Meris Hedra Pitch-Shifter

12

Effect Pedal for Electric Guitar

  • Pitch shifter
  • 3 Harmony voices / delay lines with rhythmic time offset
  • Tap Tempo function and synchronisation
  • 12 Diatonic harmonies and chromatic pitch shifting
  • Up to 16 presets via MIDI
  • 24 Bit AD / DA with 32 bit floating point DSP
  • Switchable headroom for guitar/line input level
  • Tap Tempo functionality with separate temp increases for each voice
  • Expression control possible for all effect parameters (also simultaneous)
  • MIDI in / out / preset selection / external tap tempo available via EXP socket
  • Analogue signal path for wet / dry mix
  • Presets via external 4-preset switch (Meris Preset Switch, not included) or MIDI selectable
  • Selectable bypass (True / Relay Bypass or Buffered)
  • Key, Micro Tune, Mix, Pitch 1, Pitch 2, and Pitch 3 knobs
  • Alt (Hold) button for activating alternative controller functions
  • Mode Button for selecting the delay line arrangement (Dual / Dual + Series / Series / Pitch Feedback)
  • Bypass footswitch
  • Tap footswitch
  • Status LEDs
  • Metal housing
  • 6.3 mm TRS input jack (switchable stereo / mono)
  • 2x 6.3 mm mono latches (L / R) outputs
  • 6.3 mm TRS Exp / Tap Tempo / External Footswitch / MIDI Jack
  • Power supply via 9 V DC power supply unit with 2.1 x 5.5 mm barrel connector and polarity (-) inside (Power adapter not included)
  • Current consumption: 150 mA
  • Dimensions (W x D x H): 107 x 115 x 67 mm
  • Weight: 410 g
  • Made in USA

Note: Battery operation is not supported.

Note: Register your product at www.w-distribution.com/Warranty to extend the warranty to 4 years.

Note Register your purchase at www.w-distribution.de/Warranty for an extended warranty of 4 years.
available since July 2019
Item number 466213
sales unit 1 piece(s)
Effect Types Pitchshifter

Try out the effects live

Test the actual effects in real time with our exclusive technology.

Start Stompenberg
£329
Free shipping incl. VAT
Available at short notice (usually 2-5 days)
Available at short notice (usually 2-5 days)

This item has been ordered with our suppliers and should be in our warehouse in the next few days.

Standard Delivery Times
1
d
I really wanted to work this for me.
daniel.vinklar 14.07.2020
I really wanted to work this pedal for me. I love what it does. However, the operation is so frustrating and in addition, not precise, you are more or less guessing what scale and what intervals... it would be perhaps better if the dials were larger and maybe if the knobs clicked into various position... I find it not precise and more of a guesswork. Also the knobs are a bit flimsy and I worry they would not last very long... Other than that, I think it is an awesome pedal. But I will return it and opt for alternative, perhaps for POG or Micropog even though that will only give me octaves and sub octaves and no delay...
handling
features
sound
quality
1
1
Report

Report

D
Deon 16.10.2019
Awesome pedal! The midi implementation is fabulous. Pretty much total recall from within your daw.
handling
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Ein schneller Abschied
Markus542 28.09.2019
Meris beeindruckt mich seit Jahren mit ihren komplexen und toll durchdachten Pedalen, das Mercury 7 ist aktuell mein bevorzugter Hall.

Beim Hedra war ich zwiegespalten, da keins der online verfügbaren Videos mich wirklich überzeugten, nicht einmal das von Meris selbst. Das Hedra wirkte immer sehr digital und gerade bei Pitchshiftern bin ich sehr empfindlich, wenn es über eine Oktave nach oben geht. Da ich mich aber selber überzeugen wollte, bestellte ich es dann doch. Positiv aufgefallen ist mir:

+ Perfektes Tracking frei von Latenz, besser als jedes andere Pedal, das ich kenne
+ Tolle Optik
+ Stereo In und Out
+ Drei zusätzliche Stimmen möglich
+ Delay für alle drei Stimmen separat einstellbar

Leider überwiegen für mich die negativen Punkte deutlich:

- Klang ist sehr digital sobald höher als das original Signal gepitcht wird
- Die Stimmen sind nicht einzeln in der Lautstärke einstellbar
- Die Delay Modi sind schlecht kontrollierbar
- Die Handhabung ist durch Doppelbelegung und schlechte Beschriftung absolut mangelhaft
- ungerastete Potis für sehr viele eng beieinander liegende Funktionen
- Potiknöpfe eiern (die Achsen aber nicht)
- Globale Einstellungen erfordern das zweifache Aus- und Einstecken der Stromversorgung

Was ich beim Mercury 7 noch gut verkraften kann, führt beim Hedra zum technischen K.O. Die Handhabung ist eine echte Katastrophe.

Durch die Doppelbelegung weiß man nie, was genau man eigentlich eingestellt hat, weder auf erster, noch auf zweiter Ebene. Mit dem Key Poti kann/muss man 13 Tonarten (12+Chomatisch) auswählen und sich auf zweiter Ebene zwischen sechs Tonleitern entscheiden. Das alles mit einem Poti, das frei dreht und nicht einrastet, man weiß also nie so genau, ob man wirklich an der richtigen Stelle steht.

Im Grunde muss man das Hedra mit zusätzlichen Geräten über Midi programmieren, es sei denn, man ist gewillt, sich sehr lange einzugewöhnen und/oder sehr lange daran herum zu frickeln. Dafür bin ich leider nicht mehr geduldig genug.

Ich bin mir sicher, dass das Hedra in den richtigen Händen zu großartigen Ergebnissen führt, das Tracking ist wie gesagt das beste, das ich je erlebt habe, da können EHX und andere nicht annähernd mithalten. Die Handhabung sorgt bei mir leider dafür, dass kein Spielspaß aufkommt und auch der Sound kann mich nicht überzeugen.
handling
features
sound
quality
10
1
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
B
très cool
Bebech 14.10.2020
Bonjour

J'utilise la hedra en home studio, sur guitare, synthé et voix (je ne l'ai encore pas testé sur la basse).
J'en suis bien satisfait même si je n'ai pas encore tout testé dessus, beaucoup de fonctions cachées...
Attention, elle sonne très synthétique, mais ça ne me dérange pas car pour moi elle sonne bien.
Très versatile, elle peut vite faire partir le son en sucette.
Très cool pour expérimenter.
Permet de mettre à l'épreuve la théorie musicale avec toute les clés disponibles... perso, j'ai pas de théorie, j'expérimente et j'apprend au fur et à mesure selon ce qui me plait, et j'ai l'impression que l'utilisation de cette pédale m'a aidé à progresser.
Beaucoup de vidéos sur youtube pour se faire une idée

Les avantages :
-3 pitch (avec delay réglable indépendamment pour chaque pitch)
-versatilité
-stéréo
-midi (même si je ne l'ai pas encore utilisé c'est toujours un plus pour le futur)

inconvénients :
-lisibilité des réglages cachés
-le son synthétique peut en déranger certain (on est loin d'un son analogique)
handling
features
sound
quality
2
0
Report

Report

YouTube on this topic