Customer center login
Country and Language

One Control Strawberry Red Overdrive

13
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Blues Off-On
  • Hazey Off-On
  • Rock Off-On
  • Stoner Off-On
  • Show less

Effect Pedal for Electric Guitar

  • Overdrive
  • Covers a wide range of possible sounds from clean boost to high-gain overdrive
  • Works equally well with any type of guitar
  • Amplifier and pickup
  • Designed by Bjorn Juhl
  • True bypass
  • Controls for volume, treble and drive
  • Horizontal low trim poti controls the response behavior in the low end
  • Bypass foot switch
  • Status LED
  • Housing made from brushed aluminium
  • 6.3 mm Mono jack in/output
  • Power via 9 V battery or 9 - 18 V DC power supply, 2.1 x 5.5 mm AC adapter, polarity (-) inside (battery and power supply not included)
  • Current consumption: 10.7 mA
  • Dimensions (L x W x H): 100 x 47 x 48 mm
  • Weight: Approx. 160 g

Note:

Register your product at https://shop.warwick.de/en/warrantyregistration to extend the warranty to 4 years.

Note Register your purchase at www.w-distribution.de/Warranty for an extended warranty of 4 years.
Overdrive Yes
Distortion No
Fuzz No
Metal No
Item number 382422
£101
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
481 Sales Rank

13 Customer Reviews

5 10 Customers
4 1 Customer
3 2 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.6 / 5

handling

features

sound

quality

J
like many other pedals
Josinka 12.05.2019
Not so happy wit this pedal, above that one potentiomert is crackling.
features
sound
quality
handling
0
0
Report

Report

google translate es
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Rock!
McMaRoT 26.06.2020
Utilizo un amplificador solo con el canal limpio. Muy limpio.
Con este pedal tengo un sonido rock que, como siempre es cuestión de gustos, me encanta.
Recomiendo este pedal a aquellas personas que utilizando amplificadores de un solo canal o solamente el canal limpio, deseen encontrar un sonido o un tono británico de finales de los 70.
Y lo digo con precaución de lo subjetivo en las opiniones.
Pros: mucha dinámica (se puede jugar bien con el volumen de la guitarra) y un rango de drive muy interesante, hasta el punto que se puede usar como booster si se quiere. Carcasa robusta. Aspecto de calidad. Potenciómetros con un tacto firme.
Contras: por ahora no tengo ninguna queja o falta.
Para mi estos pedales ONE CONTROL son maravillosos por su precio y te permiten tener un tono muy personal.
features
sound
quality
handling
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
A
Großartiges Overdrive-Pedal
Anonymous 13.03.2016
Großartiges Pedal, super differenziert im Sound! habe es über'n Marshall getest und verweilt nun auf meinem Board. das gehäuse ist solide verarbeitet und die Potis sind leicht schwergängig, so dass sie sich nicht so leicht verstellen. Ohne den Drive-Poti vool aufzureißen funktioniert das Pedal auch super als treble-Booster. Der Drive kommt schön trocken und genügend Punch. Selbst bei vollem Drive hällt sich das Rauschverhalten in akzeptablen Grenzen. Bin begeistert und kann dieses Pedal nur empfehlen
features
sound
quality
handling
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
D
Einfach nicht mein Sound-Geschmack
Detlef166 03.09.2017
Ich kenne das Anodized Brown Distortion von One Control und auch das Persian Green (Screamer), und beide finde ich richtig geil. Dagegen blieb das Strawberry Red in meinen Ohren einfach blass, oder von mir aus auch "beliebig".

Der Übergang zum Crunch ist mir nicht soft genug, weiß der Henker, woran es im Detail liegt. Während die beiden anderen für mich wirklich was Besonderes, Ungewohntes darstellen, ist das Strawberry Red "halt noch so eine Zerrkiste". Womit sie keineswegs schlecht ist.

Tiefen musste ich über das Seiten-Poti überhaupt erst mal reinregeln, der Sound bleibt aber dünn, solange man Single-Coil-Gitarren nimmt. Mit einer Paula geht es dann. Mit vollem Gain singt das Teil auch recht schön, aber mir sind die Übergänge von Clean zu Crunch und von Crunch zu Overdrive wichtig, und da hab ich zu wenig Spiel und es klingt zu rau. Geschmackssache. Meinen Geräte-Zoo bereichert das Strawberry Red jedenfalls nicht, kann aber in der Band wegen der Mittenbetonung das Mittel der Wahl sein, wenn es um Durchsetzung geht.

Eine Anmerkung noch zu den "Bedienungsanleitungen" von One Control: Das Papier (was auch immer es darstellt, ich kanns nicht lesen) im Karton ist generell in Japanisch gehalten (einige Wörter in lateinischer Schrift), was ich doch seltsam finde. Ich dachte immer, in der EU sind Anleitungen bzw. Sicherheitshinweise in der Sprache des Landes gesetzlich vorgeschrieben, in dem sie verkauft werden. Naja, es gibt auch keine Downloads davon, sondern nur ein "Bjorn Juhl erzählt, was er bei der Entwicklung im Sinn hatte und was die Regler bewirken." Reicht aus, muss man nur wissen.
features
sound
quality
handling
0
0
Report

Report

Need help?