Customer center login
Country and Language

Fender Vintera 60s Mustang LPB

5

Electric Guitar

  • Vintera series
  • Body: Alder
  • Bolt-on neck: Maple
  • Fretboard: Pau Ferro (Machaerium scleroxylon)
  • White dot fretboard inlays
  • Neck profile: Thin C
  • 22 Vintage frets
  • Nut made of synthetic bone
  • Nut width: 42 mm (1.65")
  • Scale: 610 mm (24.02")
  • Fretboard radius: 184 mm (7.25")
  • Pickup: 2 Vintage Style '60s Mustang single coils
  • Controls: Master Volume, Master Tone
  • 2 Sliders
  • 3-Way toggle switch
  • 4-Ply aged white pearloid pickguard
  • 6-Saddle Vintage Style Mustang Tremolo
  • Nickel / chrome hardware
  • Vintage style machine heads with white buttons
  • Ex-factory stringing: Fender USA 250R NPS .010 - .046 (article no. 104112)
  • Colour: Lake Placid Blue
  • Deluxe gig bag included
Colour Blue
Soundboard Alder
Neck Maple
Fretboard Pau Ferro
Frets 22
Scale 610 mm
Pickup System SS
Tremolo Yes
Incl. Case No
Incl. Gigbag Yes
available since July 2019
Item number 467993
Design Mustang
Top None
Show more
£666
Free shipping incl. VAT
In stock within about one week
In stock within about one week

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
50 Sales Rank
Ls
Beautiful
Lapland snow 18.07.2021
Very nicely made and looks amazing. feels very nice and a good comfortable weight... lovely totally
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
u
Super!
ukulelist 14.09.2021
Eine tolle Gitarre, super verarbeitet, leicht spielbar, großartiger Sound!
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
K
Die Bespielbarkeit lässt doch sehr zu wünschen übrig.
Kuhnus 04.04.2021
Die Seitenlage und Bespielbarkeit würde ich eher als schlecht bezeichnen, auch mit nachjustieren war kaum eine deutliche Verbesserung zu erreichen. Der Sound hingegen war richtig gut, auch wenn die Schaltung gewöhnungsbedürftig ist.
Aber wenn man Zuviel Kraft beim Spielen aufwenden muss um einen sauberen Klang rauszubringen verliert man schnell die Lust mit der Gitarre zu spielen.
Habe die Gitarre mit der Stadocaster Player verglichen, deren Voreistellung sehr gut ist.
Bei der Strat, sehr gute Bespielbarkeit, Seitenlage optimal.
Davon ist die Mustang weit entfernt, deshalb war es auch keine schwierige Entscheidung welche ich behalte.
Kurz zur Info, ich spiele seit 30 Jahren und ausreichend Erfahrung mit einigen Gitarren gesammelt.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

Need help?