Customer center login
Country and Language

Korg MA-2 BLBK

32

Digital Metronome

  • Tempo setting: PENDULUM, FULL, TAP Tempo
  • Headphone jack (3.5 mm Stereo mini jack)
  • Speaker: 15 mm Piezo speaker
  • Operation with 2 x 1.5A AAA batteries
  • Dimensions (W x H x D): 100 x 60 x 16 mm
  • Weight: 68 g
  • Design: Blue-black
Adjustable time signature Yes
Tempo 30 bpm – 252 bpm
Stepless adjustable Tempo Yes
Display LCD
Headphone Output Yes
PSU Connector No
Output Signal Stereo
available since December 2018
Item number 449264
Tempo min. 30 bpm
Tempo max. 252 bpm
Options Beat Adjustment, Tap Function, Tuner Sound
Show more
£9.90
£13.80
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
22 Sales Rank
P
Decent
Pancuronium 24.04.2020
Reliable metronome with all the time signatures I need..
features
handling
quality
0
0
Report

Report

m
best metronome for this price range.
mbouleys 20.04.2019
A classic metronome model from Korg. If you need a metronome to practise your instrument, then for this price I highly recommend it. Easy to use and very durable.
features
handling
quality
0
0
Report

Report

T
Does the job well
Tyne 04.01.2020
Does what it's supposed to do, and I don't see this breaking any time soon. Certainly not from normal use.
features
handling
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Als Eieruhr super
Spielmann 10.02.2021
Ich verwende lieber Metronome als Metronom-Apps. Dieses hier habe ich Schülern empfohlen, weil das Vorgängermodell gut und preiswert war. Der wichtigste Punkt: Es hatte einen kleinen eingebauten Lautsprecher, der ganz gut geklungen hat.

Das neue Modell MA-2 hat den nicht mehr, sondern die Tonerzeugung eines schlechten Reiseweckers. Der Klang ist m. E. nur bei Einstellung auf 1/1-Takt und möglichst leise zu ertragen.

Zuerst zu den Features:
Es gibt Einstellungen für die Taktart, dann die Einstellung, ob die Tempoverstellung in Einerschritten oder wie bei Mälzels Metronom in Stufen erfolgt, schließlich rhythmische Unterteilungen (Subdivisions) wie Achtel, Sechzehntel, triolisch etc. und eine Pendelsimulation auf dem Display. Schließlich gibt es einen Timer, der hervorragend als Eieruhr funktioniert.

Dadurch ist die Bedienung gewöhnungsbedürftig. Wenn man weiß, wie's geht, ist es einfach. Schüler sind aber schon verzweifelt, weil sie versehentlich etwas verstellt und nicht wieder zum Standardmodus zurückgefunden haben.

Das Batteriefach ist unpraktisch: Die ganze Rückseite wird aufgeschoben. Auf dem Produktfoto ist es nicht wieder komplett geschlossen, daher der Spalt. Ansonsten ist die Verarbeitung top.

Es nützt aber alles nichts, wenn ein Metronom so fürchterlich klingt, dass man damit nicht üben möchte. Meine Empfehlung: Gebt das Doppelte oder Dreifache aus für ein gut klingendes Gerät mit Lautsprecher.
features
handling
quality
0
0
Report

Report

Need help?