s)
£140
Including VAT; Excluding £8 shipping
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
49 Sales Rank
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Das Upgrade meiner Wahl
MicaSax 01.05.2018
Nachdem ich im Herbst letzten Jahres mit dem 4c Mundstück das Saxophon spielen angefangen hatte, wollte ich nun ein Upgrade. Ich habe über mehrere Tage 9 Mundstücke von 7 verschiedenen Herstellern getestet, alle mit ungefähr derselben Bahnöffnung. Das Soloist D stach bei mir deutlich hervor. Es überzeugte mich mit einer sehr guten Ansprache in allen Lagen. Der Ton hat Charakter und klingt für mich dunkel und vor allem warm, was mir sehr wichtig war. Ich spiele es nun seit 1,5 Monaten. Da ich noch ein Anfänger bin, bin ich noch nicht auf einen bestimmten Musikstil festgelegt. Bei jazzigen Stücken gefällt es mir allerdings besonders gut.
response
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Un excellent bec
Saxodiabolo 09.09.2019
Très bon bec d’alto. Un son très centré, une émission facile, y compris pour les altissimos. Une sonorité tranchée sans être agressive, les graves sortent facilement. Très content de mon achat. Kenny Garett joue un Soloist, mais vintage, je n’ai jamais essayé, mais j’entends un peu ses sonorités en jouant.
response
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
w
Warmer Klang!
wombat 21.08.2016
Ich brauche das Mundstück zum Einsatz im Blasorchester, im klassischen Quintett und es sollte auch in der Bigband spielbar sein. Das Mundstück hat einen wunderbar warmen sound, der gut modulierbar ist, auch sehr leise spielbar ist. Für den reinen bigband Einsatz gibt es vielleicht bessere Mundstücke, aber verstecken muss es sich hier auch nicht. Einziger Knackpunkt, es rutscht sehr leicht und tief über den Korken beim Yanagisawa 991, evtl muss man da noch abhilfe schaffen.
response
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
G
Très satisfait
Geeby 25.07.2020
En continuité avec mon Selmer Soloist C** je cherchais un bec un peu plus ouvert. Le Soloist génère plus d'harmoniques et permet de monter facilement dans les aigus tout en restituant très bien les graves. J'utilise une ligature Vandoren Optimum et des anches d'Addario Reserve ou Select Jazz sur mon Selmer B. A.
response
sound
quality
0
0
Report

Report