Customer center login
Country and Language

FabFilter Saturn 2

3

Multiband Distortion Plugin (Download)

  • Variable distortion and saturation effect with up to 6, optionally linear-phase, frequency bands
  • 28 Different distortion algorithms from subtle analogue to brute digital
  • Crossovers with adjustable slope 6, 12, 24 and 48 dB/oct.
  • Drive, mix, feedback, dynamics, tone and level can be adjusted per band, as well as solo and mute
  • 50-Slot modulation matrix easy to operate by drag-and-drop
  • Various modulators such as 16-step XLFOs, XY controllers, envelopes, etc.
  • Undo, redo as well as A/B switching
  • Clear user interface with various layouts and view options
  • Interactive multiband display and live visualisation of modulations for sources and destinations
  • Various zoom levels and full-screen mode
  • Plenty of overall presets as well as presets per component

System requirements:

  • Licence validity: Unlimited
  • Copy protection: Online activation
  • Simultaneous activations: 2
  • Windows: Vista or higher
  • Mac OS (64 Bit): 10.8 or higher
  • Additional system requirements: none

Supported formats:

  • AU 32-bit
  • AU 64-bit
  • VST2 32-bit
  • VST2 64-bit
  • VST3 32-bit
  • VST3 64-Bit
System Requirements
  • Shipping Format: E-Mail
  • License validity: perpetual
  • Copy Protection: Online Activation
  • Simultaneous Activations: 2
  • Windows: from Vista
  • Mac OS (64 Bit): from 10.8
  • add. System requirements: none
Supported Formats
  • AAX native 64-Bit
  • AU 32-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 32-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 32-Bit
  • VST3 64-Bit
Los artikel / bundelartikel Los artikel
Delay No
Dynamics No
Effect Filter No
Encoder/Decoder No
Equalizer No
Guitar amps/-effects No
Metering/Analyzing Tool No
Modulation Effects No
Multieffect / Plugin-Host No
Overdrive/Distortion Yes
Preamp / Saturation No
Psychoacoustic tool / Enhancer / Exciter No
Restauration No
Reverb No
Special FX No
Summer / Mixing Consoles No
Tape Simulation No
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching No
Transient Processing No
Vocoder / Vocal effect No
Mastering Tools No
Hardware Controller No
available since May 2020
Item number 494455
Download 1
£110
incl. VAT
Available immediately
Available immediately

We can send you a download license immediately once you have purchased this product.

Standard Delivery Times
64 Sales Rank

2 Customer Reviews

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
E
Vielseitig und aus meinem Setup nicht mehr raus zu denken.
Einel 27.01.2021
Habe mir dieses Plugin zur Soundbearbeitung und zum Mixing gekauft und bin bis jetzt begeistert. Die Presets ergeben durchaus sinn und die Multibandfunktion ist einfach nur ein Segen.

[Sound]
Der Sound ist wirklich flexibel. von Subtilen Obertönen, durch Trafosimulation, oder garstige klänge einer kaputten Röhre. Der Sound lässt sich mit den gegebenen Parametern gut bearbeiten und an die gegebene Quelle gut anpassen. Durch die eingebaute Multibandfunktion kann man sich Vieles hin und her bei Bass und Bass Drum sparen und die Fundamente unbearbeitet lassen, während man den ersten Obertönen mehr Charakter mit einer alten Kassettensimulation gibt oder mehr biss mit einer Röhrensimulation. Die Simulationen kranken an keiner stelle und auch in subtileren Einstellungen, zum Beispiel zum Summieren von Mixgruppen, wir der mix eher angereichert und nicht kaputt gemacht.

[Bedienung]
Man braucht sicherlich erst mal einen kleinen Einführer in die Bedieneigenheiten von FabFilter. Aber ist man einmal drinnen, ist die Bedienung denkbar einfach und intuitiv. Man bekommt immer gut informiertes Feedback durch die GUI und fühlt sich so gut wie nie alleine gelassen.

[Auslastung]
In meinem Setup (Rysen 2700x 16GB RAM) arbeitet des Plugin recht sparsam. Meine DAW ist hier Cubase Pro 9.5. Selbst das Nutze an individuellen spuren war bis jetzt kein Problem und es war noch mehr als genug CPU und RAM für meine Samplelibrarys von VSL oder Spitfire da. Ich denke selbst auf einem Laptop lassen sich hier alle Features kreativ nutzen, ohne an die Grenzen zu stoßen.

[Fazit]
Das Saturn 2 macht ungemein spaß zu benutzen. Man kann Von Subtil bis Zerstörung alles kinderleicht einstellen und hat nie das Gefühl von der GUI hängen gelassen zu werden. Durch die Multibandfunktion lassen sich unterschiedliche Frequenzbereiche unterschiedlich stark bearbeiten, was unglaublich tolle kreative Ansätze ermöglicht, aber auch die Bearbeitung von Anspruchsvolleren quellen, wie z.B. Bass, angenehm einfach gestaltet und auch noch Zeit und Ressourcen spart. Eine Klare Kaufempfehlung von mir.
features
handling
sound/quality
computer utilisation
2
0
Report

Report

Need help?