Fulltone Fulldrive 1 Overdrive

Effect Pedal for Electric Guitar

  • With Fulldrive 1, Fulltone brings back the sound of the late '90s
  • On the boost section was waived
  • Features a 3-compartment mini toggle that switches between Flat Mids (FM) Comp Cut (CC) and Vintage (V) modes, with the CC Mode identical to the early "pre FM / pre Mostet" versions (Full Midrange)
  • Controls: Overdrive - Tone - Volume
  • Switch: Flat Mids / Comp Cut / Vintage
  • LED: Effect On
  • Footswitch: Effect Bypass
  • Input: 6.3 mm Jack
  • Output: 6.3 mm Jack
  • Power supply connector (coaxial socket 5.5 x 2.1 mm - negative pole inside)
  • Power supply with 9 V battery or 9 V DC power supply (2.1 mm x 5.5 mm hollow plug, polarity (-) inside, not included in delivery, matching power supply available under Article Nr. 409939)
  • True bypass
  • Dimensions (W x D x H): 74 x 122 x 60 mm
  • Made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Indie Off/On
  • Bluesrock Off/On
  • Resonator Off/On
  • Thrash Off/On
  • Hazey Off/On
  • Punky Off/On
  • Bluespicking Off/On
  • Crossover Off/On
  • Fuzzline Off/On
  • Hardrock Off/On
  • Mosh Off/On
  • Rock Off/On
  • Stoner Off/On
  • Show more

Further Information

Overdrive Yes
4 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • handling
  • features
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
handling
Verdiente 5 Sterne
Johannes960, 18.01.2019
Ich spiele hauptsächlich im Worship-Team meiner Gemeinde in den Gottesdiensten (ca. 300 Besucher).
Dort vor Ort schließe ich meist mein Pedalboard an den bereits vorhandenen Röhrenamp an. (Gitarre: Fender CS '59 Stratocaster RW / Kloppmann Real 62 Pickups)

Zum Fulldrive:

1. Verarbeitung
Er ist spitzenmäßig verarbeitet. Man hat das Gefühl mit dem Auto drüber fahren zu können ohne dass er kaputt gehen würde. (pobiert habe ich das in der Praxis natürlich nicht)

Er wirkt total rubust und auch die Potis sind so "schwerläufig" (im positiven Sinne), dass sich zum einen nix versehentlich verstellt und zum anderen ein hohes "Quality-Feeling" gegeben ist. Auch der kleine 3-Fach-Kippschalter muss schon etwas stärker betätigt werden, damit er in die nächste Position kippt. Find ich richtig gut.

Mit den beiden silbernen Schrauben seitlich am Gehäuse lässt sich der Fulldrive super leicht öffnen um ans Batteriefach dranzukommen. Ganz ohne Werkzeug! Total innovativ.

Die Klinkenbuchsen sowie der Stromanschluss sind an der Stirnseite angebracht, was deutlich Platz auf dem Pedalboard spart. So muss das sein.

Der Fußtaster ist, recht weit am vorderen Rand positioniert. In der Praxis stellte ich fest, dass das den Vorteil mit sich bringt, dass ich mit meinem Fuß nicht so leicht an die Drehknöpfe komme. Also ist auch das sehr durchdacht.

Das rote Licht leuchtet angenehm - nicht zu hell und nicht zu dunkel. Gut gelöst.


Zum Sound:
Nach längerem testen eins vorweg: mit 18 Volt gefällt er mir (noch) besser. Grund: Die Dynamik des Pedals verhält sich meines Erachtens deutlich besser und die Übergänge von Clean zu Verzerrt sind definiter bei unterschiedlicher Anschlagsstärke in der Spielweise. Die Brechungen in den Verzerrten Sound lassen sich mit 18 Volt während des Spielens super beeinflussen.

Der 3-Wege-Kippschalter lässt 3 Grundsounds zu. Da ich das Pedal grundsätzlich vor einem Amp mit Cleansound verwende, benutze ich eigentlich nur den V (Vintage) und FM (FlatMids) Mode.
Der CC (CompCut) Mode reagiert eher wie ein Booster, mit dem auch schöne kräftige, angedickte Sounds möglich sind, aber den benutze ich eher mal zu Hause, als in der Praxis.

Der Vintage und FlatMids Mode:
Wie der Name schon sagt bringt der FM Mode weniger Mitten mit sich, was sich je nach Geschmack und Amp Grundsound zum Vorteil erweist!
Beide Einstellungen finde ich super Praxisgerecht und man bekommt nahezu über die gesamte Reglereinstellung brauchbare Sounds.

Der Volume-Regler ist in Mittelposition meist genau richtig. Allgemein gefällt es mir sehr gut wie die Lautstärke sich anpassen lässt. Man kann eigentlich gar nix falsch machen, da der Fulldrive nicht vor "überladener Power" einem die Ohren wegblässt, sondern super reagiert, wenn man am Volume dreht.

Der Gain-Regler macht seine Sache perfekt. Man bemerkt auf dem gesamten Reglerweg kleinste Abstufungen. So kann man von ganz leichter Zerre bis hin zu richtig "heiß" drehen. (ja wie beschreibt man einen Sound mit Worten?)

Der Tone-Regler ergänzt die Sache super. Ganz nach links gedreht verschwinden die Mitten deutlich und nach rechts bekommt der Sound immer mehr Punch, bzw. wird präsenter.

