Customer center login
Country and Language

Oktava MK 012

22

Small Diaphragm Condenser Microphone

  • With 3 interchangeable capsules
  • Polar pattern: Omnidirectional, cardioid and hypercardioid
  • Frequency range: 20-20,000 Hz
  • -10 dB Attenuation
  • Incl. microphone holder in wooden box
  • Original Russian production
Battery Powered No
Directional Microphone No
Stereo Pair No
switchable lowcut No
switchable pad Yes
characteristic hyper-cardioid, ball, cardioid
available since May 2003
Item number 162780
Condenser Microphone 1
Incl. Clamp 1
Polar Pattern Hyper-cardioid, Ball, Cardioid
Show more
£244
Free shipping incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
169 Sales Rank
O
Great all round Mic
Olly836 20.05.2013
This is a great Microphone, I bought it to mic up a double bass after I saw someone else using one. It is an extremely "lively" microphone creating a very real reproduction of the sound you are making. The different sound pattern caps are particularly useful for different applications. It captures deep bass frequencies equally as well as the sharp top ones and everything in between. A perfect mic for home recording, studio work and also live, in the right environment.
features
sound
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
H
Vielseitiges Mikrofon
H-gen 16.10.2009
Das Oktava MK 012 mit seinen drei Kapseln und einem -10dB-Pad kommt in einem rustikalen Holzkistchen daher. Die Elemente werden zusammengeschraubt, sind aber sehr präzise gearbeitet. Funktioniert gut, sehr gängig und nix wackelt. Dasselbe gilt für die Klammer. Zusätzlich gibt es individuelle Frequenzdiagramme für jede Kapsel. Sehr schön.

Klanglich lässt das Mikrofon meiner Meinung nach die übliche Budget-Ware aus Fernost hinter sich. Detailreiche Auflösung und ein schönes High-End. Lediglich die Bässe sind bei Nahmikrofonierung etwas überbetont. Ich habe bislang nur Akustik-Gitarre mit dem Oktava aufgenommern. Hat sehr gut funktioniert. Bei der Nieren-Kapsel und 50-60 cm Abstand gerichtet auf den Hals-Korpus-Übergang bekommt man einen durchsetzungsfähigen, aber trotzdem nicht harschen Sound, der eher in Richtung vintage-warm geht. Bässe musste ich anschließend zurückregeln.

Die Überraschung war für mich die Kugel-Kapsel. Hier tönt es frisch mit weniger Bässen und fein aufgelöst. Ich habe die Gitarre damit nah abgenommen (15-20 cm) und war ziemlich begeistert. Die Kugel kann ich mir auch gut für Raummikrofonierung vorstellen. Die Hyperniere klingt ähnlich wie die Nieren-Kapsel. Ich habe sie bis jetzt eher selten verwendet, wäre wohl u.a. was für den Live-Betrieb.

Ich finde das Mic empfehlenswert und werde mir ein zweites zulegen für Stereo-Aufnahmen und Drum-Overheads.
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
G
Un excellent premier micro.
Gregory67 24.01.2012
Difficile de faire mieux pour le prix. le MK 012 est souvent comparé aux Schoeps! Il m'arrive de le préférer à un Neumann KM 184 selon les situations. Réponse assez linéaire, léger manque de réactivité sur les transitoires. Pour moi, il a fait ses preuves sur une caisse claire (avec le pad!), en overhead, sur des voix (tournage, capsule hypercardio) guitares acoustiques, contrebasse.
A son prix, on n'hésite pas à le sortir dans des situations critiques ou risquées pour le matériel.
En revanche, ce micro a un effet de proximité très prononcé (capsules Cardio et Hyper), il est très sensible à la manipulation et ses accessoires son franchement limite. La pince fournie est quasi inutilisable (système de serrage mal conçu) je déconseille fortement la suspension de la même marque : trop rigide, elle ne suspend rien du tout!
features
sound
quality
3
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
s
Überraschend
sleepyatnoon 14.09.2010
ein alter freund hat mir von den oktavas als gute und billige mikros erzählt und nach einigem hin- und her überlegen wollte ich doch mal eins ausprobieren. da ich schon ein ganz gutes paar akg nieren-condenser, die mir einige jahre gute dienste geleistet haben, besitze, habe ich die 3-kapsel version bestellt um etwas flexiblere einsatzmöglichkeiten zu haben.

beim auspacken die erste überraschung: jede kapsel kommt mit messschrieb! das hatte ich bisher noch bei keinem <700 euro mikro!

also, frisch ans werk und das mic bei meinen gewohnten condenser-einsätzbereichen am schlagzeug ausprobiert: hihat, (mono-) overhead, raum.... das ergebnis hat mich stark entäuscht. irgendwie klang das mic sehr 'scheppernd' und scharf und liess sich mit meinen fähigkeiten nicht ordentlich in einen mix integrieren. akustik gitarre oder sonstiges habe ich daraufhin garnicht mehr ausprobiert. das mikro ist im schrank verschwunden.

2 monate später als mir bei einem recording die mikros ausgingen, wanderte das mk012 mit 40 cm abstand an den bassamp; ein mikro zuviel schadet nie...

beim einpegeln die überraschung: so gut hatte meine bassabnahme bisher noch nie geklungen! fetter und direkter mittensound und sehr gut klingender attack im 'perkussiv-anteil'. die spur wurde zur main und das main mic zur stütze. gleich darauf mit abstand am gitarrenamp aufgebaut und wieder große augen, wie gut das mic doch klingt. in dem fall zwar nicht als main aber auf jeden fall als ein großes plus für den soundcharaker. in allen amp-abnahmesituationen dieser sitzung war das mk012 dabei und hat immer eine gute figur gemacht.

die verarbeitung ist allerdings nicht gerade die beste. zwar kommt dass mikro in einer holzbox, aber alles, vom holz über den clip bis zum verwendeten metall des chassis, macht einen billigen eindruck. beim erstmaligen aufschrauben der kugel-kapsel hatte ich das gefühl das gewinde doll gedreht zu haben, was zum glück nicht der fall war.

das mk012 ist ein festbestandteil in meinen aufnahmen geworden. bei dem preis lohnt es sich auf jeden fall das mic zumindest einmal in verschiedenen situationen auszuprobieren. sehr empfehlenswert.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

Need help?