Customer center login
Country and Language

Millenium 14"x6" Bodhran Tuneable

4

Bodhran

  • Tunable
  • Diameter: 14"
  • Depth: 6"
  • Goatskin drum head
  • Frame made of red cedar
  • Holding cross
  • Incl. beater and tuning key
Size 14"
Tunable Yes
Natural Skin Yes
Item number 437879
£56
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
34 Sales Rank

4 Customer Reviews

5 4 Customers
4 0 Customers
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
5 / 5

sound

quality

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
C
Gute Bodhrán für wenig Geld
Cajonga 12.06.2019
Als Fan irischer Musik und zur Ergänzung diverser Trommeltechniken und Grooves, wollte ich das Bordhrán-Spiel einfach nur mal ausprobieren. Was für Trommeltrolle mir auf dem Hirn herumgehauen haben, als ich eine 18“-Bodhrán bestellte, weiß ich nicht. Vielleicht habe ich mich von den tollen Bewertungen leiten lassen. Mit der Größe hatte ich mich total verschätzt: Da kam ein Riesending ins Haus. Als Bodhrán-Anfängerin kämpfte ich tagelang mit dem sicheren Halten der Bodhrán, und das Üben machte überhaupt keinen Spaß :-(

Dank des wie immer super (schnellen) Thomann-Service‘, tauschte ich die Bodhrán gegen das genauso preisgünstige 14“-Modell und bin froh über die Entscheidung. Die ist handlich und für mich bequem zu halten. Jetzt kann ich mich voll aufs Üben der nicht ganz einfachen Spieltechniken konzentrieren und muss nicht mehr mit einem wegrutschenden Instrument kämpfen. Meine Hand passt gut unters Haltekreuz, so dass ich auch noch in verschiedenen Positionen das Fell dämpfen kann. (Und wenn mich das Haltekreuz irgendwann mal nervt, dann fliegt es raus oder wird sukzessive reduziert.)

Die Ausführung finde ich sehr gut für ihren Preis: ordentliche Qualität von Holz, Fell und Stimmböckchen. Der Sound hat ‘nen guten Bumms und lässt sich dank Stimmbarkeit nach Lust, Laune und Luftfeuchte variieren. Den beiliegenden Hundeknochen als Beater finde ich gewöhnungsbedürftig, ist vielleicht aber nicht schlecht für Anfänger*innen. Und bei dem Preis kann man sich gut noch ein paar andere Tipper-Modelle zulegen und testen.

Ich würde dieses Bodhrán-Modell uneingeschränkt empfehlen, wenn man erst einmal nur ausprobieren will, ob einem das Spielen der Bodhrán liegt. Eine teure, handwerklich gefertigte Bodhrán kann man sich dann später immer noch zulegen, passend zur fortgeschrittenen Spieltechnik ;-)
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
B
Überraschung
Blueseruser 03.03.2020
Nachdem meine letzte Bodhran unsere Gartenparty nicht überlebt hat, habe ich mich für dieses günstige Instrument entschieden. Die Wahl Millenium oder Meinl habe ich mir nicht leicht gemacht. Letztlich geholfen bei der Entscheidung hat mir doch der Preis. Nach dem Auspacken war ich überrascht von der guten Verarbeitung und dem echt tollen Aussehen. Das Fell war noch ein bischen sehr trocken und ich habe die Trommel sich erstmal aklimatisieren lassen. Als erstes fällt das sauber verarbeitete Haltekreuz und die Stimmböckchen auf. Der Beater ist ein ziemlicher Klotz, da nutze ich lieber meine Sammlung. Der Klang ist echt klasse, da habe ich wesentlich weniger erwartet. Stimmen lässt sich die Trommel mittels Inbusschlüssel (leider nicht dabei). Ich bin echt begeistert und kann diese Bodhran echt empfehlen.
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
o
Überraschend gut!
olitier 26.07.2020
Bodhrans kann man ja gar nicht genug haben. Diese hier hat verglichen mit meiner 18" einen eher hellen Klang, was ja auch nicht wundert, ist aber wunderbar soft im Anschlag und hat nen ordentlichen Sustain. Holzverarbeitung ist allerbest. Bleibt die Frage, was nach eventuellem Fellriss zu tun ist. Die Angaben bzgl. Wechselmöglichkeiten sind widersprüchlich.
sound
quality
0
0
Report

Report

Need help?