Flamma E1000L Pearl Black

1
Three months music2me Guitar subscription for free

Three months music2me Guitar subscription for free

When you buy this guitar during the period from 24.04.2024 through 31.08.2024 you will receive 3 Months subscription for music2me Guitar for free on top. After the shipping of your order you will receive the licence key as well as the download-link automatically send to you by e-mail. The music2me subscription automatically ends after expiry.

Electric Guitar

  • With built-in Intelligent Guitar Processor System
  • Combines a classic electric guitar with modern digital sound design possibilities, tone modelling, selectable presets, various output options and wireless control, via optional C4 Wireless Footswitch (not included)
  • Free FLAMMA app serves as editor software for the E1000 guitar
  • Body: Poplar
  • Bolt-on neck: Roasted maple
  • Fingerboard: Rosewood
  • Neck profile: Standard C
  • Satin neck finish
  • Fingerboard radius: 305 mm (12")
  • Scale: 648 mm (25.5")
  • Nut width: 42 mm (1.65")
  • Bone nut
  • 22 High-gloss copper nickel jumbo frets
  • Pickups: 1 FSS-1N single coil (neck) and 1 FSH-1B humbucker (bridge)
  • Controls: 1 volume, 1 tone and 1 Flamma Super-Knob (main output / preset control)
  • 3-Way pickup selector switch
  • Tortoise pickguard
  • Flamma FTB-1 Hardtail bridge
  • Chrome-plated strap button
  • Machine heads with sealed gears
  • Chrome hardware
  • Strings: .009 - .046
  • Colour: Pearl Black, high-gloss
  • Includes extra battery pack, gig bag, spanner and USB cable

Active F100 Intelligent Process System:

  • With integrated lithium battery
  • Battery life up to 8 hours per charge
  • 2.5 hours charging time (via optional DC 5V 2A)
  • 6.3 mm Jack output 100 Ohm
  • USB type C for direct USB OTG recording and power supply for battery charging
  • 3.5 mm headphone output 32 Ohm
  • Selectable and adjustable presets via Flamma Super-Knob
  • 78 Guitar effects
  • 48-Loop drum machine
  • Metronome and 80-second looper via Flamma app
  • Tuner function via Flamma app or optional C4 Wireless Footswitch (Art.574469- not included)
  • Bluetooth 5.0
Available since December 2023
Item number 574654
Sales Unit 1 piece(s)
Shape/Design Mustang
Colour Black
Soundboard Poplar
Neck Caramelized Maple
Fretboard Rosewood
Frets 22
Pickup System HS
Modeling Yes
USB-Port Yes
Incl. Gigbag Yes
Top None
£333
Free shipping incl. VAT
In stock within 5-7 weeks
In stock within 5-7 weeks

This product is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1

1 Customer ratings

5 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

handling

features

sound

quality

1 Review

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
R
Zu dem Preis super,
Rolf1967 22.03.2024
Ich bin ( wieder mal ) Anfänger.
Hatte schon früher mal angefangen Gitarre zu lernen, von daher schreib ich das aus dieser Sicht.
Ich wollte ne E Gitarre für die man keinen Verstärker braucht um über Kopfhörer zu spielen.
Und das die Effekt und Ampmodelle gleich mit drin sind spart schonmal einiges an Geld.

Die Gitarre ist schön und insgesamt gut verarbeitet.

Die App funktioniert ganz gut, es können in der Gitarre selbst aber nur 4 Klangmodelle abgespeichert werden, die man mit der App anpassen kann und an der Gitarre dann auswählt
Die App braucht man nur zu diesem Zweck. Die Gitarre funktioniert auch ohne Handy..
Klang über Kopfhörer find ich gut, auch am PC ( über USB, sie hat wohl ein eigenes Audiointerface ) klingt sie ( Ohne interne Effekte ) gut, und ohne feststellbare Latenz.

Was mir dann aber recht schnell auffiel war eine komische Resonanz der tiefen E Saite.
Diese war mit blosem Ohr deutlich zu hören.
Die schien mir aus dem Body zu kommen und war schwer zu lokalisieren. Sie schnarrte auch nicht an den Bünden.
Wie ich dann, mithilfe des Internets herausgefundne hab, lag es am Sattel.
Ich hab dann, als erste Maßnahme ( und auch mal so gelassen ;-) ) ein bisschen Papier ( von einem Papiertaschentuch ) unter die Saite am Sattel geklemmt.
Und siehe da! Die Resonanz, war weg.
Das selbe hatte ich später auch bei der H Saite, diese ist mir gestern gerissen, das Problem war mit der neuen Saite auch vorhanden und lies sich mit Papier lösen.
Ich gehe davon aus das die Kerben im Sattel zu breit sind!?
Oder falsche Saiten ab Werk montiert wurden.
Die H Saite war eine 11er und ich hatte ein Set 09/46 von Elixir da.
Jetz weiß ich nicht ob ich. dickere Saiten aufziehen soll oder den Sattel austauschen, fetten oder bearbeiten soll.

Was meint ihr?
Bin für Tips dankbar
features
sound
quality
handling
1
1
Report

Report