Von ganz leicht angezerrt bis hin zum Rockbrett kann der Fulldrive 1 alles bedienen. Nur wer ein HighGain Pedal für die härtere Gangart sucht, der braucht etwas anderes.

Ich hatte neben dem Fulldrive 1 zum Vergleich noch den Dude von Rockett Audio bestellt. Da der Fulldrive 1 für mich deutlich Praxistauglicher war, ging der Dude wieder zurück.

Fazit: Wer ein Overdrive Pedal sucht, der bekommt hier ein wirklich gutes Teil zu einem fairen Preis.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
handling
Hätte ich eher darauf kommen können...
uwe_r, 20.05.2021
Ich hatte das FD-1 lange ignoriert, da ich irgendwie der blöden Idee aufgesessen bin, dass es als kleinstes/billigstes OD-Pedal des Herstellers vielleicht doch ein paar Einschränkungen hat. Von dem Fehler muss ich abraten.

Wem das FD-3 zu aggressiv ist, das FD-2 zu groß ist (bzw. der Boost nicht gebraucht wird) und vor allem, wer den Sound des alten FD-2 sucht... ist hier richtig.

Der Vintage Mode ist (vielleicht zusammen mit dem nicht mehr erhältlichen Keeley-Mod) das Beste an Tubescreamer-Klon, das ich kenne. Der FM-Mode macht das Teil auch an Amps ohne Mid-Scoop nutzbar, der CC-Mode ist (meiner Meinung nach) ein besser Antreiber für verzerrte Amps als alle mystischen Centaur-Klones, die ich bis jetzt probiert habe. Die Bedienung ist Kinderkram, schlechte Sounds gibt es keine, funktioniert mit Singlecoils und Humbuckern an allen Amps, die ich probiert habe (Blackface-Style, Dumble-Style, Plexi-Style) und lässt sich problemlos mit anderen Pedalen stacken.

Ersetzt mein (dreimal teureres) Vemuram ODS-1. Und über die Verarbeitung bei Fulltone braucht man einfach nicht reden - überlebt einen sicher. Für das Gebotene tatsächlich ein absolutes Schnäppchen.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
£130
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available shortly (2-5 days)
Available shortly (2-5 days)

This item has been ordered with our suppliers and should be in our warehouse in the next few days.

Standard Delivery Times
Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Distortion Effect Pedals
Distortion Effect Pedals
A classic Ibanez Tubescreamer or Colorsound Tonebender can fetch many times its original price from guitarists in search of the ultimate killer tone and sustain.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in GBP.
1
(1)
Recently Viewed
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Active near field monitor; 3 way system with coaxial midrange/tweeter; 8" woofer; 4" midrange; 1" soft dome tweeter; power: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); frequency range: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz…

5
(5)
Recently Viewed
SSL UC1

USB DAW Controller Plug-in controller with convenient mixer layout and legendary SSL workflow, 1:1 Hardware control for the included SSL plug-ins Channel Strip 2 and Bus Compressor 2, Visual feedback via LED rings on the knobs, Display for showing…

Recently Viewed
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; sampler / sequencer; 8 sample tracks with 32 step patterns each, cascadable for up to 256 steps per track; functions: slice, reverse, loop, chromatic play, probability and pattern-mutate; integrated effects such as lofi tape, shutter, reverb, delay…

1
(1)
Recently Viewed
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; 37-key (slimkey) USB controller keyboard; velocity-sensitive mini-keys with aftertouch; 64-step sequencer; chord and scale functionality; arpeggiator; LED display; 4 freely assignable knobs; transport keys; touch stripes for pitch and modulation; RGB LED bar; connections: 3x…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: c; Fingerboard: Maple; Inlays: Black Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

Recently Viewed
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case for Neural DSP Quad Cortex Pedal; precision molded, high-impact and designed to keep your Quad Cortex safe from damage and the elements; the top clamshell includes a secure, elastic neoprene panel where you…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster Electric Guitar Set; Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Fingerboard: Laurel; Neck Mount: Bolt-On; Neck Shape: C; Inlays: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 42…

Recently Viewed
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Acoustic-Electric Guitar, Custom Line Solid Wood Series; Back & Sides: Solid Mahogany; Top: Solid Mahogany; Neck Shape: Oval C; Neck: Mahogany; Fingerboard: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Inlays: SnowFlake Inlays; 20 Frets; Nut: Bone;…

Recently Viewed
Gravity LTST 01

Laptop stand with adjustable holding pins Steel tray, Powder-coated tubes made of aluminium, Die-cast aluminium base, Dimensions of the tray (W x H): 480 x 330 mm, Tube diameter: 35 mm, Height adjustment by adjusting screw with holding pin…

1
(1)
Recently Viewed
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black In-Ear headset headphone - 7 mm hight end drivers, bluetooth 5.2, up to 9 h running time, up to 27 h with charging case, SBC, AAC, aptX Codec compatible, 110 dB SPL (1 kHz /…

1
(1)
Recently Viewed
Minuendo Lossless Earplugs

Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs with passive hi-fi filter - perfect for rehearsals, concerts and in any other noisy location; Continuously adjustable volume attenuation (-7db to - 25 db) without sound loss; Neutral and natural sound; Patented adjustable membrane for volume…

Recently Viewed
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless headphones; true 24-bit Audio-connection; 2-way-driver design; high performance DSP; Bluetooth 5.0 with AptX Adaptive technology; adaptive, active Noise Cancelling (ANC); charge case with audio-transmission; wirelesse and USB-C charge; supports quick charge;…

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.