Customer center login
Country and Language

Marshall 1987X

9
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Blues
  • Indie
  • Metal
  • Rock
  • Show less

Tube Amp Head

The 50 W Jimi Hendrix amp head is famous for its honest, open, and above all dynamic sound character. Want to enjoy Hendrix-style distortion? Then turn the power amp all the way up - otherwise the 1987X delivers unique, completely clear, heavy and sparkling clean tones reminiscent of the first Marshall amps. Add to that a warm, British overdrive, available with the 1987X already at a much lower volume in comparison to the 100 W "1959" version, which is what makes this amp head especially interesting, if distortion courtesy of a power amp is what you want.

With the new Vintage Series, next to an excellent reproduction of the original sound, the 1987X gets an additional feature, setting it somewhat apart from the original: its extra FX loop. This is switchable via a hardware bypass, so that when operating without an effects unit the circuitry of the prototype is still available.

  • For electric guitar
  • 50 Watts RMS output power
  • Preamp tubes: 3x ECC83
  • Power tubes: 2x EL34
  • 2 Input channels: Top Boost and Normal
  • 3-Band EQ and Presence
  • Separate volume control for both channels
  • Serial FX loop with true bypass switching
  • Level control for the effects loop
  • Authentic styling
  • Complies with CE guidelines that meet EU standards
  • Dimensions (W x H x D): 660 x 260 x 210 mm
  • Weight: 15.3 kg
  • Made in Great Britain
Power 50 W
Power Amplifier Tubes EL34
Channels 1
Reverb No
Footswitch No
Item number 166987
£1,222
Free shipping incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
27 Sales Rank

9 Customer Reviews

5 9 Customers
4 0 Customers
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
5 / 5

handling

features

sound

quality

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
AO
KULT und noch einmal KULT ! ...
Armand Oberle 04.01.2020
Ich habe in meinem sehr langen Gitarristen-Leben sehr viele Amps auf der Bühne gehabt, sehr gute und weniger gute ....
Letztlich bin ich beim BOGNER SHIVA gelandet und an und für sich auch SEHR ZUFRIEDEN damit ... aber der MOJO, der coole VINTAGE-LOOK und auch der typische Rockgeschichte-Mythos und der fette und glitzernde Sound eines richtigen MARSHALL AMPS fehlte mir einfach irgendwie on Stage ... !
Rasch erhalten des Teil, wie immer bei THOMANN und bei den ersten Tönen dieses affengeil-prickelnden Cleansounds machte sich ein Grinsen breit in meinem Gesicht ! Einfach GROSSES KINO, wie fett & wuchtig der Sound aus meiner TONEHUNTER 2x12er Box mit V30UK donnerte.... wouwww - das ist DER SOUND der vielen tausenden geilen Rock-Songs ! Super verarbeitetes Topteil mit neuem Feature - dem Effekt Send/Return, der perfekt arbeitet und mir somit ermöglicht, Rockgeschichte-Sound mit "modernen Zutaten" zu versehen. TOLL !

NACHTRAG : tja - es kam so, wie es kommen musste : ich habe ein MASTER VOLUME & MASTER GAIN einbauen lassen von Christian Kametler, dem meiner Meinung nach besten Marshall-Amp-Techniker weit und breit (Königsdorf, Burgendland (A)) ...
Auch ging mir dieses ewige Gebrücke der Kanäle auf den Geist - weil so ein schnelles lauter oder leiser machen schlicht und einfach unmöglich ist im Live-Betrieb, da man ewig sucht mit den beiden Reglern bis man den "Sweetspot" resp. seinen Sound wieder hat !! Daraufhin flogen noch ein paar billige Kondensatoren raus und wurden durch neue, hochqualitative ersetzt und das Baby klingt jetzt UNFASSBAR geil, ist sehr einfach zu bedienen und 100% LIVE- tauglich ! Ebenfalls gewechselt habe ich die altertümlichen billig Original-Knöpfe und habe sie durch beige, VOX-artige Chickenheads ersetzt, ein dunkelgrünes JTM45 Headshell bei TAD bestellt (meine TH Cabinets sind auch Dunkelgrün) und anstelle des Billigplastic-Logos ein grosses, schönes MARSHALL Goldblock-Logo montiert, was dem Amp nun einen tollen Vintage-Look verleiht ! Das hat def. NICHT JEDER und die Komplimente vieler Gitarristen für den lässigen Look bestätigen mein Tun ...
BTW - Ich verwende - so wie Greg Howe auch - den Amp CLEAN & mit seiner Signature CARL MARTIN LICKBOX vor dem Amp und da bleiben echt keine Wünsche mehr offen .... !
handling
features
sound
quality
3
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Z
OMG!
Zsola 24.06.2020
Warum habe ich das Teil nicht schon viel früher bestellt?!
Weiss ich ehrlich gesagt nicht....
Hätte ich schon viel früher machen sollen...
Hätte ich richtig viel Geld auf mein Bankkonto ;-)
Man muss nur alle Potis bis zum Anschlag aufdrehen und dann kann es losgehen ;-)
Rock n Roll!!!!
handling
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
DH
Das ist DER Amp 👍
Didi Hyena 03.01.2021
Vor Jahren verkaufte ich meinen Marshall Plexi und ich brauchte unbedingt wieder diesen richtig guten echten Marshall Sound. Mit diesem Marshall konnte ich mir meinen Traum wieder erfüllen. Das ist einfach DER Amp, der diese perligen crunchigen Sounds liefert. Aber Achtung, das Teil ist sehr sehr laut, um zu hören wie gut er klingt, sollte er auf ca 100dba gedrosselt werden. Gerne mal schauen über YT bei Didi Hyena - Videos vom Unboxing bis Spielen....Richtig angewendet hat man enormen Spaß mit dem Marshall 1987X. Bestellung, Lieferung von Thomann hat swhr gut funktioniert👍
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
P
Vintage-Amp schlechthin
Philipp541 28.10.2009
wer einen class-a amp sucht, der auch lauter sein darf und wie Jimi Page oder Paul Kossoff klingen will....der ist hiermit bestens bedient=) in meinen augen gibt es keinen besseren verstärker, der so direkt ist und das urgestein des Rock n roll ist...^^
handling
features
sound
quality
6
3
Report

Report

YouTube on this topic

Need help?