Novation Circuit Rhythm

7

Sampler / Sequencer

  • 8 Sample tracks with 32 step patterns each
  • Cascadable for up to 256 steps per track
  • Functions: slice, reverse, loop, chromatic playing
  • Probability and pattern-mutate functions
  • Integrated effects: Lofi tape, shutter, reverb, delay and sum compressor
  • 32 Velocity-sensitive backlit RGB pads
  • 28 Backlit tactile RGB buttons
  • 2 Master filter controls with centre detent
  • Samples and projects can be stored on a microSD card (microSD card is not included)
  • MicroSD card slot
  • Line inputs: 2 x 6.3 mm jack
  • Line outputs: 2 x 6.3 mm jack
  • MIDI in/out/thru
  • Analogue sync output: 3.5 mm mini jack
  • Stereo headphone output: 3.5 mm mini jack
  • USB-C socket
  • Dimensions: 240 x 45 x 210 mm
  • Weight: 0.78 kg
Internal Storage No
Storage Medium Micro SD
Time Stretching Yes
Effects Yes
USB-port Yes
MIDI interface 1x In, 1x Out, 1x Thru
Analogue Inputs 2
Analogue Outputs 2
Digital Outputs No
Sequencer Yes
available since July 2021
Item number 521290
sales unit 1 piece(s)
Design Desktop
Optional Expansions None
Special Features None
Show more
£309
Free shipping incl. VAT
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1

5 Customer Reviews

A
Super fun to use and pretty powerful
Alexbuga 13.10.2021
I had so much fun using it. Chopping is super dope.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Gewohntes Circuit feeling mit Fokus auf Samples
SebastianAKAcuri 02.12.2021
Um die Quadrupel Circuit Familie zu vervollständigen zog im Sale nun doch auch der Rhythm ein, obwohl ich mit dem Polyend Tracker bereit meinen Bedarf für einen Sampleplayer im Setup gestillt hatte.
Als Drummaschine wird Rhythm vermutlich mein Setup erweitern und ich denke man könnte ihn auch gut als Main effect Gerät nutzen mit den Perfomance Effekten.
Aktuell gibt es noch keinen Scale mode für Samples und da ich an sich keine Klaviatur benutzen kann sondern ausschließlich abhängig bin von
Scale filtering wie im Circuit Tracks usw ist das melodische Sequencen aktuell noch holperig für mich wenn ich den Rhythm als Standalone Groovebox nutzen möchte.
Wer nicht das doppelte für ein Digitakt oder Polyend Tracker oder MPC ausgeben möchte kann hier sehr gut in die Welt der Sampler reinschnuppern wie ich find.
handling
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
L
Le fast sampling
LoProd 15.09.2021
nouveau venu dans la gamme circuit avec une groovebox dédié aux parts de samples avec un workflow bien pensé pour faire du beatmaking à base de samples
handling
features
sound
quality
0
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
R
Stochern im Nebel
Rainer072 08.01.2022
Die sogenannte und vielgelobte, angeblich ach so intuitive Bedienung ist in der wirklichen Welt eine reine Katastrophe. Hab nicht mal eine Viertelstunde gebraucht um festzustellen: Das ist unterirdisch und ganz gewiss nichts für mich!

Das ist kein Musik spielen, das ist bestenfalls Stochern im Nebel und nervt mich vom Start weg. War schon beim Betrachten der Youtube - Reviews etwas skeptisch dahingehend, aber damit hatte ich dann doch nicht sooo drastisch gerechnet... Hätte ich mal besser auf meine innere Stimme gehorcht und das Teil gar nicht erst geordert.

Die Factory-Samples - überwiegend stinkend langweilig... Das Gehäuse und die ganze Haptik, Anmutung - einfach nur billig... Die Beschriftungen auf dem Gehäuse im Dunkeln schwer entzifferbar. Wann kriegen wir denn von den "Designern" endlich mal altersgerechte Schriftgrößen und Farben???

Und der Rhythm hat auch konzeptionell sehr enge Grenzen - z.B. nur Mono Samples trotz 2 Recording Eingängen, kein Undo-Button und ganz ehrlich: So ein Teil ohne Display beim Sample schneiden oder zerlegen - geht gar nicht.

Habe durchaus keine Blechohren, aber bei etlichen "Operationen" erleichtert ein Display einfach den Workflow. Der Rhythm ist wohl eher für notorische Euro-Rack-Schrauber gedacht. Musikalisch inspirierend ist das alles nicht!

Das Teil geht ganz schnell zurück, da fehlt mir wirklich jede Lust tiefer einzusteigen... Und ein Batteriefach wär auch cooler. (Wiederaufladbare) Batterien kann ich selbst wechseln. Der verbaute Akku legt nämlich auch irgendwann mal die endgültige Grätsche hin und wer tauscht das dann aus?

Nein danke...
handling
features
sound
quality
0
1
Report

Report

YouTube on this topic