Harry Hartmann Fiberreed Copper Tenor M

3

Reed for Tenor Saxophone

  • Strength: M (equivalent to approximately 2.5)
  • With carbon short fibres and ground copper
  • Reinforced core area
  • Comparable playing characteristics to classic wood reeds
  • Lasts 20 - 30 times longer than a wooden reed
  • 100% ready to play from the first second, no more break-in necessary
  • Extremely crack-resistant and stable
  • Do not dry out as they do not absorb moisture
  • Can be purchased in exactly the same strength at any time
  • Easy to clean and hygienic
  • Odourless even after prolonged use
available since August 2020
Item number 499858
sales unit 1 piece(s)
Strength 2.5
£23.90
Including VAT; Excluding £8 shipping
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Spielt präzise
Sax-Micha 04.02.2021
Dieses Blättchen wird bei mir für das tägliche Üben eingesetzt. Es ist definitiv haltbarer als alle gewöhnlichen Blättchen und spielt zudem noch super präzise. Alle Höhen und Tiefen kommen sofort. Es klingt allerdings etwas hart aber das kann auch nur gefühlt so sein. Ebenso ein anderer Effekt, der aber auch am Mundstück oder Sax liegen kann. Bei einer einzigen Note gibt es manchmal Schwierigkeiten, wenn nicht exakt gestimmt wurde, nämlich beim G. Wechselt man die Tonlage mit Oktavklappe beim G, kommt es manchmal nicht richtig, aber wie gesagt, das kann an allem möglichen liegen. Ansonsten perfekt zum Üben.
response
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
TF
Thomsen Flomsen 24.11.2020
Ein sehr gute Blatt! Etwas scharf und obertonreich, wenn man starke Lautstärke erzeugt, aber bei mittlerer und leiser Spielart sehr feiner Sound und vor allem mit Feeling zu modulieren. Spricht toll auf der ganzen normalen Skala an. Die Top-Tones sind ab dem hohem A etwas kratzig und kommen nicht so leicht, aber da muss man halt ein wenig dran arbeiten. Zum Üben, um den Verschleiß an Holzblättern (3-5 von 10 Blättern einer Schachtel sind ja meist mittelmäßig bis schlecht) zu senken, erstklassig. Vor nem Gig auf Holz wechseln ist natürlich Usus. Da Holz von der Strenge des Ansatzes etwas leichter zu spielen ist, hat man sogar einen Trainingsvorteil. Ich habe ein 2,5 Blättle, Anfängern würde ich eher ein 2,0 empfehlen.
response
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Bin top zufrieden
Saxpetra 20.10.2020
Das Blatt ist Liebe auf den ersten Ton. Tolle Ansprache, klarer Sound. Macht Spaß.
response
sound
quality
0
0
Report

Report