Gibson LP Axcess Custom FR EB

4

Electric Guitar

  • Custom Shop
  • Mahogany Body (Swietenia Macrophylla)
  • Maple Top
  • Mahogany Neck (Swietenia Macrophylla)
  • Ebony fretboard (Diospyros Classiforia)
  • Slim "C" Neck, Block Inlays
  • Split Diamond Headstock Inlay
  • 5-Ply Binding
  • 22 x Frets
  • 628 mm Scale Length
  • 9-Hole Weight Relief
  • Gibson 496R and 498T Humbucker
  • CTS 500k Pot, 2x Volume, 2x Tone Knob (Push / Pull for Coil Split)
  • Floyd Rose Tremolo
  • Grover Machine heads
  • Gold hardware
  • Black Colour
  • Includes case and certificate
  • Made in USA
Colour Black
Body Mahogany
Top Maple
Neck Mahogany
Fretboard Ebony
Frets 22
Scale 628 mm
Pickups HH
Tremolo FR-Style
Incl. Case Yes
Incl. Gigbag No
available since March 2019
Item number 459745
sales unit 1 piece(s)
Limited Run None
Model LES PAUL Axcess
Shape LP-Style
Pickup System HH
Show more
£3,999
Free shipping incl. VAT
Available in several months
Available in several months

This item will be dispatched immediately on arrival. Unfortunately, we cannot specify a precise dispatch date at this time.

Standard Delivery Times
1
google translate es
Unfortunately there was an error. Please try again later.
e
40 años esperando mi Gibson Les Paul con Floyd Rose
eXiMienTa 15.04.2021
Mi primera guitarra eléctrica fue una HOFNER Americana imitación de Gibson Les Paul Sin Vibrato. Y quise comprar una Gibson por su poder como guitarra pero la quería con vibrato así que no fue posible, solo podía conseguir Ibanez con algo parecido a un Floyd Rose, hasta que hoy por hoy año 2021 la vi y me la compré, la acabo de probar y está viva tiene un sonido muy profesional y dos push que lo enclarese aun mucho más si así se desea. Acabados perfectos un pulido excepcional y todos los controles muy a mano. Esta guitarra es la guitarra que quiero usar para todas mis canciones ya que cuando la cambio por otra, es como si algo me faltase.
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
EA
Preis-/Leistung ungenügend
Ein Alphabet 26.11.2021
Ich weiß, ich weiß, der Gibson-Charme liegt auch darin, dass jede Gitarre von denen irgendwo ungenau gebaut wurde oder bereits mit Macke ausgeliefert wird. Allerdings finde ich, dass 4800€ ein außergewöhnlicher Preis für eine Gitarre ist, und die Verarbeitung entsprechend auch besonders, und vor allem perfekt, sein muss. In den 3 Sternchen für die Verarbeitung habe ich den Preis versucht, zu berücksichtigen, aber auch, dass die Funktionalität nicht eingeschränkt ist.

Die Features sind genial. Fast Axcess Heel, Bauchkontur und Floyd Rose findet man an einer original Gibson Les Paul nicht oft. Über den Sound von 496/498 muss man nicht viel schreiben - in diesem Fall bin ich bis zum Soundcheck aber nicht gekommen.

Schade halt, dass das eigentlich wunderschöne, glatte und dichte Ebenholzgriffbrett dumme Kratzerchen aufweist, die Richtung des Polierens auf dem gesamten Korpus erkennbar ist, das Binding an einigen Stellen vielleicht von jemandem mit mehr Erfahrung oder Geduld hätte durchgeführt werden sollen und auch prinzipiell überall der Übergang zu spüren ist. Teilweise sind noch weiße Punkte/Schlieren übrig geblieben, die zwar weggehen, aber auch nicht gerade Liebe zum Detail beweisen... Auch die Coverplatte fürs Elektronikfach habe ich schon passgenauer gesehen. Und der Costa-Rica-Koffer mit dem kleinen Customschild an der Seite macht keinen so hochwertigen Eindruck wie die normalen Canada-Koffer, die bei Classic und Standard dabei sein können, lädt die Gitarre aber dafür statisch auf. Für den halben Preis würde ich mit alle dem wohl leben, aber in der 5t€-Liga ist das für mich ein Rücksendegrund - but that's just my 2ct.
features
sound
quality
0
0
Report

Report