seventy years logo
Join Thomann's Anniversary! We award your loyalty with special offers! Get your deals

JBL EON712

27

Active Full-Range Speaker

  • Power: 650 W RMS, 1300 W peak
  • Digital Class-D amplifier
  • Equipped with: 12" woofer, 1" tweeter
  • Built-in DSP with colour LCD display and 3-channel digital mixer
  • Dbx DriveRack Inside technology with automatic feedback suppression
  • 8-Band output EQ, adjustable on the control panel or via the universal control app JBL Pro Connect
  • Bluetooth 5.0 audio streaming
  • Bluetooth True Wireless Stereo Pairing
  • Frequency range: 60 - 20000 Hz (-10 dB)
  • Maximum level: 127 dB
  • Coverage angle (H x V): 100° x 60
  • Inputs: 2x XLR/jack combo socket
  • Outputs: 1x XLR passthrough
  • 36 mm High stand flange
  • 4x M10 rigging points
  • Monitor slope
  • Ergonomic handles for safe and comfortable transport
  • Housing material: Plastic with metal grille
  • Dimensions (W x H x D): 382 x 669 x 324 mm
  • Weight: 14.5 kg
  • Matching flying bracket available (not included)
  • 7 Years Manufacturer's Warranty
Available since January 2022
Item number 531539
Sales Unit 1 piece(s)
Power (Manufacturers Specs) 1300 W
Bass Speaker in Inch 12"
Ways 2-Way
Colour Black
Weight 14,5 kg
Housing Material Plastic
Analog Inputs 2
Microphone Input 1
Line Out XLR
Media Player No
Remote Control BT
Effects No
Low Cut Yes
Monitor Angle Yes
RMS Power 650 W
Width 382 mm
Depth 324 mm
Sound Pressure in dB 127 dB
Height 669 mm
Number of HT-Speaker 1
Number of HT Speaker 1
Number of HT Speakers 1
HT Speaker in Inch 1
Number of Midrange Speaker 0
Midrange Speaker in Inch without
Number of Bass Speakers 1
Number of Bass Speaker 1
Accu No
Stand Flange 35 mm
Construction Type Standard
Construction Standard
Flyable M10
Using for PA
Line Input Yes
EQ per Channel 1
Main EQ 1
Master EQ 1
True Wireless Stereo 1
Voice Assistant No
Beam Angle Hor 100 °
Beam Angle Ver 70 °
Handheld / Headset No
Wireless Mic Handhleld / Headset No
Frequency Range (-10dB) from 50 Hz
Frequency Range (-10dB) to 20000 Hz
Beam Angle (Hor) 100 °
Frequency Range (-3dB) from 60 Hz
Frequency Range (-3dB) to 20000 Hz
Active Cooler No
Show more
£485
All prices incl. VAT
In stock
In stock

This product is in stock and can be shipped immediately.

Standard Delivery Times
Delivery free of charge expected between Friday, 19.07. and Monday, 22.07.
1

27 Customer ratings

4.6 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

features

sound

quality

18 Reviews

TB
Powerful portable versatile
The Bobster 14.03.2022
As above. I'll just add that when syncing the Bluetooth for the control app, turn off any audio apps first. There's a firmware update available via the app, it takes a few mins to do.
features
sound
quality
4
0
Report

Report

M
Good price and quality
Maritebe 25.01.2023
Very good quality speaker, I was unsure to buy it because there are so many good speakers but I did a great choice with this one.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
G
Eindruck Eon712 und kurzer Vergleich zur RCF ART912a/ax
Greuti 04.12.2022
Kurz zu meiner Person.
Ich bin Musiker under befasse mich seit 10 Jahren mit dem Verleih von PA Anlagen. Eigentlich eher als Hobby versuche ich das ausgegebene Geld mit dem Verleih der Boxen einigermaßen wieder rein zu bekommen. Ich habe daheim eine sehr gute Stereoanlage und behaupte von mir ein einigermaßen geschultes Gehöhr zu haben.
Meine letzte Anschaffung waren 4 sub15h und 2 ingenia ig1t von db technologies.

Für den rental Bereich wollte ich nun Lautsprecher mit Bluetooth. Damit spare ich mir nun auch das Mischpult und somit weitere Schwachstellen bei der Vermietung.

Eon712:

Äußeres:
+Die eon ist sehr gut verarbeitet und es sind Gewinde zum Fliegen der Box vorhanden.
+Das Endstufen Modul hat keine Lüftungsschlitze, was mir wichtig war. - Seitlich nur auf einer Seite einen Griff.
- Der Selektknopf auf der Rückseite ist nicht besonders geschützt. Es ist schon öfter vorgekommen, dass ich den Knopf trotz orginalcover beim tragen bei jedem Schritt außversehen betätigt habe. Wie lange das gerade im rental gut geht weiß ich nicht.

Features und App:
+Es gibt sehr viele Einstellmöglichkeiten. Wichtig war mir ein crossover über das ich am xlr out direckt meinen subwoofer einstecken kann. Auch die Lautstärke des subs zum Top kann man anpassen. Von delays ganz zu schweigen. Sehr praktisch und ich vermisse nichts!
+Über die App lässt sich alles einstellen.

Sound:
Ich muss sagen ich war recht enttäuscht als ich die Box zum ersten mal hörte. Vielleicht hatte ich auch zu hohe Ansprüche nach dem ich etliche Testberichte gelesen hatte bei denen die Box sehr gelobt wurde.

