Customer center login

MXR M303 Clone Looper

Looper Effects Pedal

  • Up to 6 minutes of recording time
  • Stores recorded loops even when the pedal is off
  • Change the speed of recorded loops to double-speed or half-speed, or reversing them
  • Unlimited overdubs
  • Sampling rate: 44.1 kHz
  • Storage sample rates up to 88.2 kHz
  • True/Buffered bypass (switchable)
  • Volume control
  • REC/DUB and PLAY/STOP footswitch
  • Status LEDs
  • Metal housing
  • 6.3 mm Mono jack input/output
  • 6.3 mm CTR input for connecting a MXR M199 tap tempo footswitch
  • 6.3 mm EXP input for connecting a Dunlop DVP volume (X) pedal
  • Tap functionality: 1x tap for loop speed, 3 sec tap loop forward/backward and 5 sec + REC for clear loop quietly
  • Powered via the included 9V DC power supply with 2.1 x 5.5 mm coaxial power connector, negative polarity (-) inside
  • Power consumption: 225 mA
  • Dimensions (L x W x H): 64 x 111 x 49 mm
  • Weight: 0.31 kg
  • Includes a Dunlop ECB003 power supply

Note: Battery operation is not supported.

Note: Register your product at https://shop.warwick.de/en/warrantyregistration to extend the warranty to 4 years.

Note: Register your purchase at www.w-distribution.de/Warranty for an extended warranty of 4 years.

Further Information

Recording time in minutes 6 m
USB connector No
MIDI No
Stereo No
XLR Input No
Incl. Power Supply Yes
14 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • handling
  • features
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
fr Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
voodoodown, 03.08.2020
Parfait pour du looper guitare à usage live, et musique improvisée. On reconnait le coté costaud de MXR, ainsi que le coté facile d'emploi. J'aurais tout de même apprécié un document guide de l'utilisateur propre au M303 dans l'emballage. Ca reste tout de même facile à utiliser... loin d'être une usine à gaz comme certains... Robuste, efficace, et fonctionnel.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
Eigentlich ein guter Looper.....
Wolfgang605, 16.04.2021
.....aber, liebe Firma MXR: eine Bedienungsanleitung, in der für alle MXR, Dunlop- Geräte in zig Sprachen solche Weisheiten benannt werden wie: "Gitarrenkabel in "Input" stecken, die Verbindung zum Amp mit Kabel von "Output" zu Verstärker herstellen".
Aber NULL UND NICHTS zum konkreten Gerät????? was interessiert mich, dass ein CryBaby "mittels durchtreten der Wippe bedient wird"?
Es ist ein einfacher Looper, der inklusive der Sonderfunktionen (Tempo-Veränderung, Reverse-Loop) recht simpel durch Ausprobieren selbst erschlossen werden kann.
Aber es gehört zum Standard, wenigstens den Stromverbrauch anzugeben und man kann durchaus auch einen Dreizeiler zu den Funktionen 'raushauen.
Sorry, aber das ist schlicht Geringschätzung des Kunden und gibt Abzüge bei der Bedienbarkeit.
Schade, eigentlich ein simpler, aber guter und robuster Looper.
In meinem Falle geht er zurück, weil ich im direkten Vergleich mit meinem bisherigen Looper besser zurecht komme, konkret die Verteilung Record/Dub/Undo/Stop/Clear auf die beiden Taster. Das ist hier nämlich teils anders als bei meinem Digitech Jamman oder auch meinem Valeton Dapper. Wäre ich da nicht von einem anderen Looper "vorbelastet", würde er wohl bleiben, denn er macht, was er soll.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
simplicity rules
sprucetop, 09.12.2019
Der MXR Clone Looper ist ein sehr angenehm zu nutzender Looper. Alle Funktionen erschließen sich von selbst und sind nutzbar, ohne irgendwelche Menus oder gar PC-Anbindungen zu gebrauchen. Das hebt ihn aus der Masse der am Markt befindlichen Looper deutlich hervor
Sehr gut gelöst ist die Art der Bedienung – ohne überlegen zu müssen kann man spontan entsprechende Funktionen auslösen: Oktavesprünge nach oben und unten, rückwärts abspielen und beides in Kombination. Schön auch, dass man während des Aufnahmevorgangs die Oktavfunktion nutzen kann, was zu
teils skurrilen, teils rhythmisch komplexen Loops führt. Aus dem Stopzustand heraus kann man durch Drücken des Rec / Overdubtasters direkt in Overdubs starten. Undo / Redo ist natürlich auch möglich. Sehr gut auch, dass durch Anschluss einen Vol - oder EXP -Pedals Loops ein-und ausgeblendet werden können.
Der Looper reagiert sehr gut und sehr schnell – man muss das Spiel nicht darauf abstimmen, bzw. man muss nicht etwas später oder früher die entsprechende Taste drücken, damit das Timing stimmt.
Ich nutze den Clone Looper zusammen mit dem MXR Taptaster und einem alten Boss FV-50 über TRS Kabel – beides funktioniert perfekt.
Schade, dass man nicht daran dachte, eine Regelung des Feedback
einzubauen, um den Overdublevel zu regeln.
Die Soundqualität ist großartig – es gibt keine Veränderung des Originalsignals, es gibt kein Rauschen oder sonstige Störgeräusche und auch bei Overdubs bleibt alles klar erkennbar.
Bedenken sollte man, dass der CloneLooper mono ist, ( aber das waren JamMan und EDP auch ) und dass man keine Loops abspeichern kann ( der zuletzt eingespielte Loop bleibt allerderdings nach dem Ausschalten erhalten ) und in Sequenz ( Verse – Bridge – Refrain ……. oder ähnliches ) abrufen kann.
Alles in allem eine absolute Empfehlung für diejenigen, die einen kreativ und einfach nutzbaren Looper suchen
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
it Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
MXR Clone looper
SaulHoustones, 11.07.2020
Bel pedale, uno dei pochi con switch rec e swtich stop di dimensioni ridotte, che è poi il problema principale del ditto, perchè il ditto x2 è enorme e pieno di effetti inutili.
L'unica cosa difficile da capire è l'utilizzo dello swith/knob volume che attiva disattiva l'effetto reverse e dimezzamento del tempo, penso che con un po' di pratica si capisca ma non è così intuitivo.
Il knob-switch sembra un po' fragilino e inoltre per un prezzo come quanto costa appunto questo mxr ci si aspetterebbe una cura dell'estetica migliore che così è veramente basic. Il ditto è perfetto di base, ma stoppare un loop mentre suoni ti incasina e allora meglio questo, leggermente più grande, fa quello che deve fare.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
£153
Free shipping incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Test Report
 
 
 
 
 
Online Guides
Loopers
Loopers
Creating sound art is no problem with a looper, but it won't do your creative work for you!
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in GBP.