Malletech OmegaVibe OV3.0

1

Vibraphone

  • Range: 3 Octaves
  • A = 443 Hz
  • Lightweight but stable full metal frame eliminates unwanted rattling and contact noise
  • Revolutionary 'grand piano' design creates more natural vibrato (in just 60 seconds from barely perceptible vibrato to over the top wah-wah effect)
  • Patented motorised vibrato offers adjustable speed and depth
  • Standard resonators
  • Specially developed gel damper improves the sound quality during damping
available since September 2017
Item number 408620
sales unit 1 piece(s)
Pitch Range 3 Octaves
£6,699
Including VAT; Excluding £25 shipping
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
P
Vibraphon der Extraklasse
Pawu 14.03.2021
Nachdem ich Erfahrungen mit Vibraphonen von Vanderplas , Yamaha und Saito habe, habe ich mich dazu entschlossen als Rentner nochmal was Anderes auszuprobieren und mich für das Malletech Omega Vibe entschieden. Ich habe das Vibraphon vor einer Woche erhalten. Es kam in einem großen Paket per Spedition, super verpackt. Der Aufbau war auch Dank Anleitung im Internet kinderleicht. Das Instrument hat einen stabilen aber leichten Rahmen, der sich nach dem Aufklappen der Standbeine leicht fixieren lässt und stabil bleibt ohne Nebengeräusche. Das Sustainpedal wird mit einem verstellbaren Kunststoffband gehalten und kann leicht justiert werden. Das Vibrato erzeugen nicht wie üblich rotierende Vans über den Röhren, sondern sich horizontal bewegende Flügel, die ein fantastisches Vibrato erzeugen und das nahezu geräuschlos. Der Klang der Platten ist voll und weich und gefällt mir sogar besser als der typische Musser Klang. Im Vergleich zu meinem Vanderplas 3,5 Oktav Vibraphon ist der Klang noch etwas weicher, mit geeigneten harten Schlägeln lässt sich jedoch auch ein richtig knackiger Sound erzeugen. Das Erscheinungsbild des gesamten Instrumentes ist durch die durchgehend schwarze Farbe außergewöhnlich, ein Hingucker. Ich benutze das Vibraphon zur Zeit nur für private Zwecke, eben aus Spaß am Spielen und als geistige und manuelle Herausforderung. Ich würde es jedem weiterempfehlen, der bereit ist den höheren Preis zu bezahlen.
sound
quality
0
0
Report

Report