Knosti Antistat Generation II Plus

18

Record Washer

  • For deep groove cleaning
  • Prevents static charging
  • Washing tray with non-slip rubber feet and inserted goat hair bristles
  • Enlarged label sealing cup with rubber seal and hand crank for LPs/Singles/10".
  • Filling line Max. filling level of the cleaning fluid
  • Includes 1L cleaning fluid Disco-Antistat, funnel and drip stand with collecting tray for up to 15 LPs
available since May 2020
Item number 494792
sales unit 1 piece(s)
ghs02

Safety Notes H statements

  • h226: Flammable liquid and vapour.

Safety Notes P statements

  • p280: Wear protective gloves/protective clothing/eye protection/face protection.
  • p210: Keep away from heat, hot surfaces, sparks, open flames and other ignition sources. No smoking.
  • p303-p361-p353: IF ON SKIN (or hair): Take off immediately all contaminated clothing. Rinse skin with water [or shower].
  • p370-p378: In case of fire: Use… to extinguish.
  • p403-p235: Store in a well-ventilated place. Keep cool.
  • p501: Dispose of contents/container in accordance with local waste disposal regulations.
£75
£75 / l •
Including VAT; Excluding £8 shipping
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
DS
It really works, I'm very happy!
Dave Salacious 29.09.2021
Working from home during lockdown has allowed me the chance to convert my old vinyl collection to .WAV using a Pioneer PLX-500 to Macbook Pro. I was unable to get all the crackles out of a number of old vinyl using a carbon brush, microfiber cloth & lighter fluid approach.
My Vinyl had SUFFERED over time (Kids paw prints, moving house & damp apartment).
The Disco-Antistat cleaned them right up, almost perfect in most attempts, so much so that i feel encouraged to go digging in 2nd hand shops again knowing i can clean them up like new.

The Good:
-Easy to use
-works much better than expected
-Extra Fluid is not expensive

The Bad:
-Red plastic feet had to be glued in place, plastic clicking feature was not enough.
-Handle is made of plastic, I would have preferred something more robust.
-fluid WILL Spill when pouring back into bottle using supplied items.
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
b
Accessoire indispensable!
batteur60200 26.08.2021
Accessoire indispensable pour tout amateur de vinyls 33 & 45 tours! c'est vraiment une révolution par rapport à tout ce que vous avez pu voir ou essayé.

les points positifs:
Coût du nettoyage par vinyl ridicule!
redonne vie à des vieilles galettes très(trop) encrassées. #brocante #vinylspaschers.
tout est prêt à l'emploi, relativement simple à utiliser.

points négatifs / à améliorer:
Prix relativement prohibitif pour un appareil qui reste , au final , qu'un bac en plastique
pas de mode d'emploi clair & en Français
joint entourant l'étiquette qui ne rempli pas totalement sa fonction : 9fois sur 10 l'étiquette fini mouillée...

remarque : pas encore testé sur 45 tours. un accessoire de centrage est fourni.
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
C
Ergebnis Top / Verarbeitung Flop
Chris2670 06.02.2022
Um es gleich vorweg zu nehmen, die Platten werden sauber, das Ergebnis stimmt, aber die Waschmaschine ist leider echt billig aufgebaut und hat diverse Schwächen. Schade, ich hätte gerne 10€ mehr bezahlt, z.b. für eine stabilere Kurbel und einen besseren Schutz des Labels.

1. Alles ist aus billigstem Plastik, dadurch dreht die Achse auch nicht präzise gerade, die Platte eiert und schleift hier und da mal am Beckengrund.
2. Die Dichtschalen schleifen außen, oben an der Beckenkante, wenn man eine etwas dickere Vinyl einspannt, kann man es kaum noch drehen.
3. Der Gummiring der Dichtschalen hat an den Kontaktpunkten zum anderen Gummi gegenüber nur 98mm, dadurch wird immer der äußere 1mm des Labels nass. Das Label hat 100mm, da braucht es ein Gummi mit Innendurchmesser 100mm, hat es aber nicht, zumal es ja egal wäre ob dann 1mm der Auslaufrille nicht gereinigt wird.
4. Die Kurbel ist so labberig, das man aufpassen muss sie beim drehen nicht abzubrechen.
5. Bei den Achshaltern ist auch Vorsicht angesagt, die biegen sich bei jeder Umdrehung verdächtig hoch.
6. Die Platten trocknen auch nicht ganz rückstandsfrei, wenn man die Platte das erstmal abspielt hat man so ein weißes Pulver an der Nadel. Aber zum Glück nur einmal.
7. In den Abtropfständer gehen nur 7 Scheiben, wenn man nicht möchte dass sie nass aneinander fallen.
8. Der Ausgießer des großen Beckens ist so schlecht designt, das 20% beim Ausgießen zurück in den Filtertrichter außen an den Beckenwänden runterlaufen.

Außerdem hätte ich gerne die Möglichkeit einen 2. Satz Dichtschalen zu kaufen. Bieten sie aber nicht an, nur in so einem Ersatzteile Set für 30€. Nein Danke.
Bei Ebay kann man einen O-Ring mit 100mm Innendurchmesser kaufen (1,5mm Stärke) Den werde ich mal außen an den Dichtschalen anbringen, damit das Label endlich trocken bleibt.

Ich bin trotzdem zufrieden, aber die Leute die das Teil designt haben, haben es anscheinen nie selbst ausprobiert.
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
T
Mega! Aus alt wird neu - allerdings mit etwas Aufwand
TherealDrBeat 08.12.2020
Ich musste meine Plattensammlung dringend mal entstauben, um einige Knackser, Sprünge und Unreinheiten zu beseitigen.
Ergebnis:
1. Die Platten klingen MEGA (klar, deutlich weniger verzerrt, saubere Höhen)... +200% Qualitätssprung zu vorher!
2. Stellen, wo Platten vorher einen Sprung hatten und nicht mehr weiter liefen, sind behoben und laufen einwandfrei
3. Die Platten glänzen wie neu und sammeln nun deutlich weniger bis garkeinen Staub an, der bei der Wiedergabe stören würde.

Der Aufbau und Prozess ist sehr einfach.
1. Zusammenstecken
2. Flüssigkeit rein
dann if #ofdirtyplatten>0
3. Schutzwannen an die Platten schrauben
4. Ein paar Mal langsam drehen
5. Platte hochnehmen und ca. 10sek abtrocknen lassen (das ist etwas ätzen und hier könnte es noch eine Vorrichtung geben, sodass mal sie etwas erhöht über die Wanne hängen könnte)
6. In den Ständer stecken und abtropfen bzw. trocknen lassen (dauert etwas länger als angegeben, ca 15-20 min... aber mit kurzer Verschnaufpause ist genug Platz im Ständer für die Pipeline).
else
7. Übrige Flüssigkeit durch den Filter zurück in die Flasche und verstauen.

Insgesamt... eine relativ günstige, gut funktionierende und aktive Möglichkeit (son bisschen wie Bügeln zum Tatort), die Plattensammlung zu reinigen.
quality
3
0
Report

Report