Hartke Kickback 12

29

Bass Combo

  • Power: 500 W
  • Class D amplifier
  • Components: 1x 12" HyDrive neodymium speaker
  • Shape EQ contour control
  • 3-band EQ
  • XLR DI Out
  • 1x 6.3mm passive / active bass input
  • 1x 6.3mm headphone output
  • Steel grille in front
  • Handle
  • Weight: 14 kg
Power in W 500 W
Speaker component 1x 12"
HF-Horn No
Equalizer 3-Band
Compressor No
Limiter No
Effects Unit No
Headphone Output Yes
DI Output Yes
Speaker Connector No
CD/MP3 Input No
available since January 2016
Item number 357682
sales unit 1 piece(s)
£339
Free shipping incl. VAT
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
18 Sales Rank

21 Customer Reviews

A
Hartke - Impressive As Always!
Anonymous 16.01.2017
'Good things come in small packages' as they say. For the size of this combo it sure packs a punch! I use it regularly with a loud rock band for convenience in a tight setting and it stands up to the job without having to drive it! Highly recommended!
features
sound
quality
handling
5
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
IH
tolles Teil!
Ingolf H. 27.10.2020
Meine Funk&Pop- Band macht alle Proben wie auch Gigs mit PA. Daher habe ich einen BassCombo gesucht, den ich quasi nur als Monitor in der Band benutze.

Unser Trommler spielt ziemlich laut - da muss der Combo gegenhalten können. Andererseits versuchen wir, das Gewicht und die Abmessungen unserer Gerätschaften zu minimieren. Also sollte der Combo möglichst klein und leicht sein.

Zuerst hatte ich den Fender Rumble Stage 800 probiert (tolle Technik! s. meine Bewertung dort), aber der passte für mich nicht optimal.
Nach weiterer Recherche und einem sehr informativen Telefonat mit Thomann (nochmal Danke dafür) dann den Hartke Kickback KB12 kommen lassen.

Erster Eindruck:
Oh Gott, ist der klein!!!
Mechanisch aber gut road-tauglich. Stabiles Gitter, Metallecken, fette Gummifüße, Potis mit Metallachsen.

Features:
Minimalistisch - fast schon retro :-)
Da ich meinen Sound eh per modelling-Pedal erzeuge, vermisse ich hier aber auch nichts. Der Line-Out spart mir die separate DI-Box. Sehr gut!

Sound & Lautstärke:
Auch ohne vorgeschaltetes Modelling ist der erste Eindruck:
"Aber Hallo, klingt das aber schön rund, voll und dennoch klar!"
Gestern bei der Bandprobe: Ohne Probleme ins Setup integriert (Pedal -> Combo -> PA) und sofort war nicht nur ich sondern auch alle anderen zufrieden.
Dann testweise mal den Combo von der PA getrennt und lauter gedreht. Ergebnis: Der kleine Combo kommt alleine immer noch gegen die Drums (und den Rest der Band) an. Alle Musiker im Raum (55m2) haben den Bass prima gehört.
Zur Wahrheit gehört aber auch, dass der Amp in dieser Situation keine Reserven mehr hat. Der Sound war zwar immer noch rund, klar und keinesfalls dünn oder gar verzerrt.
Will man die tiefen Frequenzen weiter anheben, damit womöglich die Hosenbeine flattern, dann setzt aber der eingebaute Limiter ein (sehr geschmeidig!), und der Sound wird weder fetter noch lauter, sondern verliert nur zunehmend seine Höhen.

Verwendbarkeit & Fazit:
Also für meinen Einsatzzweck ist das Ding der Volltreffer.
In einer nicht so lauten Band könnte der Combo auch als einzige Bass-Anlage ohne PA noch funktionieren.
Obwohl der Combo so klein und leicht ist, ist er für zu Hause m.E. nicht zu empfehlen, da auch bei leisem Spiel nach einigen Minuten ein Lüfter startet, den man in der Band nicht hört, zu Hause aber nervt (aber wer braucht zu Hause 500W?).

Insgesamt also ein super Teil, und das zu einem sehr fairen Preis von knapp 400 EUR.
features
sound
quality
handling
5
1
Report

Report

google translate es
Unfortunately there was an error. Please try again later.
DM
Combo potente y ligero, pero....
David Manuel 11.12.2021
Intentaré ser breve, este Hartke es un amplificador muy potente y con un gran sonido, gracias al control "shape" puedes modelar muy bien tu sonido, desde extremadamente grave y gordo hasta mucho más hi-fi y moderno. El sistema de ecualización es super versátil en resumen. Pesa poquito a la hora de tocar te lo puedes inclinar hacia ti, lo que hace que lo escuches muy bien.
Para mi este amplificador solo tiene una contra y que casi hace que lo devuelva a Thomann: El sistema de refrigeración del amplificador tiene un ventilador EXTREMADAMENTE ruidoso. Algo así no lo puedes subir a un escenario a nivel profesional.
Samson/Hartke insiste en sacar al mercado productos muy buenos con un sistema de refrigeración patético como hemos visto en el pasado con otros sistemas de amplificación. Y todo para que? para ahorrarse unos céntimos por amplificador? Por cosas como esa Hartke seguirá siendo considerada una marca "barata" o "de segunda". Les merece la pena? no creo ni que les importe...
Una pena.
features
sound
quality
handling
1
0
Report

Report

google translate it
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Op
Trasporto e potenza fenomenale!
Opus pocus 28.10.2018
Ottimo prodotto per locali e studio. L'ho messo fisso nel baule della macchina dato il contenuto volume. Si può inclinare quindi si può sentire bene senza perdere qualità. Non ha la tromba/piezo ma è del tutto irrilevante. Ha una piccola ventola di raffreddamento e bass reflex posteriore. Lo suono con un volume massimo pari a 2. Molto potente. C'è la possibilità con uno switch di fianco al potenziometro del volume di enfatizzare i medi.Sono molto soddisfatto. Prezzo ottimo. Chi ricerca queste caratteristiche presumo sia il migliore sul mercato.Lo consiglio a tutti! Antonio.
features
sound
quality
handling
1
0
Report

Report

YouTube on this topic