Klar ich bin von der ingenia relativ verwöhnt aber der Unterschied war trotz keinem direkten vergleich doch sehr stark zu hören. Die Höhen klingen blechern und die Mitte zu aufdringlich. Ich haber ge-equelized was das Zeug hält aber richtig spaß zum zuhören hat es leider nie gemacht.
Sehr schade, da alles andere gepasst hat. Die Maximallautstärke war in Ordnung. Die 127db kaufe ich Jbl ab.

Fazit:
Die Box sieht wirklich gut aus und auch die Einstellmöglichkeiten der App sind super. Alles wirkt sehr durchdacht. Das raincover ist für das Geld auch in Ordnung.
Leider habe ich höhere Ansprüche an den Sound und für 600 Euro mit der Ausstattung darf man vielleicht einfach nicht zu viel erwarten.

Ich denke aber dass weniger ambitionierte Zuhörer mit dieser Box sehr zufrieden sein könnten.

Das es besser geht beweist RCF mit der Art 912a. Das Klangbild ist sehr gut und vergleichbar mit dem der ingenia. Dazu gibt es noch einen sehr satten Bass und auch bei sehr lauter Lautstärke einen brillanten, aufgeräumter Klang. Ich hatte zu keiner Zeit das Bedürfnis zum Eq zu greifen.
Der Preis ist vergleichbar mit der eon 712 allerdings gibt es bei der normalen ART912 a keine Einstellungsmöglichkeiten oder Bluetooth. Wer diesen Schnickschnack nicht umbedingt braucht, dem lege ich die ART912AX sehr ans Herz. Es gibt zwar auch nur 3 presets aber mehr braucht man auch nicht. Die Box klingt einfach gut.

Erst die ART912AX hat alles was die eon auch kann und den Klang der ART912 a. Diese kostet aber auch 1000 Euro. Zum Schluss war mir das das Geld aber wert weswegen ich nun 2 ART912AX in meinem Besitz habe.
features
sound
quality
7
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
m
solider Klang, wenig Lautstärke und Features in der Beta-Phase
marvin_grv 05.08.2022
Ich war lange auf der Suche nach einem neuen Monitorlautsprecher für den Proberaum und die Bühne. Zuvor habe ich zwei passive Lautsprecher an einer großen (und schweren) Endstufe gehabt. Das war logistisch aufwendig, brauchte viel Platz auf der Bühne und klang trotzdem "matschig".

Von der JBL EON 712 habe ich mir einen satten und zugleich brillianten Klang erwünscht, außerdem coole Features um den Lautsprecher sowohl als Monitor als auch für kleine Auftritte mit Akustikgitarre und Gesang zu verwenden.

Bestellt habe ich das Bundle mit Schutzhülle, die Abwicklung mit Thomann war gewohnt unkompliziert.

Der Lautsprecher wurde geliefert, ich habe ihn im Proberaum angeschlossen und festgestellt es tut sich nichts. Gar nichts.
Nach langem herumfummeln habe ich die Pegel am Mischpult und eingangsseitig am Lautsprecher dann so eingestellt bekommen, dass ich etwas höre. Die ganze Zeit habe ich mich gefragt "war's das jetzt schon?". Das Klangbild überzeugt mit Klarheit und Brillianz. Die Lautstärke ist aus meiner Sicht jedoch enttäuschend. Ich habe alle Pegel um 0 db, den Master-Regler auf Anschlag und empfinde es als "Zimmerlautstärke". Im Vergleich zu einem analogen Lautsprecher gleicher Leistung bei gleichem Eingangspegel ist das Ding flüster-leise. Villeicht mache ich aber auch etwas falsch. Sobald man was den Pegel angeht in den "roten Bereich" kommt regelt der Lautsprecher runter und nimmt das Signal weg. Ich musste die Eingangspegel deshalb ein wenig reduzieren. Das passiert mit einer analogen Endstufe natürlich nicht, da fängt es dann maximal an zu verzerren.
Gerne würde ich manches in einer Anleitung nachschlagen, man sucht jedoch vergeblich! Die Bedienung ist eigentlich selbsterklärend und wirklich gut gemacht, ich wüsste aber gerne im Detail was es mit den Parametern auf sich hat. Bisher habe ich im Netz kein wirklich brauchbares Handbuch gefunden. Mitgeliefert wird wie üblich nichts.

Die hoch angepriesene App funktioniert nicht (Android). Das Problem ist im Internet bekannt. Es wird zwar eine Verbindung aufgebaut, jedoch lassen sich keine Parameter einstellen. Katastrophal!
Bluetooth-Audio funnktioniert einwandfrei und ist ein nettes Feature, macht aber die schlechten Eigenschaften nicht wieder gut.

Die Verarbeitung ist großartig und auch das Design macht wirklich was her. Ob das Display für den Band-Alltag gemacht ist wird sich zeigen. Ich hätte mir gewünscht, dass es automatisch abschaltet wenn länger keine Bedienung stattgefunden hat.
Insgesamt ist meine ursprüngliche Euphorie schnell verflogen, ich behalte den Lautsprecher dennoch weil ich hoffe, dass der Fehler bei mir liegt und nicht beim Gerät. Vielleicht müssen wir uns erstmal aneinander gewöhnen. Sollten Firmware-Updates die Probleme mit der App nicht beheben, gibt es eben keinen Custom-EQ... ich lasse mich überraschen.
features
sound
quality
8
3
Report

Report